Ich krieg den DBX Compressor nicht zum laufen (idiotenalarm)

von bionictom, 21.04.06.

  1. bionictom

    bionictom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    13.01.12
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    303
    Erstellt: 21.04.06   #1
    Ich verzweifle schön langsam und brauch mal hilfe.

    Wir haben in der Band ein Mischpult von Behringer (Eurorack MX 2642) und eine DBX 266XL - Kompressor.

    Fotos vom mixer:
    http://cgi.ebay.de/Behringer-Eurorack-MX-2642-Mixer-Mischpult-MX2642_W0QQitemZ7404741983QQcategoryZ46954QQcmdZViewItem

    Fotos vom Compressor:
    http://www.dbxpro.com/266XL.htm

    Kann mir jemand von euch alle nötogen Schritte erklären die ich machen muss, damit der funktioniert?

    Ich verzweifle schon bei der Verkabelung. Über den Mixer laufen 2 Mikros und die sollen beide unabhängig Komprimiert werden?

    Und als Fleißaufgabe wäre eien Erklärung toll, wei ich den den Behringer Virtualizer Verkable, welche knöpfe und Regler ich betätigen muss damit da nicht nur mörderisches Feedback rauskommt.

    vielen dank im vorraus.
     
  2. MetalBeast666

    MetalBeast666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    226
    Erstellt: 21.04.06   #2
    Das müsste in der Gebrauchsanleitung alles ganz genau erklärt sein.

    Wenn du keine mehr hast, die gibts auch im netz zum downloaden!!!
     
  3. bionictom

    bionictom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    13.01.12
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    303
    Erstellt: 21.04.06   #3
    ICh hab eine Gebrauchsanleitung, aber da steig ich nicht so ganz durch.

    Vllt. muss ich mich einfahc nochmal genau dazusetzten.

    Aber es wär halt schon bequemer wenn einer sagt. Kabel A in Eingang So und so, dann in ausgang so und so. Dazu knöpfcehn 1 drehen und schalter 4 drücken.
     
  4. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 21.04.06   #4
    mikros in den mixer stecken mit einem(zwei) insert-kabel (1x stereoklinke auf 2 mal monoklinke) vom insert des kanals in den in und out des jeweiligen kanals des kompressors. (du musst halt schauen, welche klinke in den in und welche in den out kommt)

    so weit zum verkabeln.

    http://www.bws-tonstudio.ch/frameset.htm
    dort unter tontechnik und kompressor kannst du dir verschiedene einstellmöglichkeiten herauslesen
     
  5. bionictom

    bionictom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    13.01.12
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    303
    Erstellt: 21.04.06   #5
    Vielen Dank! Da lag wohl das Problem. Ich hab nicht den Insert benutzt sondern bin irgendwie über die Auxwege gegangen.
    Ich werd mir also 2 solche Kabel kaufen und dass dann nochmal machen.
    Nun würd ich noch Hilfe bezüglich des Vitualizers brauchen.
     
  6. MetalBeast666

    MetalBeast666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    226
    Erstellt: 21.04.06   #6
    Wenn es der ist:
    http://www.behringer.com/DSP2024P/index.cfm?lang=ger

    kommt er über einen Auxweg - mono (oder 2 Auxwege - Stereo) ans Mischpult.
    Dann von den Outputs in Return im Mischpult oder besser in einen bzw. 2 freie Kanalzüge. so kannst du sie besser bearbeiten.

    Dann kannst du mal mit den vorgespeicherten Effekten testen ob er geht.

    Wenn er Eingangssignal hat, aber nichts rauskommt, musst du warscheinlich auf den größeren Knopf neben den 4 kleinen und vor dem ganz großen drücken!
     
  7. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 22.04.06   #7
    und den Nippel durch die Lasche zieh'n..............:D
     
  8. MetalBeast666

    MetalBeast666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    226
    Erstellt: 22.04.06   #8
    Ja :D :D :D

    So ähnlich...

    In der Anleitung stehts etwas besser beschrieben...
     
Die Seite wird geladen...

mapping