Hughes & Kettner Warp 7 Topteil kaputt?

von Zweeper, 07.02.04.

  1. Zweeper

    Zweeper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    29.10.10
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.04   #1
    Hallo Leute,

    ich habe vorhin im Proberaum mal die Kabel von Topteil und 4x12 Box vertauscht. Auf einmal lässt sich der Warp 7 nicht mehr einschalten.
    Kann wegen Kabelvertauschen an In/Out kaputt sein?? oder hats vielleicht nur ne "sicherung" rausgehaut??

    hoffentlich kann mir jemand helfen :(
     
  2. Hauke

    Hauke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.01.12
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.04   #2
    Kaputt gehen, tut so ein amp nicht ganz so schnell. Schau mal nach, ob es eine der feinsicherungen zerschrotet hat. Hat ich neulich bei meinem Kettner tube 50 auch.
    Ich blöödman hab dann neue Electroharmonics Röhren gekauft und beim noch mal genau nachschaun hab ich dann gesehen, dass die feinsicherung neben der Linken EL34 durch war. Das ende vom lied ist, ich hab jetzt nen Duett sovtek über.
    Aber ich denke wirklich nicht, dass der so schnell von sowas ins grass beißt, das is immerhin ne transe, die sind recht hart im nehmen.
     
  3. Zweeper

    Zweeper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    29.10.10
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.04   #3
    wo find ich bei dem Warp 7 die Sicherung?
     
  4. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 07.02.04   #4
    Versteh nicht so ganz, was Du genau gemacht hast. Willst Du sagen, Du hast das Gitarren-Kabel zum Anschluss der Box verwendet?

    Das kann übel ausgehen, wenn man längere Zeit so spielt... Ist der Amp plötzlich ausgegangen oder hast Du ihn ausgemacht und kannst jetzt nicht mehr einschalten?
     
  5. Zweeper

    Zweeper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    29.10.10
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.04   #5
    meine Box hat nen ein und nen ausgang.
    Hab des Topteil an den Ausgang der Box geschlossen.
    Und auf einmal lässt sich des Topteil nicht mehr einschalten.
     
  6. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 07.02.04   #6
    Eigentlich dürfte das garnichts machen, es sei den am eingang hat gleichzeitig noch nen anderes Top drangehangen.
     
  7. Zweeper

    Zweeper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    29.10.10
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.04   #7
    ne war nix.
     
  8. Zweeper

    Zweeper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    29.10.10
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.04   #8
    hallo, ich habe den Fehler gefunden.
    Es war die Sicherung.


    thx :)
     
  9. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 08.02.04   #9

    hmpf trotzdem für die zukunft : die sicherung befindet sich bei den meisten Hughes & Kettner Geräten UNTER der Kaltstrombuchse.

    Mäh .. und ich wills auch nochma sagen : n Warp ist "unkaputtgehbar".
     
  10. Black_8_Ball

    Black_8_Ball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Kevelaer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.04   #10
    Wie kalt is denn der Strom der da aus der Leitung kommt das du schon einen Kaltstromstecker brauchst?? :D

    Nein Spass bei seite ich fands nur irgendwie lustig!! Es heißt übrigens Kaltegerätebuchse, da die Geräte keine Heizung integriert haben! Sonst hießen die Geräte Heißgerätebuchse!!!

    MFG

    Der Sinnlosposter :twisted:
     
  11. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 08.02.04   #11

    wichtigtuer :p
     
  12. Zweeper

    Zweeper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    29.10.10
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.04   #12
    ok alles klar, den Fehler mach ich bestimmt nich mehr :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping