Ibanez MTM II ?

von Wurzelgnom, 27.03.07.

  1. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    500
    Erstellt: 27.03.07   #1
    Hat die schon irgendwie mal jemand angespielt? Hat jemand Erfahrung mit den verbauten parts? Will sie mmir demnächst zulagen und hab wie immer keine Möglichkeit zum anspielen. Also her mit euren Meinungen
    mfg steve
     
  2. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 27.03.07   #2
    hab se schon in der Hand gehabt, allerdings nur trocken gespielt.

    Wenns mich nicht täuscht is die von Werk aus schon tiefer gestimmt ?

    Ansonsten gut verarbeitet, typisch Ibanez Mittelklasse würd ich meinen.

    Hals ist eben superflach, das Korpusbinding sieht super aus... das übliche eben ;)
     
  3. pipowicz

    pipowicz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    470
    Ort:
    Where #119 is
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.055
    Erstellt: 27.03.07   #3
    Hab auch schon überlegt, ob ich die kaufe. Allerdings hätte ich gerne EMG Humbucker. Deshalb werde ich mir evtl. die RGR 321 EX Blk zulegen unbd dort EMG's einbauen. Kommt mich nur unwesentlich teurer als die MTM 2. Der Unterschied ist die Brücke und Linde statt Mahagony für den Korpus.
     
  4. Chirp

    Chirp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    174
    Erstellt: 27.03.07   #4
    Die V7 und V8 sind schon echt gut. Ich habe sie in der RG1570 oder so mal gespielt. Damit kann man gut leben. Bei der MTM2 ist der Hals lackiert! und aus besserem Holz. Die RG 321 ex konnte mich im Klang dagegen nicht überzeugen. Bespielbarkeit war aber gut.
     
  5. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    500
    Erstellt: 28.03.07   #5
    also wird das meine nächste :)
    sehr schön. hätte ich mir heute nicht diese Washburn Dime 333 zugelegt hätte das geld auch gelangt aber so heißt es wieder sparen sparen sparen. Danke für eure Beratung.
    Mit der RG 321 hatte ich auch schon geschäckert, aber nee. wenn dann was richtiges. und ich glaub ein stimmstabileres system gibts nicht auf dem markt oder???
     
Die Seite wird geladen...

mapping