Horn aus Mesa Boogie Diesel 4x10"

von Der Drahtige, 18.07.07.

  1. Der Drahtige

    Der Drahtige Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    158
    Erstellt: 18.07.07   #1
    moin,
    hab ein altes horn (1" spule) aus oben genannter box (600w/ eden-speaker). weiß jemand was drüber? - marke, woher ersatzteile/ neuer treiber, womöglich die techn. daten?
    weiß jemand was über die trennfrequenz bei den alten diesel's (johann, schmeiß den diesel an)?


    gruß und danke

    sven
     

    Anhänge:

  2. schlobster

    schlobster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.08
    Zuletzt hier:
    4.02.11
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.10   #2
    Hab das gleiche Problem - also wenn jemand Rat weiss_:-)

    Das Einzige was garantiert funktioniert ohne weitere Info ist ein Fostex FH 27 einzubauen (ist in den Ampegs verbaut). Hab ich in einer Box und funzt gut.
     
  3. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    10.525
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.417
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 12.08.10   #3
  4. Der Drahtige

    Der Drahtige Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    158
    Erstellt: 23.08.10   #4
    Das abgebildete Horn gibts nicht mehr. MB hat zuletzt bei den Diesels das P.Audio PHT 406 Horn verbaut. Anfangs wurden Celestion HF 50 verbaut - so eins hab ich vor kurzem erst in meine Diesel 2x10 reingesetzt. Hat funktioniert, ohne irgendwelche Änderungen an der Weiche zu machen. Ist, wenn überhaupt, nur minimal leiser.
    Der PHT 406 ist relativ schwierig zu bekommen. In der Gk neo 2x12 II ist er ebenfalls verbaut - wäre dann wohl, für teueres Geld, als GK-Ersatzteil zu bekommen. Trennfrequenz ist bei allen drei Hörnern gleich.

    Viel Erfolg

    Sven
     
Die Seite wird geladen...

mapping