Ibanez Pickups aufrüsten

von Gurasul, 23.05.04.

  1. Gurasul

    Gurasul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.03
    Zuletzt hier:
    25.01.13
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.04   #1
    Hi

    Hab ne Ibanez GSA 60 mit 2 singlecoil und einem Humbucker. Hab mir überlegt am Griffbrett vllt. n 2ten Humbucker einzubaun. Passt da n handelsüblicher Humbucker rein oder muss es n humbucker im singlecoilformat sein. Welchen sollte ich mir kaufen. Richtung is Metal also härtere Sachen. Bringts nen unterschied ?
     
  2. Angus

    Angus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    4.03.16
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 24.05.04   #2
    Äh, also das sieht man doch wohl auf den ersten Blick... :rolleyes:

    Du brauchst natürlich einen im Singlecoil-Format.
     
  3. so:whack

    so:whack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.04   #3
    hi,

    hab genau das gleiche gemacht wie du... hab ne sa 160 qmam und hab da alle pickups ausgetauscht... am steg hab ich den SD Invader drin, in der mitte einen SD vintage SC und oben einen SD Little '59 Humbucker (im SC-Format versteht sich). bin mit der konstellation sehr zufrieden und würde dir daher auch einen wechsel empfehlen.
    humbucker im single coil format gibt es mittlerweile ziemlich viele, das sollte also kein problem für dich sein. wenn du eher metal spielen willst, wäre z.b. der invader für den steg nicht schlecht (ich hab ihn zwar nicht für metal eingebaut aber er tuts ziemlich gut) und für oben evtl. einen Hot Rail ... du musst aber auch wissen, dass du wenn du alle pickups auswechseln willst, mal mind. auf 200 € kommst... eher mehr...
     
Die Seite wird geladen...

mapping