Ich weiß nicht mehr wie ich das gemach habe...

von franticfanatic, 01.11.04.

  1. franticfanatic

    franticfanatic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.04   #1
    Vor kurzem habe ich mehr aus Versehen einen Powerchord erst nur ganz leicht gehalten auf dem Griffbrett sodass er nicht sehr sauber klang.
    Das hab ich sofort gemerkt und hab ihn fester gedrückt und dass hat sich irgendwie sehr geil angehört...weil er dann richtig klang.

    Jetzt versuch ich das zu wiederholen aber es klappt nicht. Weiß einer wovon ich rede. Ist vll n bissel komisch ausgedrückt.
     
  2. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 01.11.04   #2
    ein powerchordtapping? :D ?
     
  3. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 01.11.04   #3
    Harmonics ? :confused:
     
  4. Cypher

    Cypher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    30.10.14
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    54
    Erstellt: 01.11.04   #4
    du hast gesagt es hörte sic hgeil an weil er richtig klang...dann musst du ihn halt richtig greifen, also nicht zu weich nicht zu fest, mit gefühl, nur die richtigen saiten anschlagen... viel besser kann er dann nicht klingen
     
  5. franticfanatic

    franticfanatic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.04   #5
    Hmm, nee. Das isses nicht. Das geile war ja, der klangliche sprung von unsauber nach sauber. Das war ja das was sich so cool anhörte.

    Normalerweise greif ich powerchords schon richtig.
     
  6. 3mAnuEL

    3mAnuEL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.06
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 02.11.04   #6
    also, ich wieß was du meinst. ich versuch mal zu beschreiben wie ich das mache (oje, jetzt kommts :D ):
    du greifst die seiten nur ganz lock, sodass man fast nur ein klacken hört, dann schlägst nochmal an und drückst die seiten dann zum griffbrett damit der powerchord wieder sauber klingt, so müsste es gehen...

    greetz
     
  7. pUcK

    pUcK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.03
    Zuletzt hier:
    30.10.12
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.04   #7
    ohh... also wenns das war, hätters auch selbst rausfinden können mein ich... :)
     
  8. Leper_Messiah

    Leper_Messiah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    19.04.12
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 02.11.04   #8
    das hört sich an wie:

    A x--5
    E x--3 z.B.

    also erstmal links abdämpfen und dann normal schlagen... hab ich was falsch verstanden oder wo ist das problem?
     
  9. 3mAnuEL

    3mAnuEL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.06
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 03.11.04   #9
    wer weiß... ne ich mein nur, so wie ich das verstanden hab meint er es. ansonsten soll ers nochmal genau reinschreiben :D

    greetz
     
  10. franticfanatic

    franticfanatic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.04   #10
    Nee, so einfach isses nicht. Also, ich versuchs nochmal. Ist es n bisschen blöd.

    Also, erst hab ich den Akkord so gespielt, dass er zwar schon klang, also es waren keine DeadNotes. Aber er schepperte leicht gegen das Griffbrett, weil er halt unsauber gegriffen war.

    Ich hoffe bis hierhin könnt ihr mir folgen.;-)


    Dann habe ich ohne die Saiten noch mal neu anzuschlagen die Saiten fester, also so wie sonst auch aufs griffbrett zu drücken und dann veränderte sich der vorher unsaubere und auch leisere Powerchord in einen Normalklingenden.

    Das heißt, ich weiß wie ich es gemacht habe, aber irgendwie bekomme ich diesen Sound nicht wieder hin.
     
  11. Körk

    Körk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    700
    Ort:
    nrw
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    155
    Erstellt: 04.11.04   #11
    Du meins bestimmt so Flagole´ töne (wenn das richtig geschrieben is) also ...das das ers so ganz hoch und dumpf klingt...oda?
     
  12. Ayu

    Ayu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Jona -> St.Gallen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 04.11.04   #12
    Wie wärs wenn du die Power-Chords von Anfang an sauber spielen tust
    :rolleyes:
    Nein im ernst, was soll den das bringen, möchtest du ein Riff mit Powerchord-Hammer-On's basteln :D
     
  13. Far Cry

    Far Cry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 04.11.04   #13
    das wär dann mal was neues, und was neues könne wir doch immer gebrauche ;-)
     
  14. franticfanatic

    franticfanatic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.04   #14
    Ach nein, irgendwie kann mir hier keiner folgen. Ist auch schwer zu erklären. wenn ich es irgendwann nochmal pack, dann stell ichs als hörprobe hierein.

    Es könnte schon sein, dass es irgendwas mit obertönen zu tun hatte. Der Amp war auch ziemlich laut; und kurz nachdem ich das gemacht habe (diesen mysteriösen effekt) dreht sich mein Bruder um (er sitz für gewöhnlich am schlagzeug), hört auf zu spielen und fragt mich:"was haste n jetzt gemacht. Hat sich geil angehört!"

    Find ich übrigens nicht gut, dass das zu den anfängern verschoben wurde. Ich spiele jetzt echt schon recht lange und würd mich nicht mehr als anfänger bezeichnen. Außerdem hat ja keiner hier begriffen was ich meine (ich weiß es ja selber nicht wirklich) und eine sache, die keiner versteht gehört nicht zu den anfängern oder?!

    Na gut egal. Ich werd nicht aufgeben.
     
  15. -rhysk-

    -rhysk- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    606
    Erstellt: 05.11.04   #15
    Meinst Du vielleicht eine kleine "Tonschwankung??? (Tremolo like) Also So, als wenn Du nen Powerchord anspielt und erst DANN eine leicht verstimmte Saite richtig stimmst?
     
  16. Metallic

    Metallic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    12.03.05
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.11.04   #16
    Spielst du ein Gibson-Modell???

    Wenn ja, dann kannst du mit dem Handballen auf der Bridge die Dirtyness von Leicht kratzig bis Palm-Muted bestimmen. Versuch das mal in Combo mit dem Hammer-On...
     
  17. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 06.11.04   #17
    Ich weiß noch, wie du das letzten Sommer gemacht hast.... :D

    Ähm.. ja... Du sagst, dass es von unsauber in sauber übergegangen ist, d.h. es war wohl kein komplett gedämpfter Ton vorausgegangen. Ich würd sagen, du hast vielleicht die einzelnen Töne unterschiedlich fest gedrückt, wodurch es sich verstimmt angehört hat, und hast dich dann korrigiert. Ist dir ja sicher schon ma aufgefallen, dass der Ton sich verändert, je fester man die Saite in den Bund reindrückt.
     
  18. Far Cry

    Far Cry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 08.11.04   #18
    ich möchte unbedingt mal höhren... wie das geklungen hat. du machst mich von neugirieg ;-)
     
  19. RaStA-MaN

    RaStA-MaN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.03.06
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.04   #19
    Ehm...Flagotte?(Ka wie dat geschriebn wird ^^)
    Nimm ma
    A:--7
    E:--5
    un leg die Finga nur drauf, ncih drücken, schlag fest an un greif dann richtig.
    Kann sein, da es nur auf 5,7,12,19 geht, deswegen kriegset nichmea hin :o
     
  20. szallah

    szallah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    24.05.11
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.04   #20
    also wenn ich mir das richtig vorstelle was du meinst, dann greif den chord mal nicht wie üblich direkt am bund, sondern geh' n bisschen weiter weg davon, so das du mehr druck auf die saiten ausüben musst damit's sauber klingt.
    wenn man das richtig macht, dann schepperts erst kurz, und mit mehr druck isses dann der richtige klang... passiert mir dummerweise aufgrund meiner nicht allzu großen hände öfters aus versehen... :\

    vielleicht isses ja das was du meinst...
     
Die Seite wird geladen...

mapping