hohe Lagen nicht mehr spielbar

von adioz, 23.08.06.

  1. adioz

    adioz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    18.12.12
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    59
    Erstellt: 23.08.06   #1
    Hallo zusammen!

    Ich habe ein Problem mit meiner Gitarre.
    Und zwar war vor einiger Zeit dieser Klotz der die Seiten einklemmt (bei FR Tremolo System) gebrochen. Da es nirgends passenden Ersatz gab, hab ich mir im Rockshop das Teil quasi anfertigen lassen (Die haben da das defekte und neue, nicht passende Teil, kombiniert) Die Seiten halten wieder alles ok! So weit so gut.

    Seitdem das gemacht wurde kann ich allerdings garnicht mehr in hohen Lagen spielen.
    Sobald ich über den 13-14 Bund hinausgehe klingt alles total verstimmt. Die hohe e Seite lässt sich über den 15. Bund garnicht mehr spielen, da es scheppert und der Ton direkt weg ist.
    Kann ich da irgendwas machen?? Oder ist der Fehler auf das "Provisorium" zurückzuführen? Vielleicht hat jemand Tips!!

    Danke im voraus!
     
  2. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 23.08.06   #2
    Was für ne Gitarre ist es denn überhaupt?
     
  3. adioz

    adioz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    18.12.12
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    59
    Erstellt: 23.08.06   #3
    ist ne Strat! Irgendsone NoName Firma "Crane" oder sowas mit einem Floyd Rose Tremolosystem!
    Hab ich schon seit bestimmt 12 Jahren. Hat bisher auch eigentlich ganz brauchbar alles mitgemacht!
     
  4. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.191
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 23.08.06   #4
    Das hört sich für mich nach einem Intonationsproblem an ... Dazu gibts einen großen Thread; SuFu benutzen
     
  5. adioz

    adioz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    18.12.12
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    59
    Erstellt: 23.08.06   #5
    Also ich habe das jetzt mal wie in dem Thread und auf planetguitar beschrieben gemacht.
    Die Oktavreinheit ist wohl ok. Die ABweichungen sind nach Einstellung echt minimal.
    Allerdings kann ich auf den hohen Seiten immernoch nicht spielen. Alles scheppert voll. Da kommt kein klarer Ton. Auf der hohen e Saite ist es am schlimmsten. Alles ab dem 14. Bund ist unspielbar. Die G Saite geht dagegen fast problemlos.
    Noch jemand nen Tip?
     
  6. adioz

    adioz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    18.12.12
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    59
    Erstellt: 24.08.06   #6
    Hat den niemand noch eine Idee, woran es liegen könnte, dass es in den höheren Lagen so scheppert? :confused:
     
  7. LastR@g3

    LastR@g3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.06
    Zuletzt hier:
    30.06.16
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 24.08.06   #7
    Ich kann mir nicht ganz vorstellen was du mit "es scheppert" meinst... schlagen die Saiten irgendwo gegen? oder greifst du nicht richtig? Und das passiert nur in den hohen Lagen auf allen Saiten? ist noch irgendwas anderes an der Gitarre gemacht worden?
    Also mir fällt bei scheppern echt nix anderes ein als Saitenlage angucken/korrigieren...
     
  8. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 24.08.06   #8
    komisch, zu niedrig kann der Klemmsattel ja auch nicht sein, da es ja nur in den Hohen Bünden passiert, oder auch bei den Leersaiten?
     
  9. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 24.08.06   #9
    was genau wurde alles getauscht?
    ist das floyd auch parallel? ich glaube das problem ist das der winkel der saitenreiter oder die höhe von ihnen nich mehr passt.
     
  10. adioz

    adioz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    18.12.12
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    59
    Erstellt: 26.08.06   #10
    also das scheppern ist eigentlich nur in hohen lagen (ab bund 12) im 14-15. ist es ganz schlimm.
    die Leersaiten scheppern eigentlich nicht.
    Getauscht wurde nur der Saitenreiter von der hohen e Seite
    Das Tremolo ist parallel. Habs auch schonmal festgeklemmt und dann nochmal probiert....genau das gleiche....
     
  11. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 26.08.06   #11
    jap richtige... und die saitenlage etwas erhöhen wenn der ton ganz weg ist !
     
Die Seite wird geladen...

mapping