Ich kapier es einfach nicht

von kleinershredder, 19.04.04.

  1. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 19.04.04   #1
    Ich hab nen Problem ich weiß nicht wie man die moll melodisch und harmonisch Scales spielt, obwohl es auf zigtausend Seiten erklärt wird kapier ich es einfach nicht. soweit ich weiß spielt man eine von tief nach hoch anders als von hoch nach tief.
    kann hier irgendeiner mal ne Moll Tonleiter als Tab posten damit ich das Pattern auch gleich hab.
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.04.04   #2
    Probiers mal hier.

    http://www.justchords.com/theory/scalebook/

    In den Untermenüs findest du am Ende auch Patterns für die Gitarre


    Natürlich Moll (äolisch)

    http://www.justchords.com/theory/scalebook/nmaj6.html

    Harmonisch Moll

    http://www.justchords.com/theory/scalebook/hmin1.html

    Melodisch Moll

    http://www.justchords.com/theory/scalebook/mminor.html
     
  3. kleinershredder

    kleinershredder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 19.04.04   #3
    danke ich glaub so werd ichs kapieren.
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 19.04.04   #4
    Das ist bei Melodisch Moll der Fall - aber hauptsächlich in der Klassik. Im Rock, Pop, Jazz spielt man sie aufwärts und abwärts gleich, weshalb sie auch den alternativen Namen "Jazzmoll" hat. Grund ist, dass aus dem Material von Tonleitern ja Akkorde gebildet werden. Da der 2. Gitarrist oder Pianist jedoch nicht wissen kann, wann ein Mitmusiker beim Improvisieren hoch und runter spielt, spielt man Melodisch Moll dann eben hoch und runter gleich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping