Hubwagen / Stapler für die VA-Technik

von KlangTerrorist, 18.04.07.

  1. KlangTerrorist

    KlangTerrorist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.13
    Beiträge:
    241
    Ort:
    67677 Altenhof
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.07   #1
    Wir sind auf der Suche nach einem Hubwagen / Stapler für den typischen VA Alltag, wie Gerüst Transport, Lagerordnung, Stacken von PA Elementen, Bühnenpodesten, usw.

    Wahrscheinlich wird es auf 2 Modelle herauslaufen.

    Handhubwagen und Hochhubwagen.

    Wichtig ist bei beiden Modellen das man sie easy im 3,5t Kastenwagen mitnehmen kann, sie dürfen also nicht zu schwer sein.
    Ebenfalls währe es förderlich wenn sich der Hochhubwagen gut auf Rasenflächen, usw. bewegen lassen würde, so das man bei Open Air Aufbauten nicht komplett aufgeschmissen ist.

    Ein Hubgewicht von 1to langt aus.

    Hubhöhe Hochhubwagen müssten schon so 4-6m sein.

    Was nutzt ihr da so?Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?Probleme, usw. ?
     
  2. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 18.04.07   #2
    Also du willst mit irgendwas leichtem rollbaren eine Tonne auf nasser Wiese 4-6 Meter hoch liften.:eek: :screwy:

    Ich geh schon mal in Deckung...
     
  3. livebox

    livebox Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    10.531
    Ort:
    Landkreis BB oder unterwegs
    Zustimmungen:
    1.500
    Kekse:
    59.164
    Erstellt: 18.04.07   #3
    Carl hat recht. Auf der Wiese wirds schwierig. Erst recht, wenn sie nass ist... auch sonst, ebene Wiesen sind äußerst selten...
    Die nächste Lösung die mir einfallen würde, wäre, vor Ort nen Radlader zu organisieren. Oder nen Traktor mit Frontlader. Wobei du da halt keine 4-6m erreichen wirst.

    Ansonst, mit Gabelstaplern hab ich kaum Erfahrung.

    MfG, livebox
     
  4. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 18.04.07   #4
    Außerdem habe ich bisher noch keinen transportablen Hochhubwagen gesehen der auf 6m kommt.
     
  5. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 20.04.07   #5
    Dazu dann noch die passende Arbeitsbühne :rolleyes: :eek: :eek: :eek:

    P.S.: Liebe Kinder, bitte nicht machen - das ist verboten und seeeehr gefährlich!
     

    Anhänge:

  6. tonfreak

    tonfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 20.04.07   #6
    @FranceArno,
    da bevorzuge ich doch lieber die "Arbeitsbühne" mit seitlichem Gitter ;) :rolleyes: :eek:
    [​IMG]

    MfG
    Tonfreak
     
  7. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 21.04.07   #7
  8. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 21.04.07   #8
    rischtisch, personen haben inner GiBo nix zu suchen. Da machen sich Kabel auch viel besser drin. aber bei den vielen Smileys in den letzen posts ist das wahrscheinlich eh jedem klar ;)

    Ich denke das große problem ist hier wohl der 3,5to Kastenwagen um das Ding zu transportieren. Sowas ist halt mehr ein Band/Backlinefahrzeug für die kleine Kombo ohne Licht und Tonmaterial, als ein Verleiherfahrzeug.
    3,5to und Stapler mitnehmen geht einfach nicht, vermutlich deshlab auch der Wunsch nach dem universellen Hubwagen, der auf Graß ne Tonne 6 Meter in die Luft drückt ;)

    Ich halte das Vorhaben in der Form für unsicher und Unrealistisch. Ich würde mir fürs Lager besorgen was du eben dort brauchst. Wenn du nur mit 3,5 to unterwegs bist wird das Lager ja überschaubar sein, nicht voller Bütec/cloy Paletten, Hochregalen, usw usw... Da müsste man doch mit nem normalen Hubwagen bzw ner kleinen Ameise recht weit kommen.

    Sowas kriegst du wenns in ne Halle geht auch noch in deinem 3,5er unter und alles wird gut. Wenns dann wirklich aufs Feld geht, oder wenn mal wirklich viel Holz zum stacken zusammenkommt, dann wird eben ein richtiger Stapler mit Lieferung ins venue zugemietet und gut. Das kostet, aber Transportieren könntest du ihn selbst eh nicht.

    Soviel nur mal als generelle Idee dazu. Wie immer nur meine Meinung..
    Bei speziellen Typen bin ich gerade etwas überfragt, ich besitzte ja selbst kein Lager. Ich kann in nächster Zeit mal schauen was so bei meinen Kunden steht. ich denke aber da wirst du im PA Forum mehr Infos bekommen, ich glaube dort hattest du ja nicht gefragt....

    Ich würd aber wirklich nochmal über das Vorhaben an sich nachdenken, imho vertragen sich Hochhubwagen 6m und Gras genausowenig wie Stapler und 3,5 to.

    Edit: natürlich hast du im pa forum schon gefragt, ich hab das irgendwie wohl übersehen..
     
  9. tonfreak

    tonfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 21.06.07   #9
    Mit so einem Hubwagen käme man auf einer aufgeweichten Wiese aber nicht weit ...

    MfG
    Tonfreak
     
  10. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 24.06.07   #10
    Auf der nassen Wiese kommt man außer mit ausgewachsenem Stapler ja wohl so oder nicht weit...und das liegt sicherlich außerhalb der (finanziellen) Möglichkeiten.
     
  11. M.A.Knapp

    M.A.Knapp HCA - Diatonische Akkordeons HCA

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    83
    Kekse:
    2.043
    Erstellt: 24.06.07   #11
  12. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.926
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 24.06.07   #12
    Nimm es mir bitte nicht übel, aber du (KT) bist ja hier im Forum schon für "wilde Ideen" in Bezug auf Rigging etc. bekannt ;) Aber das toppt es dann doch irgendwie.

    6m Höhe auf der Wiese - da würde ich unterhalb von sowas hier:
    http://www.pfk.de/Verkauf/Manitou/body_manitou.html#Maniscopic
    [​IMG]
    nicht einsteigen und habe etwas "geringeres" auch noch auf keiner seriösen Veranstaltung bisher gesehen für so einen Einsatzzweck.

    Sowas mietet man sich als Kleinverleiher wirklich zu (und zwar mit Personal, oder hast du einen Staplerschein?). Zum Mitnehmen für Unterwegs kommt wirklich maximal eine Ameise in Betracht, und die auch nur aus Bequemlichkeit.
     
  13. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 24.06.07   #13
    ich denke auch irgendwie nbicht, dass die geländegängigen irgendwie zusammenklappbar in einen 3,5 tonner passen
     
  14. Scully

    Scully Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.07
    Zuletzt hier:
    28.08.10
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.234
    Erstellt: 24.06.07   #14
    Moinmoin,

    vllt kannste statt dessen ja den 3,5tonner mit dem Stapler zur VA fahren... Rote Nummern dran und los :-)

    MfG, Scully
     
  15. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 25.06.07   #15
    Mit 25km/h über die Autobahn :great:;):rolleyes::D:p
     
  16. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 25.06.07   #16
  17. Scully

    Scully Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.07
    Zuletzt hier:
    28.08.10
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.234
    Erstellt: 26.06.07   #17
    Moinmoin,

    und watt iss mit die rote numman?

    MfG, Scully
     
  18. tonfreak

    tonfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 26.06.07   #18
    Die wird einfach mit Gaffa hinten festgetaped :D:):rolleyes:

    MfG
    Tonfreak
     
  19. livebox

    livebox Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    10.531
    Ort:
    Landkreis BB oder unterwegs
    Zustimmungen:
    1.500
    Kekse:
    59.164
    Erstellt: 26.06.07   #19
    Und vorne spannst du dir nen Gepard hin, nimmst die Peitsche in die Hand und benutz ein Flightcase als Kutscherbock, oder wie? :p
    Naja, wenn der Gepard mitmacht, reichts locker mit der Geschwindigkeit. Ich hätte eher Bedenkten, ob die Rädchen das mitmachen... :D

    MfG, livebox


    P.S. Und komm jetzt bitte keiner mit dem Argument, der Thrad sei zu einem Sinnlos-Thread geworden!!! :eek: ;) :rolleyes:
     
  20. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 27.06.07   #20
    mich erinnert das ding mehr an ein anderes gewerk....
    ich könnt mir da prima nen haufen grüner video kabel darauf vorstellen :p
    idealer abladeort: splitter city, auf die vorbereiteten subsnakes...
    das würde passen und wär sogar stilvoll für die jungs :D

    zu einem sinnlosthread GEWORDEN ist es sicher nicht (erst jetzt), ich wink aber mal dezent mit der stammtisch flagge ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping