Hughes&Kettner Metalmaster

von Vendo, 20.07.06.

  1. Vendo

    Vendo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 20.07.06   #1
    Hi !
    Kann mir irgenjemand etwas über den Hughes&Kettner Metalmaster sagen? Ist er gut?
    oder überhaupt nicht zu empfehlen? Ich will mir nämlich ev. nen Rack kaufen hab aber in diesem Gebiet keine Ahnung!


    MfG VendO
     
  2. AnAcOndA

    AnAcOndA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Im Hier und Jetzt
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    165
    Erstellt: 12.08.06   #2
    ich habe ihn und bin sehr zufrieden damit. Er klingt durch die 2 Röhren wirklich sehr warm. Den Zerr-Grad kann man schön bestimmen, aber extrem verzerrte Metal-Sachen bekommt man meiner Meinung damit nicht hin, auch wenn er so heisst. Für Rock ist der aber echt spitze. Ich kann auf ihn nicht mehr verzichten :-).
     
  3. R_P_K

    R_P_K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.06   #3
    Find auch, dass er sehr schön klingt und für high gain kann man ja treter benutzen ne


    mfg
     
  4. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 15.08.06   #4
    hatte ihn auch und fand ihn richtig gut.
    für 80´s metal ist das ding sehr gut zu gebrauchen, aber für neueren hi-gain metal ist der nix mehr. aber rocken tut der ohne ende.
     
  5. pharos

    pharos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 17.08.06   #5
    Ich habe gleich zwei davon :-) Wenn jemand eins braucht...

    Viel Gain hat das Ding wirklich nicht, da ist sogar die Cream Machine heisser. Alles auf 12 Uhr und er fängt vielleicht so eben mal an zu crunchen. Also britische Einstellung, aber dann ist eben die Soundvielfalt weg.

    Was hat das Thema eigentlich in Racks und Midi zu suchen, fuer mich ist das ein Uebungsamp!
     
Die Seite wird geladen...

mapping