Hughes Fußschalter

von fischnackdissen, 09.01.05.

  1. fischnackdissen

    fischnackdissen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    27.05.06
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #1
    Also....
    ich möchte mir einen Fuschalter selber bauen. Es geht um meine Amp "Hughes ATS 120". Leider habe ich den Fußschalter bei einem Gig verloren :(((

    wenn die jemand nicht kennt... sind 4 Schalter drauf (3 Kanäle und einmal Reverb)

    So, nun brauche ich aber eigentlich nicht die ganzen 4 sondern eigentlich würde mir vollkommen reichen, wenn ich zwischen clean und distortion hin-und herschalten könnte.
    Meine Frage nun:
    Wenn ich den Amp anmache geht er direkt auf den "Cleanchannel". könnte ich nun auch einfach einen "1-kanal-fußschalter" bauen und wäre das dann so:daß....
    wenn ich den schalter trete ist channel 3
    wenn aus, dann wieder clean?

    ich hoffe mnan versteht daß hier, was ich geschrieben habe :;) war ne lange nacht.
    Aber bitte trotzdem um Hilfe:) keinen Plan pb das gehen würde.

    fisch
     
  2. fischnackdissen

    fischnackdissen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    27.05.06
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #2
    ich bins nochmal :)

    habe mal einen Schaltplan mitgebracht. im grunde möchte ich diesen
    Fußschalter irgendwie nachbauen. Allerdings würde es völlig ausreichen, wenn ich eben nur zwischen channel 3 -zerre- und channel 1 -clean- hin-und herschalten kann.

    wenn jemand daon Ahnung, mal bitte helfen. Bin scht verzweifelt.
    Wüßte jetzt gar nciht, wie ich an die Sache rangehen sollt ???

    Gibt es vielleicht einen Fußschalter, halbwegs fertig gebaut, der billig ist und diesen Schaltplan bezitzt? Aussehen ist scheißegal. BITTE HILFFFFFEEE

    SCHALTPLAN
    [​IMG]

    Fisch
     
  3. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 09.01.05   #3
    Ist das der Schaltplan von dem original Fussschater??
    Ansich sollte das kein Problem sein.

    mfg :)
     
  4. DEADskinMASK

    DEADskinMASK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    12.07.10
    Beiträge:
    393
    Ort:
    ! gnildöM <------
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 09.01.05   #4
  5. fischnackdissen

    fischnackdissen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    27.05.06
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #5
    @ killigrew

    ja ist der Originalschaltplan. Habe bei Hughes nachgefragt und diesen PLan bekommen. Habe den ATS 120 von Hughes.

    Aber weiß wirklich niemand, ob das geht, was ich oben gefragt habe?

    fisch

    Zusatzfrage:
    also....
    nehmen wir mal an, ich kaufe mir ein 5m kabel sub d male/female. Dann schneide ich also das male-ende ab und sehe die Kabel. das müßten doch dann 9 sein, oder? wie baue ich denn nun laut Schaltplan die Drähte an die Pins der Fußschalter. Da sind ja immer drei dran?

    Und an welchen pin geht es dann noch vorher an die LED`s ?

    Ich weiß, blöde Fragen. Aber ich hoffe mir kann hier doch einer helfen..
    fisch
     
  6. bloodranger

    bloodranger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.04
    Zuletzt hier:
    24.10.13
    Beiträge:
    53
    Ort:
    braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 11.01.05   #6
    genau diesen footswitch hab ich mir auch gelötet :p

    wenn du schalter mit 3 pins hast müssten normalerweise die beiden äußeren reichen... dann einfach noch mit der diode verbinden und fertig ;D

    wenns nich im üraum stehen würde würd ichn foto machen :o
     
  7. fischnackdissen

    fischnackdissen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    27.05.06
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.05   #7
    @bloodranger

    nein, wie geil.. echt genau dieses teil... meinst du du könntest vielleicht beim nächsten proben doch mal ein paar Photos machen?

    Was für ein Gehäuse hast du denn genommen? und welches Kabel?
    Kabel von Reichelt einfach und den passenden Stecker?

    Ich suche schon sau lange nach leuten, die das Ding gebaut haben....

    BITTTEEE hilfe :)

    fisch
     
  8. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 12.01.05   #8
    Kabel mit Sub-D gibts günstig bei ebay, hab ein 10m Kabel für meinen FS, das sollte für jede Bühne reichen ;)
    Wegen der Belegung der Kabel, da wirste wohl messen müssen, wies belegt ist.

    mfg :)
     
  9. fischnackdissen

    fischnackdissen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    27.05.06
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.05   #9
    Habe mal bei Ebay reingeschaut. Würde diese Kabel gehen:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=3668&item=6733808206&rd=1
    3M reichen völlig....

    Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe:
    ich muß einfach ein Ende vom Stecker abschneiden und sehe ja dann 9 einzelne Kabel?
    Dann messe ich die dinger aus, wobei... zählt die Belegung, die vorgegeben ist? Da steht doch ne Kabelbelegung auf der Ebayseite?

    Und zum Schluß muß ich einfach die Kabel laut Schaltplan, s.o., an die Schalter und Dioden löten?

    Meine Frage allerdings jetzt noch, bevor ich mich in dieses Bauunternehmen stürze. Kann mir vielleicht irgend jemand hier, ein gutes Gehäuse nennen?

    Will nicht das von Musikding.de nehmen. Vielleicht jemand mal selber sowas gebaut und irgendwas nützliches im Baumarkt oder dergleichen gefunden?
    Alte Niveadosen finde ich nun allerdings auch nicht sehr stylisch :(


    fisch
     
  10. bloodranger

    bloodranger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.04
    Zuletzt hier:
    24.10.13
    Beiträge:
    53
    Ort:
    braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 13.01.05   #10
    also ich war bei conrad.. hab gesehen du wohnst ja auch hier :p
    dsub weiblich gekauft die ham auch passendes kabel da 10adrig allerdings aber das macht ja nix... ka wie das ist wenn du dirn kabel kaufst das fertig ist weil du siehst ja nicht welches kabel an welchem pol vom sub stecker ist.
    das gehäuse hab ich vom kumpel einfach n stück metall mit den löchern und hinten halt ne ecke umgeknickt damits steht
    fotos kann ich nochma machen bei gelegenheit aber so schwer isses halt nich ;D
     
  11. fischnackdissen

    fischnackdissen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    27.05.06
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.05   #11
    jau. dat wäre sehr geil.... Also dat mit dem Photo. Was das Gehäuse angeht... auch sehr geile Idee, das mit dem Blech einfach umbiegen... billig :)

    Das mit dem Kabel habe ich nicht so aus deinem Thread herauslesen können, was hast du da gemacht?

    Kabel Dsub 9 pin gekauft, ein Ende weg und kabelverlegung gemessen?

    Wo hast du denn die Bodenschalter her? auch Conrad oder besser bei musikding oder sonstwo bestelle?

    fisch
     
  12. bloodranger

    bloodranger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.04
    Zuletzt hier:
    24.10.13
    Beiträge:
    53
    Ort:
    braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 14.01.05   #12
    den sub d gibts einzeln und kabel auch musste dann halt nur zusammen löten aber dann weisst du welches kabel an welchem pol ist
    die knöpfe sind auch von conrad einfache druckschalter...
    ma gucken wann ich in proberaum komme habs grad stresselig ;D
     
Die Seite wird geladen...

mapping