Ibanez 320 MH oder Fender Strat Lite Ash???

von NovemberRain, 10.05.04.

  1. NovemberRain

    NovemberRain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Thalheim/Wels (Österreich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 10.05.04   #1
    Hi Leutz!
    Ich kann mich einfach nicht entscheiden!
    Ich spiele Rockund deshalb hab ich ein bisschen Bange, dass die Fender mit den Single Coils die Zerrsounds nicht so super hinbekommt! Die Ibanez hätte 2 Humbucker drin!
    Glaubt ihr, dass eine große Beeinträchtigung ist, mit Single Coils ROCK zu spielen? Oder kann ich gut damit leben (spielen)?
    Die Fender reizt mich speziell wegen der guten Ausstattung (Seymour Duncan ...)

    Ciao!
    Stefan
     
  2. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 10.05.04   #2
    kommt darauf an, ich spiele rock lieber mit scs, allerdings sinds sie fuer metal wiederum fast ungeeignet, aber von den stones ueber led zeppelin bis hin zu dio, kannst du mit scs alles spielen,
    aber, da du anscheinend auf nickelback (werden die so geschrieben) stehst, wuerde ich dir zu humbuckern raten,
    lw.
     
  3. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 10.05.04   #3
    wäre noch anzumerken daß der Dio-Gitarrist Vivian Campbell ein eingefleischter Paula-Spieler ist, als auch HB.
     
  4. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 10.05.04   #4
    jimmy page ja auch, aber der sound ist noch im bereich des 'moeglichen', so war das gemeint,
    lw.

    btw: craig goldy spielt strat,
    lw.
     
  5. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 10.05.04   #5
    Ich würde für Rock nicht unbdingt SCs nehmen, aber nur wegen dem PU hersteller ne Gitarre auszuwählen ist auch nicht ganz klever.
    Also die Ibanez PUs sind nicht schlecht auch wenn sie nicht ganz an die Duncan's rankommen, für Rock wäre mir jeder HB lieber alls der beste SC.
    spiel sie doch einfach beide mal an, dann wirst sehn was besser kingt :)
     
  6. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 10.05.04   #6
    der Gute Page hat aber auch viel Tele gespielt...

    ich würde ganz klar zur Fender tendieren!

    wenn dir der Steg nicht kräftig genug ist, dann baust du dort eben einen lil59 oder JBjr ein. :D
     
  7. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 10.05.04   #7
    Also ich werde mir die strat holen ,

    1.sieht geil aus

    2.bau ein hot rail ein oder ähnliches



    weiß schon jemand wer diese gitarre liefern kann jetzt ???

    Kann nicht mehr warten :rolleyes:
     
  8. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 10.05.04   #8
    *schüttelt riff die Hand*

    g.a.s. ist doch was feines :D
     
  9. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 10.05.04   #9
    Was bedeutet g.a.s :D

    Ich denke mal die strat mit hot rail und den richtigen amp den ich noch suche

    goldschatz !!!!! :cool:
     
  10. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 10.05.04   #10
    gear acquisition syndrome
     
  11. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 10.05.04   #11
    die meisten musikläden müssten eigentlich mindestens eine ibanez sz (die ja im moment absoluter verkaufsrenner ist), wahrscheinlich sogar die 320MH, haben und auch eine solche strat. die würde ich einfach mal beide im direkten vergleich gegentesten. ich schätze allerdings, daß die ibanez aufgrund der pickups über amp wesentlich rockiger rüberkommen wird, da die relativ kräftigen output haben.
     
  12. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 10.05.04   #12
    ich habe sämtliche mails zu den händlern geschickt ,die fender ist erst nächsten monat zu erwarten....genau so wie die ltd kh 202 ....wieder

    wieso steht bei musik -service lieferbar april ???
     
  13. franky_fish2002

    franky_fish2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.13
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.04   #13
    hi,
    also ich würde die ibanez nehmen (hab sie auch :D).
    hab den direkten vergleich denn mein freund hat ne original fender strat. is auch mal schön diesen einmaliegen strat sound zu hören aber ich mag den rockiegeren sound meiner Hb's lieber!! :)
    er spielt halt ne ganz andre richtung als ich.

    phil
     
  14. dannitro

    dannitro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.05
    Zuletzt hier:
    23.11.12
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.05   #14
    Ich würde eher zur SZ-Serie raten!
    Da werden seit ner geraumen Zeit doch Seymour Duncan / Ibanez-Koproduktions-Humbucker verwendet. Also steht qualitativ sicher den SDs in der Fender nur wenig nach (wenn überhaupt).
    Schau mal in die Beschreibung auf der Ibanez website.
    Ibanez is halt Preis / Leistungstechnisch top!
     
  15. reion

    reion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.05
    Zuletzt hier:
    8.03.10
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.05   #15
    ibanez sz :)
    rein aus erfahrung und subjektivem vergleich ...
     
  16. rockon4ever

    rockon4ever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    17.07.06
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 16.06.05   #16
    Subjektiv: Ibanez - Habe selber die SZ 520 und das ist eine super hochwertige Gitarre - vor allem für das Geld. Es steckt aber auch eine ganze Menge Sound in dem Teilchen. Allerdings auch total anderer Klang als eine Fender Strat. Ist eben was ganz anderes.

    Objektiv:

    Die Ibanez bietet ungewöhnlich gute Qualität der Materialien und eine sehr sehr hochwertige Verarbeitung. Die Fender kenne ich nicht, denke aber dass sie in der gleichen Preisklasse nicht das selbe bieten wird (Erfahrung andere Fender vs. Ibanez Vergleiche)
     
Die Seite wird geladen...

mapping