Ich hab die Strat entdeckt

von opferstock, 14.10.04.

  1. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 14.10.04   #1
    Gibt es noch mehr Strat Fans hier?
    Ich hatte bisher immer was gegen Strats, wegen der Mensur. Jetzt hat mich das Schicksal mal so richtig voll deftig in den Arsch getreten und ich nahm ne Strat und habe den Kampf genossen. Hab mir auch gleich eine besorgt. Bei dem Werkzeug muss man echt voll zur Sache gehen, ist keine Weicheier Gitarre. Ich liebe sie jetzt schon. Klingt einfach nur geil und hat ja so einen geilen clean und crunch Sound :))

    Macht dieser Beitrag Sinn?
    Nein, aber mir war gerade danach.
     
  2. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #2
    ich hatte auch eine am std strat ... HATTE :( ... habse verkauft weil ich ihren wert nicht überblicken konnte .. und JA ich vermisse meine strat!! :(
     
  3. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 14.10.04   #3
    Eine Strat gehört für mich eine der bestbespielbaren Gitarren überhaupt (nur der Halsansatz stört ein wenig). Für Blues und Rock perfekt,dieser Sound ist einfach zu genial. Würde ich nicht hauptsächlich Metal spielen,wäre eine Strat das Ideale für mich.
     
  4. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 14.10.04   #4
    naja, ich bin auch absoluter strat-fan, aber das mit der bespielbarkeit ist so ne sache.

    die strat ist meiner meinung nach schonungslos. denn ungenauigkeiten im spiel hört man beim spielen sofort. so leicht ist so ein ding gar nicht zu handlen.
     
  5. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 14.10.04   #5
    strat ist für mich ein arbeitstier das aüßerts sensibel reagiert :)
     
  6. clubo

    clubo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #6
    ne original strat??? ich hab nur ne billige kopie, aber ich liebe strats... einfach nur geil... obwohl man auch metalsound hinbekommt, finde ich :rock:
     
  7. opferstock

    opferstock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 14.10.04   #7
    Aha, unsere Bruderschaft ist gross, wer liebt alles Strats, kommt sagt was :)
    Ja aber genau deswegen liebe ich sie nun, sie kostet Mühe, aber sie lohnt die einem auch mit einem excellenten Blues-Rock Sound !
     
  8. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 14.10.04   #8
    Ich gehör der Fangemeinde auch an. :) Ich bin grad am Sparen auf eine Fender Mexico Deluxe Double-Fat. Is ein geiles Gerät.
     
  9. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 14.10.04   #9
    nicht umsonst zählt sie zu den besten Gitarren der Welt. Wer Mark Knopfler bei den Dire Straits hört, weiß, was diese Gitarre kann. Auch wenn es sich um ein Spezialprodukt handelt. Und wenn Maiden mit einer Strat spielt, dann sieht man, dass auch Metal damit möglich ist. Maiden haben auch schon Alben eingespielt mit 3 Singlecoils.
     
  10. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
  11. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 14.10.04   #11
    mein gitarrenlehrer hat sich jetzt ne fender vintage 1960 besorgt *saber* zu geil
     
  12. AnAcOndA

    AnAcOndA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Im Hier und Jetzt
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    165
    Erstellt: 14.10.04   #12
    Jo, eine Strat ist verdammt vielseitig. Die klingt nicht nur geil, sondern sie sieht meiner Meinung nach am besten aus :great: . Aber der Größte Vorteil dieser Gitarre ist, dass man mit ihr am besten abrocken kann :rock: , weil sie so dünn und leicht ist :great: . Eine Les Paul ist mir dagegen zu bullig und zu schwer. Damit steht man auf der Bühne wie so ein Sack :( :mad: . Meine Nächste Gitarre wird zwar keine Strat, aber wahrscheinlich eine ähnliche: Jazzmaster oder Jaguar :great:
     
  13. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.764
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 14.10.04   #13

    Die Mark Knopfler Strat is netmal sooo sehr speziell, hat halt Seymour Duncan Pickups und so ein spezielles Rot. Aber die klingt stratiger als jede normale Strat :D Wirklich ein feines Teil und 1400€ sind auch net zu viel dafür verlangt ...
     
  14. Erik B.

    Erik B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.02.05
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 14.10.04   #14
    Ich spiel nix anderes.
    Classic 60s als Hauptgitarre, Squier Strat als Backup.
    Das ge*le an den Dingern ist: Du kannst genau das machen, wozu du gerade Bock hast - losrocken, gipsy-mäßig rumklimpern, ihr den Blues geben.
    Und sie setzt genau das um was du machst - du hörst jeden Fehler, aber vor allem natürlich jeden guten Toooooon.
     
  15. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 14.10.04   #15
    also meine strat ovon squier is ja ni so tol... aber originale fender sin scho saugeil :)
     
  16. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 14.10.04   #16
    der holt schon allein deswegen aus der Strat einen besonderen Sound raus, weil er fast ausnahmslos mit den Fingern spielt.
     
  17. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.764
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 14.10.04   #17
    Bei uns steht das Ding im Laden ;)

    Aber stimmt schon, wenn man mit Fingern spielt klingts weicher,runder,besser irgendwie (vor allem beim solieren), aber is alles andere als einfach
     
  18. echopark

    echopark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.16
    Beiträge:
    218
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    66
    Erstellt: 14.10.04   #18
    @AnAcOndA:
    ja jaguar und jazzmaster sind wirklich geil, die usa-modelle sind nur leider sauteuer.gut für mein können würde die japanversion auch reichen, aber als gitarist will mann halt immer nur das beste.......mmhhhhh wahrscheinlich eine musikerkrankheit ;)


    zur strat kann ich nur sagen geil. ich spiele selbst eine fender fat strat in sunburst mit einem seymour duncan HB, und zwei SC. ich liebe meine strat, da sie gut aussieht, sich vorallem aber gut bespielen läst und soundmäsig sehr vielseitig ist. aber ich muss sagen ich bin überhaupt ein fenderliebhaber weil ich finde sie machen im allgemeinen einen stabileren eindruck und sehen irgendwie edler und besser verarbeitet aus als ander wie z.b.:ibanez (ist natürlich geschmackssache ;) )
     
  19. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 14.10.04   #19
    Das ist grandios, was der da spielt. Aber ich gebe Dir recht, da ist ganz ehrlich meine Grenze erreicht. Aber etwas Beklopptheit gehört auch dazu, so spielen zu lernen.
     
  20. *DoctoR*

    *DoctoR* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    16.10.11
    Beiträge:
    331
    Ort:
    Waldshut-Tiengen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 14.10.04   #20
    Ich kauf mir demnächst auch eine Fender. Aber eine Fat Strat, weil ich damit auch metal spielen will. Hat jemand erfahrungen mit einer Fat Strat?
     
Die Seite wird geladen...

mapping