ich schaffs einfach nit... ihr ?

von ostblock.gT, 05.12.04.

  1. ostblock.gT

    ostblock.gT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.04   #1
    huhu ich üb bestimmt schon nen monat an dem lied : opeth - drappery falls
    is echt sau geiles lied. und eigentlich kann ich auch alles spielen. bis auf die eine stelle :

    1:--------------------------
    2:--------------------------
    3:--------------------------
    4:--4h5p4p0-------------0---
    5:----------2p0-----2h4---4-
    6:--------------2h3---------

    das is dermaßen schnell hintereinander, und dann auch noch genau nach dem riff wo man sich ma kurz nen bissel entspannen kann. das ich es immer
    nicht im takt schaffe.

    vieleicht greif ich ja auch falsch. könnt ihr mir sagen mit welchen fingern ich was drücken muss ?

    ach ja und könnt ihr diese stelle spielen ? ( falls ihr das lied kennt )

    thx
     
  2. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 05.12.04   #2
    Ich kenn das Lied nicht, aber kann dir nur einen Rat geben: Wenn du was auch nach langem Üben nicht schaffst, dann lass es einfach mal. Konzentriere dich auf andere Songs und wenn du dann schon besser bist, siehst du dir diese Stelle wieder an.
     
  3. Der Wemmser

    Der Wemmser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    16.02.16
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Ahlde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.04   #3
    kenne das lied nich aber die finger würd ich so setzen...
    gruß
     
  4. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 06.12.04   #4
    Wemmser's fingersatz is gut...das problem am Anfang wird der kleine Finger sein da hier evtl. noch die kraft fehlt.
    Aber auch hier hilft nur ein altes Hausmittel...langsam Anfangen ,auf die Bewegungen konzentrieren und sich bewußt machen. Das tempo dann allmählich steigern...
     
  5. oiz

    oiz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    45
    Erstellt: 06.12.04   #5
    Aaaaah ja Opeth... sehr geile Band :)

    Und bei Drapery Falls habe ich mich doch gleich mal an die guitar.com Videos erinnert: "Opeth - (Guitar Lesson. pt 1).wmv" - Dissecting Drapery Falls.

    Dort spielen sie das ganze clean und man kann eigentlich immer recht schön sehen was gespielt wird.

    Falls du auf guitar.com nicht fündig wirst, kannst ja mal bei kazaa schauen :)
     
  6. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 07.12.04   #6
    Probiers die Stelle einfach langsamer und beschleunige mit der das Tempo.
    Wenns immer noch nicht besser geht, kann ich dir nur raten, zwischendurch andere Sachen zu spielen. Probier nach einiger Zeit dei besagte Stelle nocheinmal, und du wirst sehen, dass es schon viel besser geht.
    Ist bei mir auch oft so. Wenn ich bei einem schnellen oder zu schwierigen Teil nicht weiter komme, lasse ich es fürs erste sein, und probiers in einem Monat wieder.
     
  7. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 07.12.04   #7
    Oh, ja. Sowas ähnliches kenn ich vom "Fade To Black" Intro und "Unforgiven" Solo... Ich würde dir raten, es langsam zu üben und das Tempo immer zu steigern. Wenn es wirklich gar nicht klappen will, lass es erst mal ruhen. Da geb ich johnny-boy und ronnie absolut recht. Sonst schleicht sich irgendwann der Frust ein und das ist absolut nicht gut. Häng dich nicht an solchen Solo Parts auf, da kann man auch einfach was improvisieren und/oder vereinfachen, wenn das Original nicht klappt. Das ist immer noch besser, als krampfhaft zu versuchen, es irgendwie hinzubekommen. An solche Stellen kann man dann immer noch zurückkehren, wenn man besser spielt und schon eine ausgefeiltere Technik hat. :great:
     
  8. EventZero

    EventZero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Berlin/Harz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 08.12.04   #8
    kann mich da nur anschliessen. langsam anfangen es zu spielen (der fingersatz is ok) und dann langsam steigern. dann ne nacht drüber schlafen und nächsten morgen nochma probieren. bei mir kalppt sowas immer.

    mfg
    ]EventZero[
     
  9. ostblock.gT

    ostblock.gT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.04   #9
    naja stimmt schon.
    wenn ich es langsam spiele, dann gunzt dit auch.
    ich bekomm die geschwindigkeit auch nach 3-4 mal langsam gespielt hin
    nur : wird bevor diese überleitung kommt ein barre verzerrt gespielt. der hier
    1:------2------
    2:------2------
    3:------2------
    4:------4------ direkt dahinter dann ohne verzerrer dann diesen schnellen teil
    5:------4------ und das is einfach ma scheiße schwer :/
    6:------2------ mikael akerfeld is echt nen guru ...
    der spiel das mit einer gleichgültigen gelassenheit :screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping