Hughes&Kettner Matrix - Umschaltzeit?

von Sentri, 05.12.06.

  1. Sentri

    Sentri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.06   #1
    Hallo,

    ich habe vor, mir den Matrix-Combo zu Weihnachten zu gönnen. Vorher habe ich aber noch eine Frage an die Matrix-Besitzer: Funktioniert das Umschalten zwischen den vier Kanälen völlig glatt, oder gibt es da so kleine Umschaltpausen, in denen der Sound aussetzt?

    Besten Dank,
    Sentri
     
  2. wummy

    wummy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    128
    Erstellt: 05.12.06   #2
    ne hat keine umschaltzeit....aber ich würd mir das ding nicht hohlen
    hat ne scheiss sound...und hat keine chancen im bandgefüge
     
  3. Atrox

    Atrox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    3.623
    Ort:
    Graz, AT
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    5.511
    Erstellt: 05.12.06   #3
    wiedermal eine subjektive meinung, die auch gleich ganz toll begründet is:rolleyes:
    sound is geschmacksache, ein freund hat mir meinen abgekauft, weil er die 4 kanäle braucht und sich das ding mit seiner les paul wirklich fett anhört. also testen mit deiner gitarre
     
  4. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 06.12.06   #4
    :D
    und warum hast du ihn verkauft??? :rolleyes:
    weil dein kumpel einen amp brauchte? ;)

    gruß jo
     
  5. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 06.12.06   #5
    ich finde den matrix auch nich so besonders.
    für das gleiche geld bekommt man schon deutlich bessere verstärker auf dem gebrauchtmarkt. aber OK, das ist deine sache und läuft immer unter persönlichem geschmack.
    ich wollte mir den auch mal holen, weil ich bei clubgigs nicht mehr so viel mitschleppen wollte. pustekuchen...
    sound ist wirklich sehr gewöhnungsbedürftig (ich persönlich find ihn schlecht, auch bei längerem probieren mit einstellungen)
    die effekte sind OK, nicht mehr und nicht weniger
    im bandkontext setzt er sich wirklich nur sehr schwer durch, er matscht schnell und du gehst im gesamten bandsound unter...
    die umschaltzeiten sind da aber wirklich nur gering, kaum merklich...
    wenn du ein bisschen spielst wirst du sehr schnell wissen wann du drufftreten musst und wann nicht.

    also blind würde ich den amp wirklich nicht kaufen, wenn dann vorher mit deiner gitarre antesten, aber auch mal schauen was anderweitig auf dem markt verfügbar ist. soundmäßig gibts wirklich massenweise besseres
    (peavey bandit plus multieffekt, marshall valvestate, rath amps, peavey XXL, oder auch den ein oder anderen guten gebrauchten röhrencombo etc....)
    wenn du den schon getestet hast und damit zufrieden bist, OK
    dann viel spass damit
     
  6. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 06.12.06   #6
    Gibt keine Umschaltpausen, aber testen solltest du ihn dennoch.
    Ich hatte das Topteil + Box und das einzige was ich loben kann, ist der Cleansound. Alles andere war nicht ganz mein Ding. Habe ihn dann auch recht schnell wieder veräußert.
     
  7. Atrox

    Atrox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    3.623
    Ort:
    Graz, AT
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    5.511
    Erstellt: 06.12.06   #7
    weil ich das top derzeit nicht brauche, da ich derzeit ohne band bin und ich auch keine zeit dafür hab. außerdem hab ich mir von dem geld teilweise meine neue gitarre finanziert:great:

    der lead sound war sehr geil, hat mir für soli wirklich gut gefallen, der crunch war mir ein bisschen zu sanft. clean war auch ok.
     
Die Seite wird geladen...

mapping