Ibanez Smash Box SM7 - Erfahrungen/Meinungen???

von San-Jo, 20.09.04.

  1. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 20.09.04   #1
    hallo zusammen meine frage steht im topic...
    könnt ihr ein wenig was zu dem teil schreiben?
    wie ist der sound im vergleich zum jackhammer bzw. zum warp-factor?
    wäre super, wenn ihr mir ein wenig helfen könntet. :great:

    danke joachim


    edit:
    mein musikstil ist melodic-progressive-rock...also sollte die zerre schon richtig dicke sein, bzw. einen eigenen soundcharakter haben.
     
  2. Anto

    Anto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.04
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Lüdenscheid Im Sauerland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    14
    Erstellt: 20.09.04   #2
    ich hab das ding
    hat ne sehr heftige zerre, für solos würde ich das nicht nehmen wenn dann nur für rythmus

    aber ich stehe sowieso mehr auf ne schöne röhrenzerre
    leider besitze ich noch keine eigene
     
  3. Munky

    Munky Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.04
    Zuletzt hier:
    21.12.04
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Da wo DU nicht bist
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.04   #3
    Hi,
    Hab das Teil auch is ne super Zerre! :great: kann ich nur weiter empfehlen :D
     
  4. ChillPill

    ChillPill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    11.02.11
    Beiträge:
    41
    Ort:
    z. Zt. Frankreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 21.09.04   #4
    Also ich fand das Teil unerträglich, Richtung "sägend schrill kreisch". Klingt wie der Bohrer beim Zahnarzt. Ich hab es am nächsten Tag zurückgeschickt.
     
  5. Steve-23

    Steve-23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    20.05.10
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.04   #5
    Hab das Teil auch.
    Bin sehr zufrieden damit. Würd ich aber auch nur für Rhytmusachen nehmen.
    Das Teil war bei mir übrigens ne Gratisbeilage bei meiner Klampfe :p
     
  6. San-Jo

    San-Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 21.09.04   #6
    könnte auch jemand was zu dem oben genannten vergleich sagen?
    ich meine den jackhammer oder den warp-factor.
    danke für die antworten...
     
  7. San-Jo

    San-Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 26.09.04   #7
    hab mir das teil bei ebay gegönnt, hab es bereits erhalten und bin absolut begeistert wie das teil "brät". :rock:
    das ist mal ein distortion nach meinem geschmack! da kann der digitech metal-master einpacken!!! den hatte ich nur kurze zeit und hab ihn bei ebay wieder verkauft.
     
  8. Cuprum

    Cuprum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.14
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.04   #8
    Hi,

    ich hab auch die SmashBox, sehr aggresiv und kreischend...
    Wem das zu viel gekreische ist, höhen komplett raus !
    Zu erwähnen wäre noch das NoiseGate, funktioniert super und ist in 2 Stufen einstellbar.

    Servus
    Cuprum
     
  9. San-Jo

    San-Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 26.09.04   #9
    wenn, dann spiel ich das noise gate nur auf stufe 1...
    stufe 2 reißt das komplette sustain ab. stufe 1 zwar auch ein wenig, aber nicht ganz so krass.


    p.s.: ich steh voll auf geile distortion :rolleyes:
     
  10. antboy

    antboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.04
    Zuletzt hier:
    31.10.14
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Ursa Minor Beta
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    2.573
    Erstellt: 27.09.04   #10
    jo für schwer verzerrte rhythmusparts klingt das ding schon gut. sollte man aber nicht ganz aufreissen. der hammer sind die versenkbaren potis :D
     
  11. Munky

    Munky Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.04
    Zuletzt hier:
    21.12.04
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Da wo DU nicht bist
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #11
    was hast du für die smash box bezalht?
    ich habse neu für 35 euronen bekommen :D
     
  12. San-Jo

    San-Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 27.09.04   #12
    hab 40 gezahlt. ist aber denke ich auch noch ein guter preis.

    okay, jetzt hab ich meine frage zum vergleich mit dem warp-factor oder dem jackhammer selbst beantworten können. irgendwie kann man die wirklich schlecht miteinander vergleichen, da alle wirklich verschiedene soundeigenschaften haben. die smashbox ist mit bariton-tuning (H) meiner meinung nach sogar aggressiver als der Warp. meinungen sind aber nunmal verschieden. :rolleyes:

    nochmal an alle besitzer:
    hört ihr wirklich einen unterschied zwischen smooth und shape?
    also ich hab bis jetzt noch nicht wirklich einen krassen unterschied gehört.
     
  13. lasus

    lasus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    30.05.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #13
    hi hab das sm7
    find ich auch gut aber zu treble-betont
    der jackhammer ist in den tieferen akkorden besser und man bekommt slides besser hin ohne den extremen trebleverzerreffekt des sm7
    beim sm7 kann man nicht so richtig solos spielen - hört sich halt alles so ineinanderfließend an
     
  14. Der Rattenfänger

    Der Rattenfänger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    Nähe Bonn
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    83
    Erstellt: 12.12.04   #14
    die smashbox hab ich auch, und ich bin absolut zufrieden mit dem teil *g*

    harte und kalte verzerrung, dafür aber enorm viel davon *g* (der ideale verzerrer für punkrock und grunge, klingt schön dreckig) und wem die höhen zu schrill sind, der kann sie ja einfach rausdrehn...
     
Die Seite wird geladen...

mapping