Homerecording! Welche Gitarren Effekt-Software?

von Piewo, 05.04.05.

  1. Piewo

    Piewo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    16.04.05
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 05.04.05   #1
    Hallo alle beisammen!

    Ich suche für's Homerecording die perfekte Software für Gitarreneffekte.

    Wer könnte mir da mal einen Tip geben?
     
  2. Hoomisimpson

    Hoomisimpson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    3.07.10
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.05   #2
    Hi... also zurest es gibt KEINE perfekte Software... Alles hat irgendwie fehler oder funktioniert nicht so wie sie soll beispiel Windows... naja egal..
    Also die wohl bekannteste Software müsste Amplitube sein.. mit der sind 1000 und n paar zerquetschte einstellungen möglich aber auch mit 400 Kröten nicht ganz billig.. was ich selber ausprobiert habe ist Revalver.. kannst dir mal ne Demo von dem Teil ziehen.. Klingt eigentlich recht gut und Aufnahme quali war auch recht gut.. Allerdings kann ich hierzu auch nicht mehr sagen da ich leider keine Soundkarte bzw. n Midiboard hab der Asio II unterstützt sprich der Ton hatte etwa 1 sek verspätung...
    MfG ;)
     
  3. Herrrmann

    Herrrmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 13.04.05   #3
    bei onboardkarten und so: asio4all treiber...
    beste zerre macht für mich die freeware "guitar suite" von simultanalog oder wie des hieß...einfach mal im recording forum gucken, da gibts irgendwo nen thread dazu...
    mfg, rouven
     
  4. ohneschuhe

    ohneschuhe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.14
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.05   #4
  5. Ebm7/b5

    Ebm7/b5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    LKR Heilbronn
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    48
    Erstellt: 14.04.05   #5
    Was spricht gegen ein SM 57 von Shure. Direkt vor den Git. Amp. Die Effekte dann mit Plugins von Waves. www.waves.com => 14 Tage Testversion ( langt um ne cd fertig zu stellen ;) )

    Besser gehts nicht (bis vielleicht auf ein anderes Mikro)....meine Meinung.

    LG

    Ricky
     
  6. cyclone

    cyclone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    20.04.14
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    2.003
    Erstellt: 14.04.05   #6
    Ich würde eine VST-Applikation (Cubase, Logic, whatever) und das Guitar Rig von Native Instruments empfehlen. Der Sound hat mich für ne Software ziemlich begeistert. :great:
     
  7. Marinus vd Lubbe

    Marinus vd Lubbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    16.09.13
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 14.04.05   #7
    Hab mal ne Frage, die in etwa auch in die Richtung des Threads geht: Brauch ich unbedingt dieses tolle Asio2, um hintereinander mehrere Gitarrenspuren aufzunehmen, vielleicht noch mit nem Beat und ner Bass-line dahinter?
     
  8. Ebm7/b5

    Ebm7/b5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    LKR Heilbronn
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    48
    Erstellt: 17.04.05   #8
    Nein, brauchst du nicht ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping