Ibanez WD-7 WahWah-Pedal - Frage

von Larson, 25.02.05.

  1. Larson

    Larson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.06.06
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 25.02.05   #1
    Hat jemand das Ibanez WD-7 WahWah-Pedal gespielt und könnte den Klang (im Vergleich zu einem Dunlop) beschreiben ? Habe mir auf der Ibanez-Seite/Product News/WD-7 und bei Planet-Guitar/Tests die Klänge angehört und finde, daß es etwas weich(er als ein Dunlop) klingt (kann auch an der jeweiligen Einstellung des WD-7 liegen).
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 26.02.05   #2
    würd mich auch sehr intressieren!
    und stimmt das mit dem true bypass?
     
  3. Sponge-82-Bob

    Sponge-82-Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 26.02.05   #3
    ich habs mit der billigsten cry baby verglichen.
    cry baby ist lebendiger und klingt sehr klar und analog.
    ibanez klang mir zu digital ..


    imho
     
  4. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 26.02.05   #4

    dito!

    zudem suckt die abschaltmechanik des wd`s gewaltig :rolleyes: :cool:

    mfg kusi
     
  5. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 26.02.05   #5
    mhmh,damit verliert das teil enorm punkte bei mir
     
  6. Sponge-82-Bob

    Sponge-82-Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 26.02.05   #6
    ausserdem kostet es 140€ + versand :screwy:
    ich kaufe mir bald ne crybaby für 80€

    hat mir mehr gefallen als die morley wahs und als dieser deamon
     
  7. akpop

    akpop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    24.11.05
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    34
    Erstellt: 26.02.05   #7
    Mit dem Bypass vom WD7 hab ich keine Probleme. Aber das nützt mir leider nichts, weil es ziemlich lau klingt. Weicher als CryBaby (das ich auch nicht mag), aber irgendwie dünn und charakterlos. Ich hatte schon beim Ausprobieren im Laden meine Zweifel, hab's dann aber wegen der vielen Features und Regler doch gekauft. Tagelanges Gefummel zu Hause hat 2-3 erträgliche Einstellungen gebracht, aber nichts wirklich überzeugendes.
    Riesenenttäuschung.
     
  8. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 27.02.05   #8
    :(

    schade schade!!
    dachte das könnte was sein!
     
  9. Larson

    Larson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.06.06
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 27.02.05   #9
    Dachte ich auch. Hat schon mal jemand in das Gehäuse reingesehen ? Am Klang sollte man doch eigentlich noch etwas machen können (mit Lötkolben usw.).
     
  10. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 27.02.05   #10
    würd ich bei dem lassen
     
  11. Larson

    Larson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.06.06
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 27.02.05   #11
    Warum? Der einzige Grund wäre doch nur die dadurch verfallende Garantie.
     
  12. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 27.02.05   #12
    weißt du was du ändern willst?
    das teil hat soviel schaltungen dadrin....

    und ich bin eigentlich sehr experimentierfreudig ;)
     
  13. Larson

    Larson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.06.06
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 27.02.05   #13
    Ja, den Klang etwas gröber machen.
    Denke, u.a. ein Teil ist zur Auswertung der Bewegung des Pedals und ein anderer zur Klangbearbeitung.
     
  14. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 27.02.05   #14
    und zur klangbearbeitung ist da einiges,denn es ist viel konfigurierbar
     
  15. Larson

    Larson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.06.06
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 27.02.05   #15
    Ja.

    Man müßte sich das mal genauer ansehen, um genaueres sagen zu können. Habe dieses WahWah noch nicht einmal in der Hand bzw. unter dem Fuß gehabt.
     
  16. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 01.03.05   #16
    Ich dachte auch erst, das wär was, habs dann aber angetestet und mir auch die Sample reingezogen, das klingt wie hier schon beschrieben viel zu Digital und Dünn (okay,wers mag ;) )

    Aber dann hab ich nen Morley gespielt und man hörte den unterschied verdammt deutlich!

    Jetzt hab ich nen Korg AX1500 hier, das eingebaute Wah Wah, hat mich einfach nur umgehauen, damit kriegt man aber wirklich originale Metallica Sounds hin... z.B

    Das ist halt nen Vox Wah, die Dinger klingen nämlich auch gut :twisted:

    Grüße,
    Slider!
     
Die Seite wird geladen...

mapping