ibanez sz320

von phil-, 23.05.04.

  1. phil-

    phil- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    17.05.05
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.04   #1
    moin,
    oben genannte gitarre wollte ich demnaechst kaufen/testen.
    bis jetzt hab ich hier im forum nur gutes gelesen, auch harmony central is durch die bank positiv, jetzt wollt ich eben ma die meinungen sammeln.
    taugt die gitarre was? mechaniken ok, pickups (vorerst) ausreichend?
    qualitaetsschwankunen in der produktion?
    sicher muss ich das selbst rausfinden, aber ich moechte eben erstmal wissen ob es sich denn ueberhaupt "lohnt" oder ob ich die sache gleich wieder vergessen kann. bruellen darf sie dann ueber nen spider 2 212 btw ;)
     
  2. erschtel

    erschtel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.03
    Zuletzt hier:
    21.02.09
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    55
    Erstellt: 23.05.04   #2
    suchfunktion .. aber is schon ne richtig gute gitarre!
     
  3. phil-

    phil- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    17.05.05
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.04   #3
    hab ich verwendet *g*
    wollt halt noch paar andere meinungen :)
     
  4. Don.Philippe

    Don.Philippe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 23.05.04   #4
    keine qualitätsschwankungen, pickups sehr gut, würd ich nie austauschen, und verdammt viel gitarre fürs geld
     
  5. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 24.05.04   #5
    zu ernie_balls aussage kann ich nur "guter sound" und "verstimmfrei" hinzufügen
     
  6. phil-

    phil- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    17.05.05
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.04   #6
    sehr schoen, dann gehts die woche probespielen :D
    donke
     
  7. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 24.05.04   #7
    mir gefällt sie immer besser... *SZindiehandnehmundsanftdrüberstreich*

    ne, ich hab nix dran auszusetzten, und qualitativ ist bei meiner auch alles top.
     
  8. Rivfader

    Rivfader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.04
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    462
    Ort:
    NS in Süd-Norwegen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 24.05.04   #8
    hät ich mal ne frage:

    wie sind die pickups genau? also zu welchem stile eher zu gebrauchen
     
  9. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 24.05.04   #9
    hmm, schwer zu sagen... also sie haben auf jeden fall nen sehr hohen output, sind also bestens für metal und und rock geeignet. mit der mittelstellung (in der die pus gesplittet werden, d. h. nur die inneren beiden spulen sind aktiv) lässt sichs wunderbar clean spielen. für fettere cleansounds, bluesiges oder auch singende solos ist der halspickup nicht ungeeignet.
     
  10. Rivfader

    Rivfader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.04
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    462
    Ort:
    NS in Süd-Norwegen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 24.05.04   #10
    als eigentlich ein schönus rundum-packet?

    speziell die frage nach metal-nutzbarkeit war mir wichtich...weil ich die axt vonner optik ziemlich edel finde aber dennoch nich rpotzig.... einfach understatement
     
  11. catrat

    catrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    921
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 24.05.04   #11
    ich hab die 520er. aber da macht das son komisches, schwer zu beschreibendes geräusch in der mittelposition.wo findet man denn das erdungskabel? muss ich dafür saiten abmachen und die pickups rausschrauben?
     
  12. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.04   #12
    habe auch 'ne 520er und verwende die in 'ner Hardcore-Band :)
     
  13. Kurt_Anhänger

    Kurt_Anhänger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 24.05.04   #13
    hab auch die 520 und ich liebe sie wirklich.....wenn du dich nicht so auf hälse allá rg stehst sondern lieber was gscheides in der hand hast is echt super, bridge is total angenehm, PU´s echt gut für stockpu´s.....und rockn tut die auch wie sau
    was mich nur wundert is das bei meiner bei hohen tönen kaum sustain vorhanden is wo sie doch massen davon haben sollte (stringsthrough etc.) liegt aber vielleicht auch am amp (son ZOOM fire30 modeling amp nicht das beste aber fürn anfang ok...:) und die g-saite sägt irgendwie k.a wieso......aber liegt nicht an der gitarre denk ich also greif zu die sz kann echt viel für das geld
     
  14. franky_fish2002

    franky_fish2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.13
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #14
    hab auch die SZ520. hammer geile gitarre fürs geld wie andre uch jesacht habn. verstimmen tut sich die nich; schöner hals; super mechanik; hamme pu's wie ich finde (is halt das was ich brauche: metal; rock; aber uch schönes cleanes und blues).

    wenn se dir gefaällt dann greif zu. is kein fehler!

    phil
     
  15. Guitar_Basti

    Guitar_Basti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    13.07.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.04   #15
    mir letzte Woche geholt, nachdem ich sie Ewigkeiten gegen diverse LesPauls getestet habe. Am Ende fand ich sie viel besser als die Epiphones ... und freu mich total. :D
     
  16. zeb_0

    zeb_0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.04
    Zuletzt hier:
    16.01.09
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.04   #16
    noch ne Frage zur 320.

    Ist die auch richtig gut für heavy sounds geeignet?? :rock: :rock:
     
  17. phil-

    phil- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    17.05.05
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.04   #17
    hab mir sie dann damals gekauft, so 1 1/2 monate is das her.
    geiles teil :)
    klar is die fuer harte mucke gut :twisted:
     
  18. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 16.07.04   #18
    ich fand die bespielbarkeit nicht wirklich prickelnd. hab sie im laden relativ schnell wieder in den verkaufsraum befördert. ob man für das geld bessere bekommt? gute frage. die Santana SE ist ja nochmal 100€ teurer.
     
  19. taxidermy

    taxidermy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    640
    Erstellt: 16.07.04   #19
    hatte auch sz kurzweilig, habe sie aber wieder zurückgegeben da die verarbeitung nicht besonders gut war. klang war schon ordentlich ( hoher output)und fett. habe mich aber dann doch letzt endlich für die prs tremonti se entschieden, weil für den preis einfach alles stimmte. hatt schon jemand die soapbar se angespielt?
     
  20. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 16.07.04   #20
    leider noch nicht. soll bis auf den lautstärke poti wohl ziemlich geil sein - hat allerdings nur singlecoins.
    hätt ich ~ 400€ würd ich wohl die SZ320 kaufen wegen GAS-Anfall. Hätt ich 600€ würde es wohl einer der PRS SE werden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping