Ich Suche für meinen Champion eine Box

von Pirate, 10.01.08.

  1. Pirate

    Pirate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.07
    Zuletzt hier:
    26.09.08
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.08   #1
    Manch einer mag es schon mitbekommen haben ich bin stolzer besitzer eines kleinen Fender Super Cahmps und möchte jetzt gerne für Clubauftritte eine 2x12er Box haben für ihn. Da ich in ferner zukunft auch mal ein Topteil kaufen könnte darf das auch durchaus eine gute Box sein nur kenne ich mich leider mit Boxen wenig aus...habe ich mich irgendwie noch nicht viel mit beschäftigt. was würdet ihr sagen passt zu meinem kleinen, ich mache viel angecrunchte sachen aber auch rock also Leadsound, clean auch öfters, kein Metal mehr ( nicht so oft ^^ ) ich wollte nicht weit über 600 Wuro ausgeben...
     
  2. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 10.01.08   #2
    Ich hab emir jetzt erst die Framus Box zugelegt mit dne Vintage 30 Speakern drinne, ich finde die sehr gelungen. Kostet 500 Euro
     
  3. Pirate

    Pirate Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.07
    Zuletzt hier:
    26.09.08
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.08   #3
    die habe ich auch schon angespielt, da war ich auch begeistert von, allerdings an nem Roland Cube 60, gibt es Unterschiede welche Box man für einen Röhrenverstärker nehmen sollte anstatt für einen Transistor?
     
  4. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    786
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 10.01.08   #4
    hi!
    gab´s von framus nicht vor kurzem noch eine 2x12"-box mit vintage 30 für 300,- E.?


    neben den fertigen angeboten (die zahlreich sind) gibt´s noch die (wie ich finde, gute) möglichkeit dir eine box nach deinen vorstellungen zusammenstellen zu lassen - z.b. hier:

    http://tubetown.de

    sowohl die boxen als auch die speaker werden hier zu fairen preisen angeboten und man hört eigentlich nur gutes über den laden.


    zu den speakern:

    celestion ist für rock-im-weiteren-sinne eigentlich immer ´ne gute wahl.
    ich bevorzuge greenbacks oder g12h30 - aber für deinen champ sind sicher auch die vintage 30 nicht schlecht. sie sind laut + tight und vielfältig einsetzbar.

    aber auch jensen (eher etwas "feinzeichnender" in der wiedergabe) und eminence haben gute speaker im angebot...

    cheers - 68.
     
  5. Stoner

    Stoner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    15.572
    Erstellt: 10.01.08   #5
    Ich würde dir auch jede 2*12er Bos empfehlen und die Vintage 30, weil die einfach für Rock super sind. Speziell bin ich von der Orange PPC212 mit Vintage 30 sehr angetan... inner bucht is ab und an mal eine zu finden. Nur die Farbe ist nicht jedermanns Sache
     
  6. Pirate

    Pirate Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.07
    Zuletzt hier:
    26.09.08
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.08   #6
    Bin begeistert von dieser Boxenseite, ich glaube ich lasse mir eine machen, vielen dank für den Link
     
  7. nite-spot

    nite-spot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.07
    Zuletzt hier:
    1.03.16
    Beiträge:
    619
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    3.699
    Erstellt: 10.01.08   #7
    hallo pirate,

    als anregung: ich habe vor ein paar monaten eine divided by 13 - box mit zwei scumback-speakern ersteigert.

    a) % by 13: californische edelamp- schmiede

    b) scumback: neuere (?) firma mit speakern, die in richtung pre-rola-celestion (also 60er jahre) gehen sollen, allerdings frischer und dynamischer, weil das material noch nicht so "abgehangen" ist.

    für 550 € blindkauf hatte ich mächtig glück gehabt (bzw. im kontakt mit dem verkäufer detailkenntnisse vermutet und zurecht den angaben vertraut).

    diese box klingt so unglaublich gut, dass ich meine alte 4 x 12 marshall gm25 meist zuhause lassen kann.

    in den oberen mitten eine spezielle färbung, die alle meine gitarren doppelt so teuer klingen lassen, als sie waren. satt druck in den bässen, aber nie verwaschen. in den höhen glasklare anschlagsdefinition (ich muss wieder etwas mehr üben!!). fühlt sich bei aller klarheit und frische beim spielen immer angenehm und "musikalisch" an. dieser eindruck bezieht sich auf alle meine amps (ausser fender, weil da eine 16 ohm box nicht optimal angepasst ist, bei aller toleranz, die man fender amps in bezug auf impedanz nachsagt).

    so eine box (zu so einem kurs) wird einem nicht pausenlos über den weg laufen, aber häufig lohnt das
    ausschau halten jenseits ausgetrampelter pfade.

    mit freundlichem groove hanno
     
Die Seite wird geladen...

mapping