Ich habe eine Web-App zur Gehörbildung und zum Ideen-Sammeln entwickelt: The Epic Online Orchestra

von jazzundso, 19.03.20.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. jazzundso

    jazzundso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.14
    Zuletzt hier:
    4.04.20
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    144
    Kekse:
    1.216
    Erstellt: 19.03.20   #1
    Hi zusammen,

    auf Nachfrage wurde mir gesagt, dass das Gehörbildungs-Forum hier am ehsten geeignet ist für dieses Thema :-)

    Ich hatte vor ein paar Jahren die Idee, einen kleinen Sample-Player zu programmieren, der als Website im Browser läuft und mit dem man die Wirkung verschiedener Akkordfolgen ausprobieren kann. Der Anspruch war natürlich, dass diese Akkorde dann auch nach was klingen.

    Nach einigem Suchen habe ich ein Kontakt-Instrument der Firma Sonuscore gefunden, die witzigerweise hier in Mainz sitzt und noch witzigererweise nur ein paar Straßen weit weg von mir :D Danke an der Stelle an Sonuscore, die mir erlaubt hat, ihre Samples in diesem Projekt zu verwenden. Ich habe also vor knapp zwei Jahren angefangen, ein paar Buttons zum Jammen und einen kleinen Mini-Sequenzer zu bauen. Ich habe dann noch ein paar Spielereien wie zufällige Akkorde, Reihenfolge der Akkorde per Drag'n'Drop ändern und Akkordfolgen per Link teilen dazugebaut.

    Könnte mir vorstellen, dass das für einige ganz praktisch ist, um mit Akkordfolgen herumzuexperimentieren, also konkret wie mehrere Dur- und Moll-Akkorde in verschiedenen Intervallen klingen. Und wer eine schöne Akkordfolge gefunden hat, kann die als MIDI-, WAV- oder MP3-File exportieren und daraus einen Song bauen.

    Und hier ist es: Das Epic Online Orchestra.

    https://epiconlineorchestra.com

    screenshot-small.png

    Freue mich über Kommentare, Feedback, Ideen und so weiter! :-) Und sollte jemand ganz viel Zeit mit dem Tool verbringen, freu ich mich natürlich auch über ein kleines Trinkgeld (siehe PayPal-Link). Aber ich folge mit diesem kleinen Spaß-Projekt natürlich keinerlei kommerzieller Interessen.

    Und wer Lust hat, kann hier ja auch seine Lieblings-Akkordfolgen posten.

    Ich fang mal an:

    http://epiconlineorchestra.com/Cm/Abm/D/Gm/Gbm/Cm?autoplay
    (Vorsicht - das spielt direkt los beim Anklicken, je nach Browser! Wer das nicht will, einfach das ?autoplay löschen)

    Viele Grüße
    Lukas
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  2. HD600

    HD600 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.16
    Beiträge:
    3.707
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    2.877
    Kekse:
    14.379
    Erstellt: 19.03.20   #2
    Habe am Anfang erstmal den Play-Button gesucht... :D
    Nette Spielerei, gefällt mir. Habe gleich versucht die Dritte Symphonie von Górecki zu spielen....

    Danke für das Teilen! :great:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. jazzundso

    jazzundso Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.14
    Zuletzt hier:
    4.04.20
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    144
    Kekse:
    1.216
    Erstellt: 19.03.20   #3
    Danke, freut mich!

    Das geht dann vielleicht in V2 :D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. HD600

    HD600 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.16
    Beiträge:
    3.707
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    2.877
    Kekse:
    14.379
    Erstellt: 19.03.20   #4
    Ja, ich habe schon ein paar Akkorde vermisst... :D ...aber es gibt ja auch vereinfachte Akkordsätze..
     
Die Seite wird geladen...