Hohe Töne klingen nicht

von thomas.h, 02.11.04.

  1. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 02.11.04   #1
    Ja hallo,
    ein Kumpel hat sich eine günstige Gitarre gekauft und komischerweise klingen hohen Töne kaum (meine vergleichbare, teurere is da um Welten (wirklich Welten) sustainhaltiger). Tappings auf der e-Saite überm 12. Bund sind sehr mager, auf der A-Saite sind sie aber ok.
    Woran kann das liegen? Am Magnetfeld des Halstonabnehmers (Humbucker...)? Der ist wohl falsch angeschlossen (2/3 Kabel zusammen angelötet), hängt das damit zusammen? Sonst fallen mir keine Besonderheiten/Anhaltspunkte auf.

    Danke um Hilfe.
     
  2. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.699
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 02.11.04   #2
    Der HB ist wohl ok angeschlossen. Die beiden zusammengelöteten Kabel stimmen, wenn man sie aufmacht und an einen Schalter oder Push/Pull Poti anlötet, kann man ihn splitten.

    Hat die Gitarre nur einen Tonabnehmer? Wie klingt es auf einem anderen? Event. ist die Elektronik sehr schlecht. Kondensator, Pickups?

    Was sein könnte, ist dass die hohen Saiten in den höheren Lagen nicht optimale Saitenlage haben und an Bünden anstoßen.
    Wenn man normal einen Ton anspielt, z.B. 15. Bund E Saite und dann einen Bend macht, verstummt der Ton?
    Habt ihr es auch mal clean versucht?
     
  3. thomas.h

    thomas.h Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 02.11.04   #3
    Die Gitarre hat 2 HBs, bei beiden ist das Ergebnis ähnlich. Dass die Elektronik schlecht ist, ist gut möglich (wie gesagt, sehr billige Gitarre, Harley Benton 7String).
    Das mit der Saitenlage war auch meine erste Vermutung, das hat sich nicht bestätigt, ich hab die Saitenlage stark raufgestellt/Bending erübrigt sich somit auch.
    Nein, clean noch nicht, ich hab auch nicht wirklich lang herumprobieren können.

    Ich werd morgen/übermorgen wohl nochmal spielen können, was sollte ich außer clean noch probieren?
     
Die Seite wird geladen...

mapping