Ibanez, Fender Gitarrensuche

von HoppyMop, 28.04.06.

  1. HoppyMop

    HoppyMop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.06   #1
    Ich bin auf der Suche nach einer ordentlichen Gitarre. Diese Gitarre sollte viele Kriterien haben.

    Es sollte eine Gitare sein die man eine Weile auf der Schulter lassen kann, weil es gibt manche, wie zum Beispiel meine, die man gerade mal 30min auf der Schulter lassen kann und die gleich schwer wie Zement wird. Also sie sollte leicht sein.

    Sie solte aus einem Holz bestehen, das leicht und robust ist.

    Es sollte ein Tremolo dabei sein. (egal welches)

    Das Griffbrett sollte hell sein.

    Sie sollte die Form einer Strat, Ibanez oder Les Paul haben.

    Ich würd mit der Gitarre gern Punk Rock spielen (Bsp. Green Day), aber da ich in ein paar Jahren eh wieder eine andere Musik hören werden, sollte man damit auch ruhige Sachen wie z.B. direstraits spielen könnnen.Wäre schön wenn ein humbucker (vllt. "Seymour Duncan SH-4 Jeff Beck") in der bridge position vorhanden ist oder man baut ihn sich selber ein.

    Der 5 Wege Schalter sollte dabei sein mit ca. 3-4 Einstellrädern (Volume, Tone,...)

    Wäre schön, wenn seitlicher Stecker für das Kabel vorhanden ist.

    Der Prei sollte sich zwischen 500€ und 800€ aufhalten.
     
  2. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 28.04.06   #2
    500-800€ ist doch eigentlich das meistgesuchteste preissegment hier im forum, da sollte sich doch was finden lassen in der sufu.

    Was ich bei deinen Kriterien als etwas komisch finde ist das "helle" Griffbrett aus Palisander. Für mich war das bisher eigentlich ein Gegensatz. (helles Palisander ist für mich meist ein Zeichen, dass das Griffbrett schon lange nicht mehr geölt wurde).

    Mit dem Gewicht sollte ein guter Gurt helfen, dann sollte jede Gitarre passen.

    Du suchst ein Holz, welches leicht und robust ist? Würd ich auch nicht unbedingt als kriterium ansetzen, eher, wie das Holz klingt. Zumal sind viele Gitarren lackiert, so dass das Holz trotzdem gut geschützt ist.

    Aber um doch mal ein paar Klampfen zu nennen:
    Ibanez-modelle die preislich in den Rahmen passen, Fender american (preislich leicht drüber, aber gebraucht ohne Probleme zu bekommen), Framus diablo Pro, etc.

    gruss
    eep
     
  3. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 28.04.06   #3
    Hm da musst du aufpassen, Ibanez haben meistens nur ~20 Kriterien, Fender dagegen bis zu 150. Guck also beim Einkaufen genau hin :D

    Viel davon ist subjektiv, an Gitarre-im-Spielen-Stehen muss man sich erstmal gewoehnen, zudem traegt eine Kopflastigkeit oftmals mehr zu Rueckenschmerzen bei als das eigentliche Gewicht der Gitarre. Ich geh aber dann mal davon aus dass du keine Vollmahagoni-Gitarre haben willst ;)

    Robust sind die meisten massiven Hoelzer (Balsa?!) - die zerbricht schon nicht ;)

    Damit solltest du ganz vorsichtig sein, ein billiges Tremolo bietet oftmals nicht nur kein Feature (weil kaum Manoevrierraum und Drecks-Sound inklusive "knackenden Saiten" beim ziehen) sondern verderben auch mittels starker Verstimmungen den Spass. Fuer Punkrock hat man im Uebrigen selten eins gebraucht.

    Palisander-Griffbretter sind fuer gewoehnlich die dunklen.

    Das ist leider keine Aussage. Punk Rock Sound kann man (sofern einem der Sound gefaellt) auch aus einer Akustikgitarre mit Distortionpedal holen, "ruhige Sachen" kann von Bluesballaden bis Metallica (NEM) oder gezupften Sachen auch alles sein. Gerade die Stilrichtung (eine genaue, und wenn's wirklich nur PunkRock ist, dann vllt da eine kleine Stilrichtung oder eine Charakterisierung deines Favoritensounds).
    Zudem kann ich dir fluestern, dass du in 3 Jahren ganz andere Musik hoeren wirst (zu 96%), und vllt solltest du dafuer mit deiner Gitarre auch gewappnet sein.
    Und: Was fuer nen Amp spielst du? Wenn du bisher einen Set-Amp (10W von Yamaha) spielst, kann es sinnvoll sein, von deinen 800 Euronen auch etwas in einen neuen Amp zu stecken.

    Spezifizier die Anfrage, dann kann dir besser geholfen werden ;)
     
  4. Fender Parc

    Fender Parc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    190
    Erstellt: 28.04.06   #4
    Ich würde zu einer Fender Stratocaster 70' Modell oder einer Gibson Melody Maker tendieren. Auch wenn die Gibson kein Tremolo hat, wird mit ihr sehr viel Punkrock gespielt (Beispiel an Green Day). Der P90 lässt auch rühigere Sachen zu. Jetzt zur Fender. Sieht optisch sehr gut aus, hat ein US-Std.-Vibrato und wie gesagt baust du den SH-4 noch ein, der zur der Fender außerdem recht gut passt wie ich finde. Hoffe, dass ich dir helfen konnte.

    Brüssel
     
  5. Konsti

    Konsti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    4.04.14
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    571
    Erstellt: 28.04.06   #5

    wenn ich mir so deine beiträge anschaue hast du innerhalb 1 monats mindestens 5 mal diese frage gestellt und mindestens 100 antworten darauf erhalten. war das jetzt sooooo wichtig noch einen thread aufzumachen und wieder die selbe frage zu stellen?
     
  6. HoppyMop

    HoppyMop Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.06   #6
    Lieber Konsti wenn sie es genau wissen wollen hatte ich vllt. 3 Anworten die mir nicht weitergeholfen haben. Es würde mich freuen, wenn sie ihre primitiven Antworten, die nicht zum Thema passen, stecken lassen würden. Danke
     
  7. Konsti

    Konsti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    4.04.14
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    571
    Erstellt: 28.04.06   #7

    vor 2 wochen hast du doch bereits einen thread aufgemacht in dem du eine gitarre suchst, warum wieder einen aufmachen?
    ich frage mich warum du so auf jeff beck humbucker fixiert bist? warum genau willst du einen sh-4 ?

    und davon mal abgesehen hast dir in deinem post nach der gitarre die frage welche du wählen solltest schon selber beantwortet. du hast doch die festen vorstellungen wie deine gitarre sein soll, welchen preis die haben soll, warum dann nicht in den laden gehen und genau die gitarren antesten und sich dann die aussuchen, die dir am meisten gefällt?
     
  8. HoppyMop

    HoppyMop Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.06   #8
    Weil es in meiner scheiß Gegend keinen vernünftigen laden gibt. Und ich bin auf den SH-4 fixiert weil den Billie Joe Armstrong hat (Green Day)!!!!
     
  9. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.889
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 28.04.06   #9
    Öfter mal was neues, statt der ewigen Metallica/EMG Hysterie jetzt GreenDay/SH4:screwy:
    Denkst du wirklich, du klingst mit dem PU so wie er?
    Du hast doch schon ein paar Vorschläge bekommen, wie wäre es mit so was:http://www.musik-service.de/Gitarre-Fender-Strat-Fat-Standard-FR-RW-75-prx395741698de.aspx
    http://www.musik-service.de/Gitarre-Fender-Strat-Fat-Deluxe-RW-06-prx395741715de.aspx
    http://www.musik-service.de/ibanez-sas-36-fmdrs-prx395754437de.aspx
    http://www.musik-service.de/Gitarre-Framus-Diablo-Pro-01-prx395743230de.aspx
     
Die Seite wird geladen...

mapping