Hollywood: CASABLANCA

von Sticks, 09.12.04.

  1. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 09.12.04   #1
    Moin,

    an die Cineasten unter Euch, die bei diesem Film nicht nur an die Flughafen-Abschieds-Szene und die Schmachtworte Bogart's: "Ich schau Dir in die Augen, Kleines.." :D denken, sondern auch an dieses Piano-Stück (ich glaube es heißt: AS TIME GOES BYE, bin mir aber nicht sicher) denken.

    - Kennt das Stück jemand?
    - Wie beurteilst Du den Schwierigkeitsgrad beim 'raushören?
    - Wo zum Teufel :confused: bekommt man das Lied auf Tonträger her?

    Dankbar :) antwortharrend
     
  2. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 09.12.04   #2
    Wozu raushören? Das steht im Realbook - u.a. hier (Link entfernt wg. unsicherer Rechtslage, JENS)

    ciao,
    Stefan

    P.S.: as the Realbook is illegal the link is.... or?
    P.P.S.: am Flughafen? Das war doch Sam in der Bar - "nein Ms.Elsa..."
     
  3. Sticks

    Sticks Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 09.12.04   #3
    Stimmt, das hat Sam in Rick's Café gespielt. Der Hinweis auf die Flughafen-Szene sollte lediglich an Humphreys berühmten Satz "He's lookin' at you, kid!" erinnern, der leider häufig falsch mit "Schau mir in die Augen, Kleines" zitiert wird.

    Herzlichen Dank, Stefan, für den legalen Link ;) .Super :great:
     
  4. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 09.12.04   #4
    I'm sorry, yes, I think so...
    Also: Ich bin mir nicht sicher, aber es liegt nahe, das "Echte" (alte) Realbook ist und bleibt illegal und daher nehme ich diesen Link raus.

    Man sollte aber viele Auszüge (einiges davon ist ja schon Public Domain) finden, wenn man in google mal "Realbook" eingibt und sich auf Französische Seiten konzentriert...

    Jens
     
  5. Sticks

    Sticks Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 09.12.04   #5
    ... nun seid in diesem Fall mal nicht zu streng - die 30 Jahre dürften locker um sein.
     
  6. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 09.12.04   #6
    §64 UrhG: "Das Urheberrecht erlischt siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers. "
    Scheint mir hier unsicher...

    Jens
     
  7. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 09.12.04   #7
    ....und im Realbook gibts alles nur kein Copyright....

    Tip: in meiner Signatur ist ein Link zum Jam - auf der Jam-Seite gibts einen Link zum französischen Publizierer des Realbooks (natürlich alle wasserdichten rechtlichen Wischi-Waschis auf der Jam-Seite beachten, ok?)

    ciao,
    Stefan
     
  8. Sticks

    Sticks Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 09.12.04   #8
    zudem: .. § 64 UrhG dürfte in den USA keine Anwendung finden :rolleyes:
     
  9. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 09.12.04   #9
    Auf das Realbook nicht, aber die Herausgeber des Originalen Realbooks haben sich eben um die Copyrights der eigentlichen Urheber nicht geschert.
    Nicht umsonst wird die "gemalte" Fassung in D nicht (mehr) verkauft...
    Versteht mich nicht falsch, ich will das Realbook nicht verteufeln, im Gegenteil ;), aber direkte Links von diesem Board auf irgendwelche Scans gehen eben nicht, sorry!

    Dieses Board unterliegt aber zunächst mal deutschem Recht. Und BTW: in den USA gelten Urheberrechte u.U. noch länger ("Disney"-Gesetz)...

    Jens
     
  10. Sticks

    Sticks Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 10.12.04   #10
    Schon O.K.,.JENS, kann ich verstehen. Wir wollen uns alle ja noch ein paar Jährchen in diesem Forum tummeln. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping