Ibanez: Was bedeutet das Prestige?

von m~Daniel, 12.05.04.

  1. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 12.05.04   #1
    Hallo!

    Frage siehe Thread...

    MfG
    Daniel
     
  2. SomethingWicked

    SomethingWicked Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.04   #2
    Die "gehobene" Klasse der Ibanez Gitarren, mit besser behandelten Hälsen,
    handgemacht, bessere Qualität..
     
  3. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 12.05.04   #3
    Das Prestige steht für in Japan gefertigte Gitarren mit besonderen Hölzern, Hälsen, Pickups, Finishes etc...
     
  4. KoppausMetall

    KoppausMetall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    26.06.04
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.04   #4
    die prestige-serien kommen allesamt aus Japan, anders als die billigeren, die in korea gefertigt werden...
     
  5. KoppausMetall

    KoppausMetall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    26.06.04
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.04   #5
    constrain, scheint ja nen richtiger Ibanez fan zu sein! aber sag mal, wie spricht man das Eibaness oder iiiihbaness??
     
  6. black-skull

    black-skull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    156
    Erstellt: 12.05.04   #6
    es spricht sich "ihbaness"
     
  7. iron maiden

    iron maiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.04   #7
    ich sag auch immer ihhbaness aber ich hab ma den roadie von satch gehört,der hat eibaness gesagt
     
  8. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 12.05.04   #8
    @koppausmetall

    ja, hast schon recht, ich mag die rg-dinger ganz gerne. Komm damit halt gut zurecht. Bezüglich der Aussprache, ich sach immer: IHHBANNES :p
     
  9. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.05.04   #9
    AFAIK kam das Wort ohne Umweg über die USA nach Japan und wurde ganz bewusst gewählt. Alos entweder spanisch aussprechen, wo das Wort herkommt, oder halt so wie die Japaner. Wobei ich keine Ahnung habe, wie die das sagen :-)
     
  10. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 12.05.04   #10
    Darueber gab es mal auf Jemsite (dort sitzen die ganzen IBanez-Freaks) eine grosse Diskussion zu einem Ergebnis ist man nicht wirklich gekommen ;)
     
  11. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 12.05.04   #11
    Ich sprech es auch spanisch aus.
     
  12. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.05.04   #12
    Da sidn wohl zuviel englische Muttersprachler dabei, die meinen, alles müsse sich an der Weltsprache orientieren... :-)
     
  13. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.04   #13
    der Typ vom örtlichen Gitarreladen hat mal folgende Theorie aufgestellt

    Ibanez fing mit dem Gitarrenbau irgendwann in den 60er/70ern (?) an und da waren halt noch eher spanische Gitarren in, kein Mensch würde aber 'ne Gitarre namens "Fujimori" "Nintendo" "Hitachi" oder "Toyota" kaufen, folglich wurde ein spanisch klingender Name ausgewählt denn aber gleichzeitig auch unsere fernöstlichen Freunde aussprechen konnten. und Iban+ez klingt verdammt spanisch :D
     
  14. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 13.05.04   #14
    Hoshino Gakki o.ä. heisst der Konzern. 1929 kam die erste Konzertgitarre auf den markt unter dem Label Ibanez Salvadol. Der Rest ist geschichte :-)

    Achja, afaik haben die bis heute keine eigenen Werke, alles Fremdprodukte aus anderen Betrieben. Also anders als bei Gibson USA oder Fender USA.

    Tama verbirgt sich auch hinter denen. Und ganz früher auch diverse andere Branchen. Irgendwas mit Büchern ist mir noch im Kopf...
     
  15. Test the Best

    Test the Best Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.03
    Zuletzt hier:
    24.06.08
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 13.05.04   #15
    hi

    also im spanischen habe ich schon öfters den namen Ibáñez gehört ...
    vielleicht kommt es daher... würde man dann aber auch wieder ganz anderst aussprechen ;) ( "ihbánjess" )

    Test The Best
     
  16. deepfritz7

    deepfritz7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 13.05.04   #16
    also es gab bestimmt schon 1000 threads dieser art in diesem Forum und weitere 100 im alten und uralten..

    man spricht es definitiv spanisch aus.. genau gleich wie es verschiedene spaten gibt die gschibson sagen, dabei heisst es eindeutig gibson..

    deepfritz7
     
Die Seite wird geladen...

mapping