Humbucker in sc-format, neck, telecaster gesucht

von m?h, 25.06.07.

  1. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 25.06.07   #1
    Hallo!

    Will meine tele jetzt ein bisschen vielseitiger machen...
    dachte dabei an neue verkabelung (weg mit tone poti, dafür jeden einzelnen pu extra lautstärke) uuund einen humbucker in sc format am hals... da mir der lipstick echt nicht so zusagt, gerade im metal-bereich

    das ganze sollte also ohne fräserei vonstattengehen, passiv bleiben, und (ach nö) gut klingen! :great:


    Wer von euch hat da ein oder zwei vorschläge zu dem pu? wäre für jegliche hilfe und anregungen dankbar

    mfg René
     
  2. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.489
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 25.06.07   #2
  3. m?h

    m?h Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 26.06.07   #3
    hm...

    seltsam dass es da nicht so viel gibt eigentlich

    weil mir fehlt bei meiner tele eh nur der schöne lead sound für das eine oder andre solo
    der steg-pu is ja selbst für metal erste wahl bei mir :great:

    hätte schon gedacht dass da bereits andre nach sowas gesucht haben...


    damn

    trozdem schon mal danke für die zwei links

    edit: Ich schätze mal, ein normaler hb in sc-format passt vorne nicht rein(?) hab da wenig erfahrung mit pu-größen (also wirklich maße...)
     
  4. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.489
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 26.06.07   #4
    Hallo m?h,

    ein Tele Hals Pickup ist (mit oder ohne Kappe) kleiner als ein Strat Pickup.
    Sieht man sehr schön auf der Nashville Tele, die beide drin hat.

    Von der Ausfrägung im Body her könnte es passen, aber die Ausfräsung im Pickguard wäre zu klein.

    Gruß
    Andreas
     
  5. m?h

    m?h Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 26.06.07   #5
    mhm... soll heißen wenn ich nur das pickguard modifiziere, könnte ich einen normalen hb in sc format reinbekommen? ... das wäre natürlich eine überlegung.

    dann hätte ich wohl auch größere auswahl
     
  6. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.489
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 26.06.07   #6
    Hallo m?h,

    man weiß nie genau wie es unter dem Pickguard einer Tele ausschaut, bis man das Pickguard abgenommen hat.
    Mach die 8 Schrauben los und heb das Pickguard vorsichtig an. Evtl. kannst Du die Saiten drauf lassen.

    Etwas größer wird die Grundplatte eines Strat Pickups (egal ob SC oder HB) sein, aber nicht viel größer.
    wenn rund um den Pickup ca. 2 mm Luft sind wird es gehen.

    Gruß
    Andreas
     
  7. m?h

    m?h Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 26.06.07   #7
    war schon ein paar mal im elektronikfach meiner tele :great:
    hm ja soweit ich mich entsinne sollte da genügend, wenn nicht verschwenderisch viel platz sein *g*

    aber trotzdem nervt mich immer noch dass es nicht einfach hbs für teles gibt... tz tz tz
     
  8. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.489
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 26.06.07   #8
  9. m?h

    m?h Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 26.06.07   #9
    hm... ja da dürft wohl der hund begraben liegen
    es nutzen wohl zu wenig leute die tele für rock/metal...

    hm naja aber es wär zumindest mal ein anfang... oder ich schnippel wirklich am pickguard herum.
    so kanns auf jeden fall nicht bleiben
     
  10. m?h

    m?h Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 26.06.07   #10
  11. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.489
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 26.06.07   #11
    Bei Tele Pickups gaaanz einfach ...

    Eine Befestigungsbohrung vorne, zwei hinten, keine an der Seite = Steg
    Befestigungsbohrungen seitlich = Hals

    Gruß
    Andreas
     
  12. m?h

    m?h Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 26.06.07   #12
    wer denken kann is klar im vorteil :great:

    hast recht is irgendwie logisch
     
  13. m?h

    m?h Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 03.07.07   #13
    sodale, hab jetzt im musikladen meines vertrauens mal mitm verkäufer die diversen probleme durchgekaut... und wir sind auf eine lösung gekommen

    hab mir von dimarzio einen bridge(!!) humi in sc-format für eine strat (!!) geholt, und den nach ein bisschen feilen im neuen goldfarbenen pickguard ( :screwy: jaja, ich weiß...) untergebracht...

    klanglich nach der kurzen probe am nackten röhrenamp zuhause (marke eigenbau...) sehr geil...
    bin jetzt gespannt auf den ersten test im proberaum bei richtigem amp mit zerre und co...

    stell dann auch ein kleines resümee rein falls gewünscht
     
  14. bernt

    bernt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.06
    Zuletzt hier:
    20.06.16
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    242
    Erstellt: 14.11.07   #14
    wo bleibt dein resumee??

    und noch wa szum tele-pickguard: du ahst ein goldenes, ist aber nicht anodized-alu, oder?
    ich suche ein anodized-alu-tele-pickguard... hat wer ahnung??
     
  15. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
    Erstellt: 15.11.07   #15
    ich hätte den chopper genommen von dimarzio..passt perfekt zu einer tele und nimmt ihr den charakter nicht weg ... und kannst volles brett fahren ..aber mit dem vorschlag komm ich wohl zu spät :o
     
  16. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 15.11.07   #16
    Es müsste ja noch Barden geben - die Danny Gatton Tele hat zwei Klingen-PUs. Vermutlich auch Lawrence. Würde ich mal tippen...

    Grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping