Ibanez SAS 36: tremolo& sattel

von messerundgabel, 22.12.06.

  1. messerundgabel

    messerundgabel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.06
    Zuletzt hier:
    26.02.15
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.06   #1
    moin, weiß hier jmd, ob die im titel genannte ein freischwebendes tremolo hat?

    einen sattel, wo ich die saiten "festschrauben" (sry, das richtige wort dafür hab ich grad net parat^^) kann, hat die gitarre nicht oder? einbauen wäre auch nicht möglich, oder?

    danke schon mal ;)
     
  2. It's fun to lose

    It's fun to lose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    15.07.08
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    244
    Erstellt: 22.12.06   #2
    Die von dir genannte Gitarre hat ein sog. SAT-Vibrato. Du kannst es seiner Funktion teilweise berauben, indem du das Vibrato aufsetzen lässt, somit ist es ähnlich einer Hardtailbridge (man kann also den "Hebel nur nach unten drücken"). // arghs, habs grad völlig verpeilt

    Du meinst LockingNuts wie sie bei einem FloyRose (ähnlichem) Vibratosystem eingesetzt werden? Nachrüsten geht prinzipiell, nur mit welchem Nutzen bei einer SAT Bridge?
     
  3. messerundgabel

    messerundgabel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.06
    Zuletzt hier:
    26.02.15
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.06   #3
    na ja, ein klemmsattel wäre deswegen für mich wichtig, weil ich, wenn ich shcon ein tremolo habe, dass auch ordentlich belasten will ;)
     
  4. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 23.12.06   #4
    Da die SAT-Brücke keine Feinstimmer hat, ist ein Klemmsattel unpraktisch. Klemmsättel sind nur in Verbindung mit Brücken mit Feinstimmern sinnvoll zu gebrauchen.
     
  5. messerundgabel

    messerundgabel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.06
    Zuletzt hier:
    26.02.15
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.06   #5
    stimmt, mach sinn. ist sie denn trotzdem stimmstabil?
     
  6. jiriki

    jiriki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    27.04.14
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.06   #6
    Bei mir ist das SAT bisher recht stimmstabil. Für Divebombs würde ich die SAS nicht unbedingt nutzen, aber für einen normalen Tremeinsatz ist es ok. Werde mir aber auch noch Klemmmechaniken und eine vernünftigen Graph-Tech oder Echtknochensattel montieren. Dann dürfte gar nichts mehr passieren.
    Bisher hab ich die SAS aber auch erst 6-7x gespielt und vieleicht 2x gestimmt. hab also noch keine allzu großen Erfahrungen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping