Ibanez (Axstar) wer kennt sie?

von Mentally-ill, 02.01.05.

  1. Mentally-ill

    Mentally-ill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    247
    Erstellt: 02.01.05   #1
    Tach, hab mir vor par Monaten ne Ibanez Axstar gekauft,wenn jemand was über die Baureie weis dan schreibt doch mal darüber.:great: :great:
     
  2. Mentally-ill

    Mentally-ill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    247
    Erstellt: 07.03.05   #2
    Hab aml ne frage und zwar ist auf der(oben genanten gitarre) ne seriennummer eingepregt und kann man jetzt mit der seriennummer etwas über die gitarre erfahren und wenn wo is so ne seite wo man mal suchen kann?

    SERIENNUMMER: G850125

    schon mal danke im vorraus
     
  3. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
  4. wulfenganck

    wulfenganck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.12
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Seligenstadt
    Zustimmungen:
    103
    Kekse:
    416
    Erstellt: 26.09.12   #4
    Hallo,
    ist ja ein bisschen ein Zombie-Thread, aber ich wollte mich in die scheinbar recht exklusive Axstar-Runde einreihen:
    Axstar by Ibanez AX 60 Telecaster in rot, Serien-Nr.: G850063, also soweit ich herausgefunden habe Bj. 1985 Nr. 63.
    Gebraucht gekauft so um 1987/1988 für 550,- DM. Leider war der Vibratohebel nicht mit dabei und bislang konnte ich auch nie einen originalen ergattern.
    Ich benutze sie mittlerweile meistens für dropped-D-Tunings und Heavy-Sachen, da sie verzerrt ganz ordentlich rummst und wunderbare pinch harmonics parat hält.
    Außerdem mag ich die Halsform. Clean lässt sie ein wenig Dynamik und Lebendigkeit vermissen, irgendwann werde ich vielleicht doch mal probeweise die PUs tauschen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping