Ibanez V2 Humbucker

von diazepam, 14.10.04.

  1. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 14.10.04   #1
    Was haltet ihr von den Ibanez V2 Humbuckern? Wieviel wuerdet ihr dafuer ausgeben?
     
  2. roundrobin

    roundrobin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.09
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.10   #2
    Auch auf die Gefahr hin, das ich die rostige Schüppe verliehen bekomme: Wer kennt den besagten Ibanez V2 Humbucker? Mein Kumpel hat den in seiner alten japan RG-560 am Steg und das Teil klingt genial! Allerdings wechselt Ibanez ja auch schonmal Picks und lässt die Bezeichnug gleich - oder ist ein V2 immer ein V2? Oder gibts den sogar unter anderem Namen zu kaufen - DiMarzio wickelt doch Ibanez Pu´s ?
    Wäre nett, wenn mal jemand mit etwas Fachwissen Licht ins Dunkel bringen könnte.
    Gruss,
    roundrobin
     
  3. Thor1980

    Thor1980 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    16.07.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    706
    Erstellt: 16.04.10   #3
    Ich weiß nicht ob DiMarzio alle Pickups für Ibanez wickelt. Sicher kannst du sein bei den IBZ/DiMarzio Pickups, ob bei den Vx Pickups kann vielleicht die Bodenplatte vom Pickup klären. Bei den Pickups aus den preiswerten Gitarren der Serie INF und Powersound denke ich nicht das die von DiMarzio sind.

    MfG Thor
     
Die Seite wird geladen...

mapping