Ibanez EDR-470

von ceyrus, 26.12.04.

  1. ceyrus

    ceyrus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.04   #1
    Könnt ihr mir ein paar Details zu dieser Gitarre geben?
    Würde dann mit dieser zum Gitarrenspielen anfangen ;)

    Ist das Preis/Leistungsverhältnis in Ordnung?
    Ist sie passend für Anfänger?

    Danke für eure Antworten. Tom
     
  2. Kurt_Anhänger

    Kurt_Anhänger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 27.12.04   #2
    hm schau mal da http://www.ibanez.co.jp/world/products/eg/page/EDR470EXJBF.html dieses "luthite" is sone art "kunststoff" der sich aber recht fett anhört weil er ziemlich dicht is meine schwester hat nen ibz-bass aus luthite........ tonabnehmer hast mit H-S-H auch recht flexibel, die EMG designed pu´s sind sicher für härtere sachen gut zu gebrauchen, tremolo hast auch, auf harmony-central hat sie auch sehr gute wertungen http://www.harmony-central.com/Guitar/Data4/Ibanez/EDR470EX-01.html
    dürft also ne recht geile klampfe mit gutem preis/Leistung verhältnis sein aber wie immer gilt: geschmäcker sind verschieden also schau dich halt noch um und spiel mal verschiedene an bzw. welchen stil spielst denn so?
     
  3. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 27.12.04   #3
    da würd ich nicht solch großen wert drauf legen , wie gesagt geschmäcker ...

    schau dir dort die edr 170 an anscheinend auch gut ??

    http://www.harmony-central.com/Guitar/Data4/Ibanez/EDR170-01.html
     
  4. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 27.12.04   #4
    Jop, dem kann ich im großen und ganzen Zustimmen. Recht gut für dein Preis das Teil.
    Zu deiner zweiten Frage: Natürlich ist sie auch für Anfänger geeignet. Ich bin bestimmt kein Anfänger mehr und hab auch schon ein paar kleinere Gigs mit ihr gespielt und bisher hat sie mich nicht enttäuscht. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping