Humbucker über 5-Way - Wie zusammenschalten?

von Dextra, 15.04.05.

  1. Dextra

    Dextra MB-Staatsbürger

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    bei Kassel
    Zustimmungen:
    132
    Kekse:
    5.270
    Erstellt: 15.04.05   #1
    Hi
    Ich hab mir ne neue Gitarre gekauft mit HB-S-HB Bestückung (Ibanez GRG170DX). Zwischen den Pickups kann man per 5 Way-Switch wählen. Also halt Bridge HB - Bridge HB + S - S - S + Neck HB - Neck HB.
    Jetzt würde ich gerne die Elektronik so modden, dass ich auch beide HBs zusammen schalten kann, um wirklich alle Möglichkeiten auszuschöpfen und auch um evtl. nen etwas fetteren Klang rauszuholen. Allerdings weiss ich nicht wirklich wie ich das machen soll. Ich kenn mich nicht sooo mit Gitarren Elektronik aus. Kann mir vllt. jemand ne Skizze machen wie ich das umlöten muss? Sollte allerdings von aussen auch schaltbar sein (per Push/Pull Poti evtl.)
    MfG
    Dextra
     
  2. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 15.04.05   #2
    Über den Schalter des Push-Potis braucht man nur den heißen Draht des Neck-PU und den Anschluß des Bridge PU miteinander verbinden.
    Auf diese Weise könntes Du den Neck-PU in allen Positionen dazuschalten.

    [​IMG]

    In diesem Bild bedeutet das Weiß vom Neck-PU - Schalter - Weiß von Bridge-PU. Die Splits der Humbucker bleiben davon unbenommen.

    Ulf
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 15.04.05   #3
    Fetter wird der nicht, eher weniger fett. Wie bei der Paula in der Mittelstellung halt. Induktivität geht runter -> PU wirkt transparenter, höhenreicher, perliger, drahtiger.

    Wenn überhaupt, müsstest du die beiden HBs seriell verschalten. DAS wiederum würde so fett, dass es nur noch matscht. Zumal du ohnehin schon kräftige PUs drinnen hast.

    Frag mal Kollege Lobo, der hat auch 4 Spulen in Reihe geschaltet :D
     
  4. Dextra

    Dextra Threadersteller MB-Staatsbürger

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    bei Kassel
    Zustimmungen:
    132
    Kekse:
    5.270
    Erstellt: 15.04.05   #4
    @Ray: OK :D
    @DerOnkel: ??? Was bringt es wenn ich die beiden PUs an einen Schalter mache? Kann ja die Drähte gleich so zusammenlöten, hätte den gleichen Effekt, nämlich, dass die PUs keinen Ton mehr von sich geben würden... Oder hab ich da was falsch verstanden?
     
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 15.04.05   #5
    Garnich, damit kann man wunderbar "The Battle rages on" spielen :)
    Ich verwend Die beide-pickups-seriell Stellung sogar öfter als beide-pickups-parallel :)
    Das nehm ich fast nur für Clean, dann aber mit Singlecoil und eventuell Out-of-Phase.

    Dextra, wie genau willst du das haben?
    Willst du bei deinem 5-Weg-Schalter bereits eine Stellung drin haben, wo beie Humbucker aktiv sind, oder willst du die 5 Positionen alle so lassen und nur per Push/Pull-Poti beide Humbucker aktivieren?
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 15.04.05   #6
    Du hast nen Knall. Das müssen ja pi mal Daumen 700 mV output aus ca. 20.000 Wicklungen sein. :D

    Kommt da überhaupt noch was an Höhen raus?
     
  7. Dextra

    Dextra Threadersteller MB-Staatsbürger

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    bei Kassel
    Zustimmungen:
    132
    Kekse:
    5.270
    Erstellt: 15.04.05   #7
    Also der 5 Way soll so bleiben. Ich will halt nur den Neck PU per Schalter dazuschalten können. Kann man da evtl. auch beides machen? Also seriell dazuschalten und parallel, halt nomma extra schaltbar?
     
  8. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 15.04.05   #8
    Öhm, nein :>
    Ich kann ja mal so spasseshalber, wenn ich zeit hab Guitarrig anschmeissen und da was aufnehmen.
    Das könnt ich eh langsam mal ausprobieren :D
    Dann kannstes dir einfach selbst anhören...mir gefällts eigentlich ganz gut, bellt wunderbar (ich glaub, das was ich "bellen" nenn, nennen andere "Twang". Weiß aber nich, ob ich da das gleiche mein :)).

    Dextra, parallel dazuschalten wäre überhaupt kein problem.
    Seriell bekommt man sicher auch hin, da müssteste dir halt nen 3weg-schalter kaufen und den einbauen...macht ein Loch mehr in der Gitarre.
    Oder du baust 2 Push/Pull-Potis rein, eins macht den Neck-HB seriell, eins macht den Neck-HB parallel zur normalen Schaltung.
    Oder man nimmt nur ein Push/Pull-Poti und hängt den erstmal grundsätzlich parallel ans Poti...
    Wenn das Poti zu ist, haste dann deine ganz normalen 5 Schaltungen, kannst aber per Poti den Neck-HB stufenlos dazu drehen.
    Per Push/Pull-Funktion schalteste ihn dann seriell mit rein und das Volumenpoti, was bisher nur für den Neck-HB galt, funktioniert dann für alles.

    Das letzte fänd ich als Lösung sehr sehr stylish, allerdings müsste man da dann wahrscheinlich recht viel ändern.
    Aber das is eigentlich kein großes problem, sind halt n paar Kabel, die anders gelötet werden müssen :)
     
  9. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 15.04.05   #9
    Ich glaube schon: Da beide PU's ja weiterhin am 5-Weg-Schalter angeschlossen sind, machst Du mit dem Poti-Schalter nur eine zusätzliche Verbindung der heißen Enden.. Schau Dir mal das Bild an.

    Wenn ich das richtig sehe, müßtest Du dann folgende Kombinationen zusätzlich haben:

    1. HB||HN
    2. SB||SM||HN
    3. HB||SM||HN
    4. HB||SM||SN
    5. HB||HN

    Ich hoffe, daß ich das jetzt auf die Schnelle richtig gemacht habe ;)

    Ulf
     
  10. Dextra

    Dextra Threadersteller MB-Staatsbürger

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    bei Kassel
    Zustimmungen:
    132
    Kekse:
    5.270
    Erstellt: 15.04.05   #10
    @LoneLobo: Stylish wär das sicher, aber ist mir nen zu großer Aufwand. Nen extra Loch wollte ich eigtl. nicht bohren... ;)
    @DerOnkel: Ich würde das jetzt so machen: Wo jeweils die beiden weißen Drähte in den 5 Way gehen noch je nen extra Draht anlöten und diese Drähte dann über nen Schalter verbinden. Richtig? Wäre das dann seriell oder parallel verschaltet?
     
  11. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 15.04.05   #11
    Hast du ja schon mal ganz kurz (alle 12 Positionen), war aber nicht sooooo aussagekräftig. (die oop-Varianten waren aber schick :great: )

    Aber ich kann mir einfach net vorstellen, dass das clean nach was klingt. Das haut ja jeden Motherbucker um.

    Und verzerrt....hm....muss doch ziemlich wummernd sein. Also für Rhythmussounds ziemlich schwer. (ich find ja schon bei der Strat Steg-Mitte-seriell zu schwer und bassig).

    Benutzt du das als Leadsound für Soli? So richtig mörderfett sahnig breit?

    Ich hab das mal gemacht auf meiner HSH. Alle drei seriell. (300 mv, 200 mv, 200 mv).

    Und das war, gelinde gesagt, Scheissmulm. :D


    Ich muss doch noch mal bei dir vorbeischauen. Wundergitarre.....
     
  12. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 15.04.05   #12
    Das wäre dann parallel.

    Eine Serienschaltung ist ein wenig aufwändiger. Mir persönlich würde der entstehend dumpfe Klang auch nicht mehr zusagen. Aufgrund der Hochohmigkeit wird die gesamte Sache dann auch störanfälliger.

    Ulf
     
  13. Dextra

    Dextra Threadersteller MB-Staatsbürger

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    bei Kassel
    Zustimmungen:
    132
    Kekse:
    5.270
    Erstellt: 15.04.05   #13
    Okidoki, das werde ich dann mal ausprobieren. Danke für die schnelle Hilfe! :)
     
  14. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 15.04.05   #14
    Du hast mich da glaub ich dezent missverstanden...bei der zweiten Methode müssteste n Loch bohren.

    Bei der letzten, mit der stufenlosen Parallelschaltung und der Schalt-Seriellschaltung brauchste nichts weiter als ein Push/Pull-Poti, was du anstelle eines anderen Potis rein setzt.
    Tonpoti zum Beispiel, das brauchen die wenigsten so wirklich.

    Eben, es wummert/bellt, genau das find ich so toll ;)
    Für Soli nehm ich das nicht, nein, Soli spiel ich meistens über Hals-Tonabnehmer.
    Ich muss dazu aber sagen, in den oberen Lagen hab ich die Position eher seltener ausprobiert, das sollte ich eigentlich wirklich mal genauer austesten :)



    Naja, ob da jetzt Scheiss mulm oder n schönes Bellen rauskommt, hängt ja dann doch noch sehr von der subjektiven Einschätzung ab :]
    Und dass das ne Wundergitarre ist, möchte ich stark bezweifeln, vielleicht/wahrscheinlich machts ja der Verstärker aus, dass da Zeuch rauskommt, was mir gefällt, aber anderen nicht unbedingt ;D
     
  15. Dextra

    Dextra Threadersteller MB-Staatsbürger

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    bei Kassel
    Zustimmungen:
    132
    Kekse:
    5.270
    Erstellt: 15.04.05   #15
    Ne parallele Schaltung wird erstmal reichen. Wenns ums fette geht hab ich ja auch noch meinen Bass. *duck und renn* :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping