Ibanez ART100 vs. Ibanez ARC100

von Audax_Parvus, 09.05.07.

  1. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 09.05.07   #1
    ich suche eine Gitarre die ein breites Spektrum an Rock Sounds abdecken kann. Punk, Metal, Nu Metal, und Rock sind an der tagesordnung. Die Gitarre sollte einen halbwegs guten Cleansound und einen guten Zerrsound abhaben können. Dabei sind mir obere Gitarren ins Auge gefallen. Ich habe nur leider keine möglichkeit die zu testen weil ich hier net weg komme ^^ kennt jemand eine dieser Gitarren und kann was dazu sagen? Oder vll jemand noch ein paar ideen die sich in dem Preisrahmen bewegen???


    Mfg Fabs
     
  2. schandmann

    schandmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 09.05.07   #2
    Immer wieder gut sind in der Preisklasse u.a. Lag und Cort.

    Da gäbe es dann Paula-artige Designs wie die Zenox, Roxane und EVL-Z4:
    http://musik-service.de/cort-zenox-z-44-gn-prx395756431de.aspx
    http://musik-service.de/lag-roxane-standard-100-hos-prx395758695de.aspx
    https://www.thomann.de/de/cort_evl_z4.htm

    Oder eben Powerstrats wie die X-6 und Arkane:
    http://musik-service.de/cort-x-6-bk-prx395756559de.aspx
    http://musik-service.de/lag-arkane-matt-design-100-dpu-prx395758594de.aspx

    Generell haben die Pickups all dieser Gitarren gut Output, aber eben auch nicht zu viel, sodass schicke Cleansounds möglich sind. (Eine Ausnahme dabei bilden könnte evtl. die EVL-Z4, aber mit den passiven EMGs habe ich nicht allzu viel Erfahrungen).
    Ich würde wohl eher zur Powerstrat greifen, weil mir ohne Singlecoil im Cleansound meist einfach etwas fehlt, das ist aber Geschmackssache.
    A propos Singlecoil: Sicher auch keine schlechte Idee sind Fatstrats, aber da kenne ich mich weniger aus, ich denke auch hier kann man mit den beiden Marken nicht viel verkehrt machen (Lag Jet, Cort G-Series).

    Eine letzte Empfehlung wäre dann die
    Hagstrom F200: https://www.thomann.de/de/hagstroem_f200_bk.htm
    Hagstroms Interpretation der Gibson SG, schickes Instrument, das sich in deinem Anwendungsbereich sicher auch wohl fühlt..
     
  3. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 10.05.07   #3
    Mh also die Cort mit den Emg´s sieht und hört sich auch net schlecht an. Nur ich wage zu bezweifeln das der Store in Köln die hat ;-)
     
  4. JustInCredible

    JustInCredible Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Großenkneten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.07   #4
    Also ich habe seit ca. 2 Wochen die ARC100 in schwarz. Erstmal zur Optik das ist allererste Sahne. Der Lack, die Hardware, Das Binding, die Potis, die Pickups und auch die Form. Sieht in natura noch viel besser aus als auf Internet-Bildern.

    Die Bespielbarkeit ist wesentlich besser als bei den noch preisgünstigeren
    Ibanez-Modellen wie z.B. der GAX30 (ca. 160 €), die ich ebenfalls besitze. Ich würde sie mit einer Gibson Les Paul vergleichen. In allen Lagen ist das Griffbrett ziemlich geil bespielbar. Das Gewicht würde ich ebenfalls mit ner Les Paul vergleichen. Also wenn du nen schwachen Rücken hast ;-)

    Soundmäßig ist die ARC100 wesentlich flexibler als die GAX30. Sie bietet separate Lautstärkeregelung für die beiden Humbucker, die ich vom output so beschreiben würde wie es schandmann getan hat. Cleane Sachen gehen gut, z.B. mit Chorus. Das Metalbrett ist auch wunderbar machbar, z.B. Sachen von System of a Down gehen gut von der Hand. Man hat ein mächtiges Pfund Bass. Lead-Sound in allen Genres machbar, vom Santana-Sound mit zurückgenommenen Höhen über einen knackigen Blues-Leadsound bis hin zum HeavyMetal Shred.

    Also ich würde sie mir sofort nochmal kaufen. Für den Preis bekommt man richtig was.

    Wenn Bedarf besteht nehme ich mal was auf.
     
  5. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 10.05.07   #5
    hey dank dir :-) ja wär echt cool wenn du mal was aufnehmen könntest und mal spostest was fürn amp etc
     
  6. JustInCredible

    JustInCredible Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Großenkneten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.07   #6
    Habe gerade ein paar Beispiele aufgenommen für verschiedene Sounds, alles ohne jegliche Nachbearbeitung und auch nicht besonders toll gespielt. Aber du siehst in welche Richtung es geht(Das das noch nicht wie von CD klingt ist klar, da man da die Gitarre nie einzeln hört, nicht nur eine Spur eingespielt wird und außerdem lange am Sound gefeilt wird...)
    Britsih Sound, aufgenommen mit der Simulanalog JCM 900 Simulation.
    Cleaner Metal-Sound, aufgenommen mit Korg AX3- G (Chorus, Boutique Clean)
    NuMetal, , aufgenommen mit Korg AX3- G(Mesa Rectifier Simu mit leider zu viel Gain drin...)
    Ich glaube ein Marshall ausm AX3-G
    http://justin.heinermann.net/Musik/arc100/05%20-%20lead.mp3

    Naja bei den letzten dreien ist leider ein bisschen Rauschen mit drin, und wie gesagt alles net so dolle gespielt, aber vllt. hilft es dir ja.

    Insgesamt siehst du aber, dass du felxibel bist.
     
  7. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 17.05.07   #7
    Hey cool danke, also die Gitarre gefällt mir wirklich. Wenn ich also i-wann mal wieder zum Store komme mal anspielen und wenn se mir dann gefällt wuhu ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping