Hohner Rockwood RP 250 Les Paul - Wertfrage

von Gitarren Newbie, 21.01.05.

  1. Gitarren Newbie

    Gitarren Newbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.05   #1
    N`Abend,

    kurze Frage:

    Was ist eine "Hohner Rockwood RP 250" wert, bzw wieviel würdet Ihr dafür hinlegen?
    Die Gitarre ist eine Les Paul Kopie und in Farbe sunburst-tobacco.
    Technisch ist sie ok, ich spiele schon 2-3 Wochen darauf und finde sie auch ganz ok.
    Ist natürlich eine Anfängergitarre, will aber halt nicht den totalen Schrott kaufen und kann das schlecht einschätzen.
    Sind 50€ zuviel?

    Für Hilfe wär ich dankbar, denn auch wenn die Gitarre gebraucht ist und man ihr das ansieht,
    für 50€ kriegt man bei Ebay ja überhaupt keine Gitarre, nichtmal die "89€ Sofort-Kauf" Billig-Dinger als Gebraucht-Variante.
    Da ist die Hohner schon noch bessere Qualität denke ich, besser gesagt, hoffe ich :)
    Und 200€ für eine neue Gitarre vom Händler sind mir schon zuviel ...

    Hier noch ein paar Bilder, damit Ihr Euch einen besseren Eindruck machen könnt:
    In der Totalen sieht sie so aus:

    [​IMG]

    Es fehlt zwar der Plastikkopf eines Volume Reglers und das Plastik Ding auf dem Pickup-Schalter, ist mir aber wurscht, hauptsache billig gekauft ...

    Und richtig, sie könnte mal geputzt werden! :great:

    Der Kopf:

    [​IMG]

    Zieht man die Saiten eigentlich so auf, wie es hier gemacht ist, oder wickelt man sie vor dem durchstecken 2-3 mal um das Stäbchen herum?

    von hinten:

    [​IMG]

    Man sieht wohl an dem silbernen Metallplättchen unter dem Hals, dass sie geschraubt und nicht geleimt ist, richtig?

    Die Bünde sehen ganz gut aus, haben zumindest keine großartigen Kerben vom Spielen abbekommen.
    Nur neue Saiten bräuchte das gute Stück mit Sicherheit.

    Also was meint Ihr?

    Bei 50€ guter Kauf für den Anfang, ja oder nein?
     
  2. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 21.01.05   #2
    Hi,
    ich habe zwar noch keine Hohner LP gespielt, denke aber als Anfänger kann man da nicht viel verkehrt machen für 50€. Weiß aber leider auch nicht was sie Wert sind. Finde nur die Form des Korpus furchtbar, aber egal. ;)
    Wenn Du grade erst mit dem spielen angefangen hast erfüllt sie bestimmt ihren Zweck und wenn Du nach ner Zeit das Gefühl hast daß dir das Spielen spaß macht kannst Du dir immer noch was besseres kaufen.

    Potiknopf und Plastikkappe vom Schalter kannst Du einzel nachkaufen, kostet nicht die Welt.

    So wie`s aussieht hast Du die Saiten richtig aufgezogen. Durchstecken und dann die Mechanik drehen, sollten ca. 3 Umdrehungen auf den tiefen 3 Saiten und 4-5 auf den hohen sein bis sie gestimmt ist, so mach ich`s jedenfalls.

    ...und ja, der Hals ist geschraubt.
     
  3. Gitarren Newbie

    Gitarren Newbie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.05   #3
    Danke für die Bestätigung (c;

    Zur Korpusform:

    Stimmt, jetzt wo Du es sagst und ich die Bilder nochmal ansehe.
    Die sieht irgendwie "welliger" aus als ne echte Les Paul, d.h. sie ist schmaler um die Hüfte, was ja eigentlich von Vorteil ist, zumindest beim weiblichen Geschlecht ... :cool:
     
  4. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 22.01.05   #4
    Bitte :)

    Also die Hüfte ist bei der "echten" Les Paul eigentlich auch nicht breiter, aber die Spitze die vom Cutaway stehengeblieben ist, ist bei der echten etwas kleiner und spitzer und auf der gegenüberliegenden Seite, das Runde oben wo der Schalter ist, ist bei der Originalen richtig rund.
    Aber, ist ja nicht schlimm ;)
    Kannst es gut auf dem Bild sehen, ist zwar net das beste von der Quali, passt aber grad farblich schön zu deiner ;)
    (jaja, müßte auch mal geputzt werden...)
     

    Anhänge:

  5. Gitarren Newbie

    Gitarren Newbie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.05   #5
    Stimmt, hast natürlich vollkommen Recht.

    Wirkt aber irgendwie eigenartig wenn ichs mir so auf dem Bild betrachte ...
    naja für die Powerchords bei Ramones ist es eh unerheblich :o

    ps: Netter Sticker/Schriftzug auf Deiner Gitarre! Klare Ansage was einen erwartet! :great:
     
  6. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 22.01.05   #6
    Thx :D , weiß auch nicht warum ich ihn damals draufgebappt hab, würd ich heut wohl auch net mehr machen.

    Wollte mit dem Bild auch net angeben oder sowas, hab`s Dir nur zeigen wollen damit Du die Unterschiede siehst und es hat halt farblich schön zu deiner gepasst...
     
  7. Gitarren Newbie

    Gitarren Newbie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.05   #7
    Naja, selber customizen is halt noch das Beste!

    Das hat sich mein Kumpel wahrscheinlich auch gedacht als er die Knöppe der Hohner abgedeppert hat (c:

    Und ich hab nun ein echtes Unikat!
     
  8. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 22.01.05   #8
    Jo, aber ich hab mir auch einen Knopf "abgedeppert", da waren ausnahmsweiße mal keine Customizer-Absichten dahinter ;)

    ps: guck mal auf die Uhrzeiten der letzten Postings, fast wie im Chat ;)
     
  9. Gitarren Newbie

    Gitarren Newbie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.05   #9
    Naja, dieses Board ist auch fast ein Chat finde ich, zumindest sehr angenehm da immer was los ist!

    Apropos kaputte Knöpfe:

    Was kostet und wo kriegt man denn so ein Teil?
    Bei meinen lokalen Händlern wird man immer über den Tisch geogen, egal wonach man fragt ...
    Hab mich erst heute wieder tierisch aufgeregt, weil man da als blutiger Anfänger wirklich für blöd gehalten wird ... die zwingen einen fast im Internet zu kaufen ...
    Wollte mal nach nem Anfängeramp fragen und der erzählt mir dick und breit irgendeine Geschichte von wegen: "Super das Gerät und auch monster billig weil die konnten nicht liefern und dann ham die das zum Superpreis geliefert um mich nicht zu verschrecken" ...unglaublich aber wahr!
    Natürlich war er völlig überteuert wie ich 10min später per Web herausgefunden habe ...
    Leider bin ich nicht frech genug um ihn auf der Stelle auszulachen .... sondern gehe dann und komme nie wieder ...
     
  10. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 22.01.05   #10
  11. coffeebreak

    coffeebreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.450
    Erstellt: 22.01.05   #11
    Moin,
    die Rockwood Serie von Hohner ist zwar nicht sooooooo der Bringer, aber wenn Du die Gitarre angetestet hast und damit zurecht kommst, spricht nichts dagegen. 50,-€ sind auch ok.
     
  12. Gitarren Newbie

    Gitarren Newbie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.05   #12
    Danke für die Tipps an Euch nochmal!

    Ich denke ich werd sie dann nehmen, billiger gehts nicht und wenn ich in nen Laden renne werde ich nur mehr Geld ausgeben ...

    Zum lernen wirds schon ok sein.

    :rock:
     
  13. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 22.01.05   #13
    Wenn ich mit so einer Gitarre angefangen hätte ....

    Geiles Trum

    Aber echten Paulasound bekommst du wegen dem geschraubten Hals nie ...

    Die 50€ sind jedoch supergenial investiert (das muss ja ein Mörderfreundangebot gewesen sein)

    Respekt und viel Spaß damit
     
Die Seite wird geladen...

mapping