Ibanez gut oder schlecht

von Metallicer, 03.11.04.

  1. Metallicer

    Metallicer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    54
    Erstellt: 03.11.04   #1
    Ich hab grad ein Thema gelesen worins drüber ging was die größten fehlkäufe waren! Und es kam öfters mal eine Ibanez gitarre.... das hat mich schockiert.... also ich bin vollkommen überzeugt von der Qualität und dem Preis-leistungsverhältnis der Gitarren!!!! Spiele selber ne Rg 270 & eine RG (prestige) 1570 und bin vollkommen zufrieden, sowohl mit dem sound (der von der prestige ist der hammer, der von der anderen is auch ganz gut) als auch von der bespielbarkeit!!!! Was haltet ihr so von Ibanez Gitarren????

    mfg Jo
     
  2. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 03.11.04   #2
    ich hab ja nur die Gio,
    und als anfängergitarre ist sie echt nicht schlecht.
    Aber schön langsam möchte ich ne andere
     
  3. Anto

    Anto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.04
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Lüdenscheid Im Sauerland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    14
    Erstellt: 04.11.04   #3
    ich denke das liegt daran das gitarren anfänger und die korn kids nichts mit dem floyd rose anfangen können


    sie können nicht einfach runterstimmen ohne die gitarre neu einzustellen
    einen neuen satz saiten aufziehen ( andere stärke ) lässt manche auch vwerwundern warum das trem nicht mehr gerade ist

    ich denke auch das ibanez mit zu den vielsaitigsten und mit am besten zu bespielenden gitarree gehört

    und ich denke nicht das viele gitarristen einen sound unterschied hören auch wenn sie es immer sagen

    nebenbei bin ich auch grosser gibson fan aber für denn preis ...naja
    da habe ich aber von einer guten ibanez mehr
     
  4. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 04.11.04   #4
    Ibanez is echt klasse =)

    Ich hab seit kurzem auch eine, Das Vibratosystem is schön stabil und funktioniert schenial. Der Hals is wunderbar dünn, leicht ist das Ding auch noch ziemlich (gehört aber zu den schwereren Ibanez'), die Tonabnehmer sin auch klasse (pfeifen mir zuwenig :/) und sowieso und überhaupt ;)

    Das einzige Manko, was ich an Ibanez-Gitarren find, is die Form. Scheissegal ob SA, RG, GRG, GIO, SX, blablabla. Alles is diese...nennen wir's mal "langweilige"....Powerstrat-Form.

    Dafür is die schön ausbalanciert, was Gibson von seinen Werken (Flying V, SG, Explorer) zum Beispiel nicht behaupten kann =D

    Ich find Ibanez toll, vielseitig sind sie, und das is mir relativ wichtig :)
     
  5. Anto

    Anto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.04
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Lüdenscheid Im Sauerland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    14
    Erstellt: 04.11.04   #5
    ich finde die s und die rg gehören mit zu den schönsten powerstrats

    ich liebe die form und dazu haben sie auch noch scöne modelle

    http://www.ibanezrules.com/gallery2.htm unter MISCELANEOUS
     
  6. Tomcat

    Tomcat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.15
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 04.11.04   #6
    hab auch 2 Ibanez und würde sie freiwillig auch nicht wieder hergeben wollen. OK, hab auch ne ganze Weile gebraucht, um die neue mit Floyd Rose zu stimmen, aber jetzt ist sie genial. Und es gibt auch sehr interessante Formen z.B. Iceman, SZ-Reihe, JTK oder die AR-Serie...
     
  7. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 04.11.04   #7
    Ich finde Sound und Handling + Design von Ibanez super, nur ein Manko gibt es da: meine ist schon zum zweiten Mal innerhalb von einem Jahr zur Reperatur zurück nach Köln....erst Tuner ausgeleiert, jetzt Toggle Switch ausgeleiert + Wackelkontak :rolleyes:
     
  8. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 04.11.04   #8
    Na sowas macht man auch selbst \o/
     
  9. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 04.11.04   #9
    Pass bloss auf, was du sagst.
    Hatte auch vor kurzem in einem thread geraten, poti selbst auszutauschen. Da wurde ich von jemanden zusammengestaucht, sowas müsste man über Garantie laufen, und man wäre ein Riesentrottel, wenn man das selbst ersetzen würde. Oder so ähnlich...


    Im allgemeinen sind Ibanez super Gitarren, hab mittlerweile zuviele von denen. Bin mit jeder zufrieden, sind alle top in Punkto bespielbarkeit, verarbeitung sound.

    Das einzige was mich etwas stört, ist das sie recht neutral klingen. Kann schon ein Vorteil sein, aber etwas mehr Charakter könnten sie schon haben. Aber hängt wohl an den Hölzern.

    ansonsten: :great: für Ibanez. (zumindest die japan modelle, den rest kenn ich nicht besonders)

    gruss
    eep
     
  10. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 04.11.04   #10
    eben. nen toggle switch austauschen ist kein ding aber noch ist ein jahr garantie drauf die wil ich nicht verpuffen lassen; zumal das mit dem feintuner nicht selbst zu bewältigen war

    ich mag die klampfe trotzdem ;)
     
  11. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 04.11.04   #11

    Najo, gut, solang Garantie drauf ist, geht das klar in Ordnung =)

    Aber wenn damit dann mal sense is, sin die meisten Dinge auch kein Problem...

    Feintuner (das fein hatteste vorhin weggelassen, deshalb dachte ich, es ginge um die Mechaniken) und alle anderen Teile vom Vibratosystem sind a weng kacke selbst nachzubessern, weils die net einzeln zu kaufen gibt (im gegensatz zu Floyd Rose).

    Aber der rest sollte eigentlich problemlos gehn.
     
  12. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 04.11.04   #12
    ja stimmt war etwas irritierend meineseits ;)

    da war halt das federblech unter einer stellschraube ausgeleiert sowas ist unmöglich selbst zu machen als nicht-fachmann
     
  13. Riff Recycler

    Riff Recycler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    17.05.05
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.04   #13
    Also die JS-1000 von Ibanez ist in jeder Hinsicht absolut klasse ! :great: :great: :great:
     
  14. snatch

    snatch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    14.02.11
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 04.11.04   #14
    ich kann da allen vorrednern nur zustimmen, habe zwar im moment keine aber werd mir mit sicherheit wieder eine zulegen. meiner meinung nach sind ibanez giterren die instrumente mit dem besten preis leistungs verhältnis und gehn noch dazu mörder ab :rock: .
     
  15. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 04.11.04   #15
    mich würde nur eine Ibanez reizen die ICEMAN die aber dann mit den besten Abnehmern und wenns geht Custom!!!
     
  16. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 04.11.04   #16

    Die hat mir auch gefallen, bis ich sie in der Hand hatte: Kopflastig :/
     
  17. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 04.11.04   #17
    @Death Jester: Was für eine Ibanez war das, bei der du Probs hattest?


    Ich mag Ibanez auch. Hab zwar nur ne GSA aber ich werd mir vielleicht bald mal ne Prestige RG kaufen und die GSA verkaufen.
     
  18. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 04.11.04   #18
    echt?
     
  19. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 04.11.04   #19
    Aber sowas von, ja...

    Ich hatte mir ernsthaft überlegt, die in Kauferwägung zu ziehen, aber unter den umständen doch nicht, fands selber schade :/
     
  20. Baretta

    Baretta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 04.11.04   #20
    also ich hab von ibanez ne js 100 und die is der traum ...mega vielseitig ...geile pickups ...splittbar zu singlecoils ..kann clean geil klingen wie dave gilmour und distored wie john petrucci... super für fast alle richtungen ( zumindest was ich mag, kein plan was death,black metal harcore etc angeht ) floyd rose perfekt habs im musikladen einstellen lasssen ..geht 1a mit divebombs ohne verstimmungen ....sehr sehr cooler hals schön hohe bünde saitenlage auf briefmarke perfekt ...1a ...war allerdings doch nich billig
     
Die Seite wird geladen...

mapping