Ideen festhalten

von audiojones, 15.08.08.

  1. audiojones

    audiojones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.07
    Zuletzt hier:
    4.08.15
    Beiträge:
    986
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    371
    Erstellt: 15.08.08   #1
    https://www.thomann.de/de/swissonic_mdr2.htm

    Taugt das Ding was um Ideen in mittlerer Qualität festzuhalten?
    Sollte fuer Akustik und Gesang geeignet sein.
    Das wars schon, ich hoffe meine Frage ist klar gestellt.

    Danke,
    Felix
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.656
    Zustimmungen:
    819
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 15.08.08   #2
    Mittlere Qualität in Studiotechnik ist was anderes. Aber um Ideen mal eben fest zu halten ist es sicherlich geeignet!
     
  3. WebSTAR

    WebSTAR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    26.08.14
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Bruck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    28
    Erstellt: 15.08.08   #3
    Ich kann dir über DIESES Gerät nichts sagen.
    Aber ich bekomme heute abend ein ähnliches Gerät. Das was ich bekomme, kostet aber über 200 oda über 300 Euro. Weiß ich jetzt gerade nicht so genau.
    Ich weiß nur, das dieses Gerät eine sehr gute Qualität hat. Natürlich wie schon gesagt, nicht so eine gute Qualität wie im Tonstudio. Ganu klar!
     
  4. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 15.08.08   #4
    Wie das oft so ist: das Thema hatten wir vor kurzem gerade erst:
    https://www.musiker-board.de/vb/mischpulte-recorder/278457-mobiler-mp3-recorder.html

    Nur fürchte ich, daß Dir das auch nicht helfen wird, weil das Gerät offenbar recht neu ist und keiner es schon mal getestet hat.
    Naja, villeicht gibt es neue Erkenntnisse ;).

    Der Tascam DR1 kommt in der Presse sehr gut weg, liegt preislich aber bei knapp 300€. Dafür ist er sehr flexibel einsetzbar, fast schon ein Mini-Homerecordingstudio ;) :cool:.
     
  5. audiojones

    audiojones Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.07
    Zuletzt hier:
    4.08.15
    Beiträge:
    986
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    371
    Erstellt: 16.08.08   #5
    dumm das mir das Thema Mobiler MP3 Recorder ueberhaupt garnichts sagt.
    Kann man mit einem Recorder wie dem Swissonic auch 2spurig aufnehmen? Also zum Beispiel zum Üben von Solis!?
     
  6. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.656
    Zustimmungen:
    819
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 16.08.08   #6
    Alle klar? :D
     
  7. audiojones

    audiojones Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.07
    Zuletzt hier:
    4.08.15
    Beiträge:
    986
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    371
    Erstellt: 20.08.08   #7
    ich meine einen track aufnehmen, speichern und darauf was anderes aufnehmen!? das sagt es mir doch nicht!?
     
  8. Das_System

    Das_System Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.08
    Zuletzt hier:
    8.03.14
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Solingen (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    288
    Erstellt: 22.08.08   #8
    Mein Cheffe benutzt das ZOOM H-2.

    Kostet ~200€ und er ist super zufrieden. Ich überlege mir auch dieses Gerät zu kaufen, weil man für nen recht guten Livemitschnitt nur die Hand heben muss (oder nen Stativ verwenden kann).
    Auch ideal geeignet für Interviews. Die eingebauten Micros sind echt gut.

    Ich kann mir vorstellen, dass die bei dem SWISSONIC nicht so gut sind.
    Würde mich aber freuen, wenn es nicht so wäre, dann würde ich mir das Ding nämlich auch bestellen!
     
  9. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 23.08.08   #9
  10. reservoir dog

    reservoir dog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.07
    Zuletzt hier:
    13.06.14
    Beiträge:
    445
    Ort:
    Schriesheim, vor den Toren Heidelbergs
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 24.08.08   #10
    also der Swisssonic kommt in keinem testbericht gut weg. Is für den Preis ja auch zu erwarten. Auch ich bin derzeit auf der Suche nach so einem mobilen MP3 Player womit ich meine Band aufnehemen kann und nicht gleich Ohrenkrebs kriegen muss. Und da ist mir von meinem Gitarrenlehrer der Zoom h4 empfohlen worden da der auch noch Effekte für die gitarre drinhaben soll. kostet allerdings gut 300 €. Dann ist mir auch der Zoom h2 aufgefallen der ja für den Preis ungleubliche Soundqualität bietet die man sonst bei keinem Gerät dieser Preisklasse findet und er ist einer der wenigen die für den Preis 4 Kanäle zum aufnehemen bieten und er kostet knapp 200 €.
    Keine Ahnung ob H2 oder H4 besser ist. Ich habe aber das gefühle das das die verbreitesten Mp3 Recorder sind.
     
  11. Untot-Ronny

    Untot-Ronny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    355
  12. reservoir dog

    reservoir dog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.07
    Zuletzt hier:
    13.06.14
    Beiträge:
    445
    Ort:
    Schriesheim, vor den Toren Heidelbergs
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 24.08.08   #12
    Der ist mir auch schon ins Auge gesprungen. Wie ist denn da so die Soundqualität?
    Eignet er sich dazu ne Bamdprobe einigermasen hörenswert aufzunehmen? Die Zoom Geräte, H2 und H4, lassen sich ja auf ein Mikrofonstativ klemmen und dann im Raum postieren und dann kann man aufnehmen.
    Wie funktioniert das beim Boss, genauso?
     
Die Seite wird geladen...

mapping