Ibanez Edge 3 Tremolo - Probleme beim einstellen

von ILL Pfefferbrot, 13.02.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ILL Pfefferbrot

    ILL Pfefferbrot Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    11.08.15
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    719
    Erstellt: 13.02.08   #1
    Hi,
    Mein Kumpel hat heute seine Ibanez RG370DX bekommen, also bin ich gleich gekommen um ihm beim einstellen des Tremolos (inkl. Aufziehen von 10er Saiten) zu helfen.
    Nun ist es bei mir etwas länger her, dass ich die Saitenstärke bei meiner Floydgitarre gewechselt habe, aber jedenfalls habe ich erstmal die Saiten aufgezogen und in die richtige Stimmung gebracht - Tremolo steht natürlich meilenweit vom Korpus ab.
    Also natürlich schön Federn reingedreht, nur ein Stückchen, aber sowohl an der Stimmung der Saiten als auch an der Stellung des Trems hat sich nichts getan. Das ging dann erstmal eine ganze Weile so, bis die Saiten endlich mal etwas nach gezogen haben..
    Dann natürlich die Saiten wieder auf die normale Stimmung gebracht, etwas weiter rein, wieder etwas gestimmt..
    Aber das Tremolo bewegt sich einfach nicht. Abgesehen davon sitzt es bei der momentanen Federspannung sowas von bombenfest, dass ich es kaum bewegen kann..
    Kennt jemand das Problem?

    Nebenbei erwähnt sind momentan 3 Federn eingebaut.

    Gruß David

    Problem gelöst; Floyd war im Korpus verhakt
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping