Ibanez RBM treuesten Fan´s...

von elwoodblues1980, 10.04.07.

  1. elwoodblues1980

    elwoodblues1980 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.07
    Zuletzt hier:
    5.12.09
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.07   #1
    Hallo allesamt...

    Bin mega neu hier im Forum und muss sagen das ich ziemlich beeindruckt bin von diesem Forum. Ich frage mich nur warum ich in den 12 Jahren die ich jetzt klampfe nie auf dieses Forum gestoßen bin :confused:

    Naja, egal! Jetzt kenn ich´s ja und bin, wie schon gesagt schwer beeindruckt :great:

    Nur eins vermisse ich, es gibt viele Threads in denen bestimmte Gitarrenmodelle gehuldigt wird. Ich habe aber keinen gefunden der sich mit der Ibanez RBM beschäftigt!

    Deswegen mach ich jetzt als Neuling mal einen auf!

    Also mich würde alles interessieren was mit eurer RBM zutun hat. Wie lange habt ihr sie schon, wie seid ihr zu ihr gekommen und und und...


    Ich mach dann mal den Anfang:

    Also ich hab meine schwarze RBMII Reb Beach Model jetzt seid ´96 und sie ist meine erste und bis jetzt einzige edel Gitarre. Vom Sound und der bespielbarkeit kenn ich nichts besseres (natürlich sehr subjektive einschatzung :rolleyes: ), auf ihr habe ich alle meine Techniken gelernt!
    Leider war mir nicht immer bewusst was für einen Schatz ich da besitze, das kommt wohl daher das sie ein Geschenk von meinen Altenherrn war, als ich auf der Gitarre immer besser wurde.
    So lies ich sie einmal, bei dem obligatorischem "die-show-ist-vorbei-und-wir-haben-das-Haus-geburnt"-Bier aus meinem Gigback, der dummerweise unten nicht geschlossen war, aus einer höhe von ca. 1 Meter auf dem Betonboden fallen. Daher hat sie einen fetten Lackabplatzer an der hinter Seite.

    Seit dem wird sie nur noch im Koffer transportiert!

    So weit erstmal...

    Freu mich auf eure Story´s

     
  2. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 10.04.07   #2

    herzlich willkommen!

    hast du fotos vom guten stück?
    viele grüsse

    tobias.
     
  3. elwoodblues1980

    elwoodblues1980 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.07
    Zuletzt hier:
    5.12.09
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.07   #3
    Danke...

    Jo, schieb ich nach... Bin grad auf Abeit...

    Heut Abend kommen dann mal ein paar...
     
  4. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 10.04.07   #4
    [​IMG]

    hier schon einmal aus dem 91er katalog.
     
  5. elwoodblues1980

    elwoodblues1980 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.07
    Zuletzt hier:
    5.12.09
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.07   #5
    Hat du auch eine???
     
  6. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 10.04.07   #6
    njet. irgendwie ist es nie dazu gekommen...die [aktiven] pickups haben mich immer abgeschreckt.
     
  7. elwoodblues1980

    elwoodblues1980 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.07
    Zuletzt hier:
    5.12.09
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.07   #7
    Hm, also meine hat keine aktiven! Kann es sein das nur die EMG´s aktiv sind?
    Wo ich dein Katalog Bild sehe, merke ich grad das meine die Ausstattung der 2er hat also alles vergoldet und das verspiegelte Anschlagbrett, aber die Pickips der 1er Reihe...
    Und die sind jedenfalls nicht aktiv...
     
  8. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 10.04.07   #8
    das stimmt. für mich käme wohl nur die mit koa top in frage und die hat eben die emgs.
    vom holz her eine sehr schöne gitarre - am gold wird man sich vielleicht in der kombi mal satt sehen [aber wer weiss...wenn genügend kontraste da sind;)]
     
  9. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 11.04.07   #9
    Ich bin ja bekanntlich ein riesiger Ibanez-Fan und finde auch Reb Beach super. Aber dieses ausgesägte Eck an einem RG-Korpus schlägt in dieselbe Ecke wie der "Monkey Grip" bei der JEM, frei nach dem Motto "sowas tut man einfach nicht". :) Auch wenn die RBMs super Gitarren sind und vor allem diejenigen mit Koadecke und Rosewoodhals durchaus nach meinem Geschmack wären, der Cutout setzt den Haben-will-Faktor automatisch auf null zurück.
     
  10. optimusprime

    optimusprime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 11.04.07   #10
    die koadecke sieht vom finish her super aus, nur das "3.cutaway" ist auch nicht meines...
     
  11. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 11.04.07   #11
    Mal abgesehen von der optischen "Todsünde", die sicherlich Geschmackssache ist: Wie sieht's eigentlich mit der Balance des Instruments aus, wenn da so ein massives Stück Holz fehlt? Das schreit doch geradezu nach Kopflastigkeit...
     
  12. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 11.04.07   #12
    naja...zumindest bei der koa ist hinten noch eine batterie drin;)
    jetzt mal ohne quatsch [...ach so, ist ja der oli...also GROSSCHREIBEN], von der Balance ist sie sehr gut, habe schon desöfteren das Vergnügen [ja, das war es wirklich] gehabt.
    aufgrund des abrauchens meiner kompletten backline [war damals ein modifizierter marschall…] habe i auch ein komplettes set mit einem mir frenden setup durchgespielt.
    da haben dann auch die ampeinstellungen auf die pu gepasst - war jetzt nicht unbedingt "mein" sound, aber die gitarre war auch live klasse zu spielen. :great:
     
  13. bedford92

    bedford92 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.07
    Zuletzt hier:
    31.03.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.07   #13
    Ahoi,

    bin neu hier im Forum und grad auf diesen RBM-Thread gestoßen, als ich für ein Referat recherchiert habe.

    Ich bin mittlerweile auch stolzer Besitzer einer RBM. Ich hab die Gitarre von meinem Lehrer abgekauft oder besser abgetauscht und jetzt ein paar Fragen:

    Ich weiß eigentlich wenig über die Gitarre (bezüglich Holz etc.). Ich besitze praktisch eine Kreuzung aus denen, die im Katalog oben zu sehen sind.
    Meine RBM ist schwarz, hat aber die goldene Hardware und das Schlagbrett von der 2er. Ausserdem hat sie die Hotrails von der 1er. Kann mir jemand mehr zu der Gitarre erzählen??

    Abgesehen davon ist die RBM wirklich eine hammergeile Gitarre. Ich bin eigentlich nicht gerade aus dem Ibanez-Genre. Eher Blues und Ähnliches, aber der Sound haut mich jedesmal um. Ehrlich gesagt fand ich die Gitarre auch ziehmlich hässlich, aber seit ich sie mal live gesehen und in der Hand gehabt habe will ich keine andere Gitarre mehr spielen (die auch halbwegs aus diesem Preissegment kommt ;))Dieses schmatzende, dreckige aber trotzdem transparente Geräusch, das sie fabriziert, faszieniert mich immer wieder, vor allem mit frischen Saiten. :great: Apropos, meine RBM könnte ruhig mal wieder neue gebrauchen :)
     
  14. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 14.05.07   #14
    Hey bedford92, willkommen im Forum. Poste doch bitte mal Bilder von deiner Gitarre und die Seriennummer. ;)
     
  15. bedford92

    bedford92 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.07
    Zuletzt hier:
    31.03.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.07   #15
    Danke für die schnelle Antwort:great: ,
    die Seriennummer ist RBM 10 - C 432525...
    Bilder reiche ich heute Abend nach...
    Grüße,
    Jonas
     
  16. bedford92

    bedford92 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.07
    Zuletzt hier:
    31.03.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.07   #16
    schaffs jetz leider nicht mehr... muss mein referat für morgen fertig machen. mal schaun wann ich dazu komme...
     
  17. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 15.05.07   #17
    OK, also die Seriennummer bedeutet schonmal, dass die Gitarre in Korea gefertigt wurde - also ist sie auf tobias..' Katalogscan gar nicht abgebildet.

    Du schreibst, sie sei schwarz, mit goldener Hardware und Schlagbrett.

    Dann ist es eine RBM10BK, siehe Katalogscans von 1994 und 1995:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Hier ein paar Features: Mahagoni-Korpus, Ahornhals, Palisandergriffbrett mit Pearl Dots, Lo-TRS Vibrato, HSS-Bestückung (Hals: SB10, Mitte: SB10, Steg: HB10), 1xVolume, 1xTone, 5-Weg-Schalter.
     
  18. bedford92

    bedford92 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.07
    Zuletzt hier:
    31.03.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.07   #18
    Sry, habs nich geschafft. Hab aber vorhin Fotos gemacht, allerdings hab ich die grade nicht auf dem Laptop. Morgen werd ich die Sachen mal rüberziehen.
     
  19. bedford92

    bedford92 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.07
    Zuletzt hier:
    31.03.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.07   #19
    Hab deinen Post ganz übersehen :o...^Danke für die Info!!!!!:great:
     
  20. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 20.05.07   #20

    super, die schuhe vom reb auch immer schön mit im bild - ganz grosses kino:great:
    hier eines meiner aktuellen lieblingsvideos vom meister des koa. der mann kann auch über sich selbst lachen-sehr sympatisch;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping