Humbucker zu leise

von Lazy Paul, 21.01.06.

  1. Lazy Paul

    Lazy Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    14.11.07
    Beiträge:
    19
    Ort:
    nähe Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 21.01.06   #1
    Hallo,

    Ich hab vor ein paar tagen von meinen Tonabnehmern die Kappen abgenommen ( da ich sie so besser finde)... Beim Neck Tonabnehmer hat das ja alles super geklappt, doch der andere klingt jetzt überhaupt nicht mehr.... er ist nur noch ganz leise und überhaupt nicht mehr verzerrt... es klingt fast so als wäre der Volumen Regler fast ganz abgedreht.... das ist aber nur beim Bridge Tonabnehmer.

    Ich hab aber auch kein Kabel abgezwickt oder eine Lötstelle verletzt.

    Wenn jemand mit weiterhelfen kann oder die Lösung des Problems kennt... bitte schreiben... bin am verzweifeln :(
     
  2. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 21.01.06   #2
    Eventuell ein Kabel? Obwohl das auch eher unwahrscheinlich ist. Am Kabel hast Du auch nicht gezogen, so dass eventuell die Verbindung mit der Spule das Tonabnehmers beschädigt ist?
     
  3. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 21.01.06   #3
    Vielleicht hast du versehentlich die Spule kurzgeschlossen...

    Oder war die Spule isoliert?
     
  4. Lazy Paul

    Lazy Paul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    14.11.07
    Beiträge:
    19
    Ort:
    nähe Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 21.01.06   #4
    Die spule war Isoliert... und es sind auch noch alle Kabel dran. Ein freund von mir hat seit heute das geleiche problem. Er hat die Kappen abgemacht und dann ging der Neck Tonabnehmer ganz normal nur der an der Brücke ist ganz leise und läst anscheinen fast kein Signal mehr durch.
     
  5. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 22.01.06   #5
    die spulen bestehen ja aus nem unglaublich feinem draht. eventuell wurde selbiger irgendwie beim umbau beschädigt. was anderes kann ich mir ehrlich gesagt nich vorstellen. am besten mal n multimeter nehmen und durchmessen.
     
  6. Lazy Paul

    Lazy Paul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    14.11.07
    Beiträge:
    19
    Ort:
    nähe Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 23.01.06   #6
    Das dacht ich mir auch... aber da bei nem Freund von mir das gleiche Problem (aber auch nur auf dem Bridge Humbucker) aufgetreten ist dacht ich mir ich frag mal... vielleicht gibts ja da nen grund.

    Wenn irgendjemandem doch noch was einfallen sollte bitte schreiben!!!
     
  7. derbower

    derbower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 23.01.06   #7
    ich hab das auch schon geschafft.
    pickupkappen sucken *gg*

    schade. aber gesplittet gehts noch.
     
  8. Lazy Paul

    Lazy Paul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    14.11.07
    Beiträge:
    19
    Ort:
    nähe Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 23.01.06   #8
    Du meinst also das die eine Spule Kaput is?!

    und das ich die eine noch nutzen kann. Na Toll !!!!

    Dann kauf ich mir gleich neue.... Hab ne Epiphone Les Paul St... und der Sound hat mir eh nicht so sehr gefallen.

    Aber Trotzdem danke für die Auskauft hast mir sehr weitergeholfen.

    Ich hab geshen das du Duncan Sh 8 und Sh 4 spielst.. du spiest eher die Härtere Gangart...
    Wie klingen die denn so? hab vor mir ein Duncan SH 6 Packet zu kaufen
     
  9. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 23.01.06   #9
    Nu miss die erst mal durch. Wenn der Widerstand passt, liegts an was anderem. Im Zweifelsfall dann mal direkt an die Ausgangsbuchse löten und schauen.
     
  10. Brick Stone

    Brick Stone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    332
    Erstellt: 23.01.06   #10
    Ist der Bridge Humbucker vielleicht zu weit von den Saiten weg?
    Normalerweise ist der Humbucker an der Brücke wesentlich näher dran als der Hals Humbucker.
     
  11. derbower

    derbower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 23.01.06   #11
    ich weiß ned, ob das bei dir der grund ist, aber bei mir wars halt so , bzw. ist es immer noch so.




    also.
    der sh4 war der unglückliche.
    ich hab dann den an den steg verbaut und den sh8 an die bridge.
    ich spiele aber nix hartes mehr an sich.
    die kombination klingt aber im allgemeinen sehr gut.
    ich mag den sound.
    ich kann mal was aufnehmen.
     
  12. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 23.01.06   #12
    kann es sein, dass die metall(?)kappe das feld beeinflusst und daher nix mehr rauskommt? haste die schon mal wieder draufgebaut und nochmal versucht?
     
  13. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 24.01.06   #13
    Ja, minimal. Macht sich aber eher im Klang bemerkbar (Höhen). Und auch wirklich nur Spurenelemente. Viele Leute empfinden es ohne Kappe als angenehmer. Und genau deshalb machen sie sie runter (die Mehrheit aller HBs wird heute eh ohne Kappe ausgeliefert).

    Definitiv nein.
     
  14. Lazy Paul

    Lazy Paul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    14.11.07
    Beiträge:
    19
    Ort:
    nähe Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 24.01.06   #14
    Ich hab die Kappe scho mal wieder drauf gemacht, aber des ändert nix

    Ich werd mal durchmessen... was soll den ca. für ein Wert rauskommen? sum zwischen 10 und 20 Ohm oder?
     
  15. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 24.01.06   #15
    Humbucker liegen zwischen 5kOhm und 20kOhm. Die große Masse bewegt sich zwischen 7,5 und 12kOhm.

    Ulf
     
  16. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 24.01.06   #16
    Wenns ne Epi Paula Standard ist, müsste Neck im Bereich von 8,5K und Steg bei satten 14K liegen.

    Die beiden Spulen einzeln je die Hälfte, also keine "Unbucker".
     
  17. Lazy Paul

    Lazy Paul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    14.11.07
    Beiträge:
    19
    Ort:
    nähe Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 24.01.06   #17
    Gut gut... und ich muss den Humbucker dazu ablöten um das zu messen


    Ich hab etz gemessen und hab überhaupt kein signal bekommen... also is die Spule ab.

    werd etz noch die einzelnen Spulen durchmessen um zu sehen welche das nicht mehr funktioniert. Danke für die auskünfte
     
Die Seite wird geladen...

mapping