Humbucker umbauen um ihn als SingleCoil zu schalten ?

von Lenny, 11.11.07.

  1. Lenny

    Lenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 11.11.07   #1
    Kann man einen Humbucker so umbauen, dass man ihn als SingleCoil verwenden kann, bzw. dass man zwischen Humbucker und SingleCoil umschalten kann ? Und wenn ja, klingt der HB Sound dann genauso wie vorher oder anders ?
    Die Idee sollte klar sein. Nur eine Gitarre, aber die PUs sowohl als HB sowieo auch als SC zu verwenden.
    Geht das, und wenn ja, wie aufwändig wäre es (würde das eh nen Bastler ausm Laden machen lassen, bin technisch unbegabt).

    Geht um folgende Gitarre:

    http://www.musik-service.de/Gitarre-Peavey-EVH-Wolfgang-QT-Special-prx395570888de.aspx

    Habe sie vor 2 Jahren oder so gekauft und bin sehr glücklich damit. Will jetz aber keine neue Gitarre kaufen, nur um an und zu mal den SC SOund zu geniessen.
     
  2. hilmi01

    hilmi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.979
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    11.125
    Erstellt: 11.11.07   #2
  3. Han die Blume

    Han die Blume Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    925
    Erstellt: 11.11.07   #3
    Wenn das ein zweiadriger HB ist musst Du das Verbindungskabel zwischen den beiden Coils finden, ein Stück abisolieren und daran ein Kabel dranlöten, was schaltbar zur Masse geht.

    Der HB-Sound bleibt erhalten. Der SC-Sound entspricht aber nicht dem einer Strat - ist aber trotzdem oft brauchbar..

    LG!
     
  4. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 12.11.07   #4
    Ja, man kann. Eine elegante Lösung ist im Beitrag "Humbucker als Pseudo-Single-Coil" beschrieben.

    Ulf
     
  5. Lenny

    Lenny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 12.11.07   #5
    @Hilmi
    Jetzt kommt ja noch dazu, dass ich für beide PUs nur EINEN Regler habe, nämlich eienn Volume Regler. Keine PU-separaten Regler. Siehe Bild der Gitarre.
     
  6. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.148
    Zustimmungen:
    1.123
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 12.11.07   #6
    Die Frage kann eigentlich nur daher kommen, dass Du Dir den Plan nicht genau angesehen hast ;), den Hilmi verlinkt hat. Der entspricht doch genau Deiner Konstellation: 2 HB, 1 x Vol, 0 x Tone.

    JEtzt musst Du aber zunächst erstmal feststellen, ob Deine PUs von Haus aus einfach splitbar sind = Elektronikfach aufschrauben und nachsehen, wie viele Kabel/Adern von jedem PU ankommen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping