Ibanez JEM 555

von Thyrox, 04.11.06.

  1. Thyrox

    Thyrox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    25.07.08
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Weißenhorn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.06   #1
    Hey Leute,
    ich hab vor mir eine JEM 555 von Ibanez zu kaufen.
    Jetzt wollt ich einfach mal fragen, was ihr von der Gitarre haltet.
     
  2. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 04.11.06   #2
    Zu teuer, schlechtes Tremolo im Vergleich zu Serienmodellen.
    Deshalb: Bei ner RG2550 oder RG2570 bekommst du von der Pickupkonfiguration das selbe, gleiche Bespielbarkeit und besseres Trem. Etwas billiger und bis auf die Pickups genauso hochwertig wäre auch die RG1570.

    mfg röhre
     
  3. ali3454

    ali3454 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    595
    Erstellt: 04.11.06   #3
    Ja find ich auch für den Preis definitiv zu teuer. Du musst ja auch noch bedenken das sogar bei den Prestige RG´s (Rg 2570, Rg 2550...) ein koffer dabei ist und bei der Jem 555nicht. Naja gut ein Koffer sagt ja nichts zur gitarre aus aber ich muss Metalröhre da recht geben. Mit ner Prestige RG biste besser bedient.

    gruß Ali:)
     
  4. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 05.11.06   #4
    afaik ist die 555 auch made in korea und das material damit schon ne ganze ecke mieser als bei den serienprestiges!kauf dir echt besser ne 2550,2570,1550,1570,oder ne gebrauchte 550 (und pendants) und wechsel wenn du es unbedingt für nötig hältst die abnehmer
     
  5. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 05.11.06   #5
    Ich würde dir das auch raten...ich hab mir selbst eine RG2550 gekauft und bin sher zufrieden, das Tremolo ist zu 98% stimmstabil und die Gitarre klingt einfach richtig fett und durch die Tonabnehmer HSH hat man eine sehr hohe Felxibilität, sind auch gut zu benutzen um hereinzuschreien, ala Steve Vai... ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping