Ibanez BTB 510

von son!c, 03.11.04.

  1. son!c

    son!c Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    24.02.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.04   #1
    hi,

    Kennt jemand den btb 510 von Ibanez?
    Habt ihr irgendwie Erfahrungen damit gesammelt, oder durftet das Teil mal in den Händen halten?
    Habt ihr Irgendwo nen Test gelesen, oder derartiges?
    Gibt es vergleichbare Alternativen?


    Ich hab schon die Suchfunktion benutzt aber nix gefunden :(
    Scheint nicht sonderlich bekannt zu sein... :rolleyes:
     
  2. Drahcir

    Drahcir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.04
    Zuletzt hier:
    21.12.14
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.04   #2
    Hi, ich hab den Btb 515, also die Fünfsaitervariante. Im deutschsprachigen Raum hab ich ihn nirgendwo gefunden.
    Hab ihn über Ebay in den USA bekommen.
    Hat einen vollen satten Sound is aber durch die aktive Elektronik sehr variabel.
    Von der Bespielbarkeit her lässt er auch nichts zu wünschen übrig, hatte zumindest noch nichts zum aussetzen. Und von der Optik her meines Erachtens nach Spitze.
     
  3. son!c

    son!c Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    24.02.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.04   #3
    ist der nicht passiv?
    es ist wirklich schwer was darüber heraus zu finden...

    Wieviel haste den bezahlt, wenn ich fragen darf....?
    was sind den da für pick-ups drinne?
    jass? oder Precision?

    geht der so ab wie der BtB 400 bzw 405?


    :rock:
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 04.11.04   #4
    die haben soapbars?!??
     
  5. son!c

    son!c Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    24.02.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.04   #5
    Aso, und wie sind die so?
    sry, bin noch neu auf dem Gebiet ;)

    ja ja, ich weiss is geschmackssache... aber wofür eignen sich die den?
    ich hab gehört die sind besonders gut für HeavyRock/Metal ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping