Ibanez Rg-420 BK

von JulianPascal, 06.02.08.

  1. JulianPascal

    JulianPascal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.08
    Zuletzt hier:
    15.05.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.08   #1
    Ich wollte gern mal wissen was ihr von
    der Ibanez RG-420 EG SBK oder RG-420 EG BRD mit ihrem "eigenartigen" Finish halted.
     
  2. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 06.02.08   #2
    Harmony Central oder Google ist bei sowas immer mein erster Anlaufpunkt um etwas herauszufinden. Wie ich auf Fotos sehen konnte, hat sie ein LO-TRSII Tremolo, was jetzt nicht wirklich als eins der besten bekannt ist, ich aber selbst auch noch nicht gespielt habe, aber generell ist es nicht sooo gut. Und sie hatte anscheinend einen MIDI-Pickup, find cih gut :) Das betrifft, die Infos, die ich zur alten RG420 gefunden habe, aber ich denke du meinst die neuen Modelle, die auch auch gefunden habe, die mit den Backsteinen etc.
    Die haben ein Edge3 Tremolo, das besser sein soll. Auf lange Sicht, gibt es aber auch irgendwann den Geist auf, da die Messerkanten anscheinend nur in Prestigeklasse Gitarren gehärtet werden. Als Pickups hat sie anscheinend V7 und V8 Onabnehmer von Ibanez, da spalten sich die Gesichter, aber genrell, sollen sie nicht schlecht sein!
    Für 500€ wäre MIR das allerdings etwas teuer.
    So...:p;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping