Ibanez Grg170dx Bkn

von unr34l, 15.08.06.

  1. unr34l

    unr34l Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 15.08.06   #1
  2. jo(EL) LANGUSTO

    jo(EL) LANGUSTO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    23.08.07
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 15.08.06   #2
    meiner meinung nach ne perfekte einsteigergitarre. für den anfang perfekt. (war auch meine erste...) aber ich weiß ja nicht wie das aussieht, wenn du schon ne e gitarre hast.
     
  3. unr34l

    unr34l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 15.08.06   #3

    es wird auch meine erste e-gitarre sein^^ hab nichtmal nen amp^^ aber den weiß ich schon, den microcube hab ihn schon angespiel und so mit ner pazifika 120 oder so:)
     
  4. twas_hell

    twas_hell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    26.10.12
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Zittau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 15.08.06   #4
    Also ich muss sagen, ich kann Sie auch empfehlen. War auch meine erste richtige, und kommt immer noch bei Gigs und Proben (seit etwa 3-4 jahren) zum Einsatz. Vorbildlich verarbeitet, Tonabnehmer sind auch i.O. ((wobei ich allerdings noch ein älteres Modell mit Powersound PU´s hatte (Bridge sitzt jetzt n SD TB4)). Das Trem ist eher so n naja Fall, aber ist bei mir eh blockiert.
     
  5. M'tallica

    M'tallica Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.13
    Beiträge:
    507
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 15.08.06   #5
    das ding ist auch meine erste Klampfe.. ordentlicher Sound und gute Bespielbarkeit bei einem Top Preis-/Leistungsverhältnis (jetzt sofort zugreifen.. ^^ quatsch).. also ich kann sie für Anfänger nur weiterempfehlen ;) :great:
     
  6. Dragonlord

    Dragonlord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.14
    Beiträge:
    323
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    105
    Erstellt: 15.08.06   #6
    Hol sie dir bedenkenlos, nicht nur für anfänger ein geiles Teil!!!!
     
  7. unr34l

    unr34l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 15.08.06   #7
    erstma sparen^^ dann zugreiffen
     
  8. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 15.08.06   #8
    hab se auch, als einsteiger Gitarre klasse:great:
     
  9. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.888
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    684
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 16.08.06   #9
    Hast du mein Review schon gelesen?
     
  10. unr34l

    unr34l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 16.08.06   #10
    jetzt schon
     
  11. Tuelle

    Tuelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    270
    Erstellt: 16.08.06   #11
    hätte sie mir auch geholt, aber es gab/gibt sie nich in rot..... -.-
     
  12. unr34l

    unr34l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 16.08.06   #12
    omfg, was hast du für ein style??? die e-gitarre-bässe wo du hast sehen ja für die kloake aus;)
     
  13. Tuelle

    Tuelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    270
    Erstellt: 16.08.06   #13
    ähm..... ja:screwy:
     
  14. DrSmo

    DrSmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    15.06.11
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 16.08.06   #14
    KAUFEN KAUFEN KAUFEN!

    Geile Klampfe, findest du meiner Meinung nach nur extrem schwer was bessreres für den Preis! EXTREM schwer!
    Spiele selber die 370 aus der Reihe und die gebe ich nei wieder her! Die adnere hat n Kumpel und der ist ebenfalls so super zufrieden! Ich denke wenn dir der Hals liegt (seeeeehr Flach) hast du da eine verdammt gute Gitarre!
     
  15. unr34l

    unr34l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 16.08.06   #15
    oder wie findet ihr diese hier
    https://www.thomann.de/de/yamaha_pacifica_112rm.htm
    , hat mein bruder und spiel ab und zu, muss beide mal anspielen, die ibanez und yamaha, aber wer sie hat und beide angespielt hat kann hier reinschreiben und antworten was er persönlich besser findet
     
  16. DrSmo

    DrSmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    15.06.11
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 16.08.06   #16
    besitze selber eine. nett, aber meine meinung kein vergleich zur ibanez!
    aber am besten anspielen, das muss jeder selbst entscheiden!
     
  17. Sealer

    Sealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    14.12.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.06   #17
    ich habe heute eine gebrauchte GRG170DX bekommen.
    Aber so wie es aussieht fehlt der Tremolo Hebel (also der Karton in dem sie kam steht bei meinen Eltern, da kann ich erst Ende der Woche nochmal genau nachschauen ob er doch dabei ist)

    Jedenfalls gefällt mir die Gitarre vom Zustand sehr gut, dafür das sie gebraucht ist (laut verkäufer nur halbes jahr alt).
    würde sie also gerne behalten, da ich das Tremolo eigentlich nicht brauche, aber die GRG170 DX nunmal eins hat.

    Meine Frage ist nun, ob ich die Gitarre einfach so, ohne den Tremolo Hebel benutzen kann, oder muss ich das Tremolosystem dann noch mit einem Holzblock blockieren?
     
  18. Defiler

    Defiler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    673
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    226
    Erstellt: 05.09.06   #18
    Da finde ich die Ibanez besser. Ich find sie einfach von der bespielbarkeit bequemer.

    Als ich sie das erste mal bei meinem Kumpel gespielt hab war ich erstaunt wie gut bespielbar die is, ja fast schon besser als die meiner Epi SG (hat sich mittlerweile durch die falschen Einstellungen meines Kumpels erledigt :rolleyes: ).

    Am besten du spielst sie an und schaust selber. Wie die andren hier sagen: TOP GITARRE - machste nix falsch.

    €: Gott sei dank mal wieder einer der sich seine erste Gitarre nicht beim Conrad kauft :rolleyes:
     
  19. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.888
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    684
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 05.09.06   #19
    Nein, musst du nicht, das Fehlen des Vibratohebels macht die Gitarre keinesfalls funktionsuntüchtig, sondern nur das Vibrato.
     
  20. VitoCalzone

    VitoCalzone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Honstetten, eines der ältesten Dörfer ganz BADENS,
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 05.09.06   #20
    mh, also ich besitze selber die 370dx..........die hat 400 gekostet, das einzige was daran besser ist als an der 270 oder 170 is, dass sie bessere pu's und ein deutlich besseres tremolo hat.....das ist glaub ich auch so das ziemlich teuerste an der gitarre...........die 270 hat im gegensatz zur 170 ein besseres tremolo! also überleg dir, wenn du mit tremolo spielst, dann spar noch die 60€ oder was das sind und kauf die 270, der aufpreis lohnt sich echt! die 170 is auch nicht schlecht, aber das tremolo ist echt müll............da hast dann bei der 270 was besseres............vom aussehen sind alle rgs gleich und auch von der bespielbarkeit.........ich muss sagen, dass ich für mich keine bessere gitarre finden hätte können.....einfach nur genial! das beste ist der flache hals und dass man so gut an die oberen bünde kommt.............die pacifica habe ich persönlich noch niocht gespielt, hab ich aber echt nur gutes drüber gehört! die soll ein echt verdammt gutes preisleistungsverhältnis haben...........is halt echte stratform, und ich find die bespielbarkeit von ner strat zwar nicht grottenschlecht, aber auch nicht grad vergleichbar mit der der rg;)das musst dann du letztendlich nach dem probespielen entscheiden..............
    mfg david
     
Die Seite wird geladen...

mapping