Ibanez EWN-30 SYE schon gesehen/gespielt?

von BassBob, 17.07.08.

  1. BassBob

    BassBob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.08
    Zuletzt hier:
    16.05.12
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.08   #1
    Hallo Freunde,

    hat einer von Euch diese Gitarre in Realita gesehen oder in der Hand gehabt?
    Von den "Zutaten" gefällt sie mir ganz gut - bis auf dass es keine massive Fichtendecke gibt.
     
  2. Leaxim

    Leaxim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    22.07.15
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.08   #2
    Auf einen Erfahrungsbericht warte ich ebenfalls.
    In meinem überteuerten Musikladen vor Ort haben sie die Gitarre nicht.

    Es ist übrigens keine Stahl-, sondern Nylonsaitengitarre, falls Du es nicht wusstest (weil Du die Frage in der Stahlrubrik stellst).
    Mir fällt auf, dass sie einen Metallbolzen am Halsfuß hat wie eine Westerngitarre. Vielleicht verträgt sie auch Stahlsaiten ganz gut, und man hätte dazu einen etwas breiteren Hals (liegt natürlich auch nicht jedem).

    ---
    Ok, habe mir nun eine bestellt. Hoffentlich klingt die ganz passabel. Die Decke macht mir schon einige Sorgen. Gar nicht mal, wenn es ums elektrisch verstärkte Spielen geht, sondern "unplugged". Möge sie nicht nach Lindensperrholzgitarre klingen, denn die kann man auch für weniger als 1/6 des Preises kriegen. Es gibt ja einige Westerngitarren, die auch über eine Ahorndecke verfügen. Hat jemand Erfahrung mit so einer? Auch, wenn m.E. bei Stahl die Deckenwahl nicht ganz so erheblich ist wie bei Nylon.
     
Die Seite wird geladen...

mapping