Ibanez PD 7

von PEPE, 02.06.04.

  1. PEPE

    PEPE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    15.09.08
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 02.06.04   #1
    Hallo Hallo!!!!
    Ich hab seit einiger Zeit den PD 7 und bin mit ihm nicht zufrieden!!!
    Wenn ich volle Kanne aufdrehe (Verzerrer) erhalte ich einen elend hohen Ton der auch bei wenig höhe am Amp nur dreck klingt!
    Was kann ich hier machen?
    Habt ihr Einstellungsvorschläge??
     
  2. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 02.06.04   #2
    Soweit ich weiß kann man da doch die wirkungsbereiche der zerre einstellen oder?
    vllt solltest du mal von hoch auf tief umstellen :D
     
  3. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 02.06.04   #3
    Wenn man den Drive beim PD7 voll aufdreht (was nicht zu empfehlen ist) klingen die Obertöne bei schlechtem Abdämpfen sehr schnell mit. Vielleicht mal die Zerre ein wenig zurückfahren (Distortion auf 12 Uhr ist doch schon mehr als genug bei dem Teil), besser abdämpfen oder hör dir mal auf der Ibanez-Seite die Soundbeispiele an, da ist auch jeweils ein Pic mit den Einstellungen dabei. Voll aufgedrehte Zerre ist nicht so das non-plus-ultra, vorallem beim PD7
     
Die Seite wird geladen...

mapping