Ideen-Pool für Texter

von *Xardas*, 03.06.07.

  1. *Xardas*

    *Xardas* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    8.11.09
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.07   #1
    Hi,

    ich hätt mal nen Vorschlag und zwar hab ich mir gedacht, da ich noch nichts dergleichen gefunden hab (ich hoff mal ich hab nix übersehn), das es für Songwriter auf der Suche nach kreativen Denkanstößen ganz nützlich wäre einen Thread zu eröffnen in den ihr Schlagwörter oder irgendwelche Ideen für Texte posten könnt, die dann von interessierten Textern aufgegriffen und genutzen, bzw. vervollständigt werden können.

    Ich hoff mal sowas in die Richtung hats noch nich gegeben und dass es von einigen als hilfreich aufgefasst und genutzt wird!

    mfg
    Xardas
     
  2. Maddi

    Maddi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    26.11.14
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 04.06.07   #2
    hey hey

    also ob es son thread schon gibt, weiß ich jetzt leider nicht,aber ich find die Idee gut.
    Es gibt jedoch Tipps zur Ideenfindung im Vocalsworkshop.
    Naja,mal schauen was die anderen zu dem Thema meinen.
     
  3. Hephaistos

    Hephaistos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.06
    Zuletzt hier:
    21.02.15
    Beiträge:
    837
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    364
    Erstellt: 04.06.07   #3
    Ich find die Idee an sich auch gut....wobei ich jetzt praktisch gedacht immer so denke, dass ich ne Idee von mir doch am liebsten selbst zu nem Song verarbeite...und nur ungern für alle Leute im Inet preisgebe...also ok für grobe Schlagwörter und wirklich nur Denkanstöße....aber ich find die tipps bringen dann kaum noch was...für ne gute Idee brauch man ja schonmal was außergwöhnliches....aber wir könnten es ja mal probieren...vielleicht ergibt sich ja doch ne gute Möglichkeit...
     
  4. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 05.06.07   #4
    Die Grundidee ist lobenswert meiner Meinung nach aber nicht umzusetzen denke ich denn es kann ja JEDES Bild und JEDES Wort ein Einstieg in einen Songtext bzw. eine Idee hervorrufen.

    Da kannst du glatt nen Duden oder einen Langenscheidt posten ohne dass es wirklich Sinn macht.
     
  5. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 05.06.07   #5
    muss mich tuned da anschließen, ich fürchte, dass das nur leute anlocken wird, die dann 3 sinnlose begriffe in den raum werfen, um ihren postcount zu erhöhen....ich finde die richtung in die das laufen würde zeichnet sich auch schon in dem entsprechenden teil des workshops ab :o

    wobei sich das problem ja beseitigen ließe, wenn mans ins offtopic setzt, auch wenns da eigentlich nich hingehört...
     
  6. farbijan

    farbijan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.07
    Zuletzt hier:
    18.04.08
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.07   #6
    Ditto. Ideen behalte ich ganz egoistisch lieber für mich, weil ich selber daran feilen möchte. Vor allem weil Songwriting auch immer was sehr Persönliches ist, finde ich es schwer, da irgendwelche "Stichworte" zu zu geben.
    Auch wenn es eine nette Idee ist, gibt es in der (reellen wie virtuellen) Welt schon genug mehr oder weniger sinnlose Ansammlungen von Wörtern und Bildern und sonstwas. Wenn man sich mal ein bisschen aufmerksamer umschaut und aufmacht, findet man in seinem eigenen Zimmer mehr Aufhänger für Songtexte, als wir hier auf 20 Seiten zusammen tragen könnten. Und ein paar Möglichkeiten, wie man das macht, sind meiner Meinung nach im Ideen-Workshop gut beschrieben :).

    Aber wer einfach mal zufällige Schlagwörter braucht, dem empfehle ich folgende Methode:
    Geh auf die Wikipedia-Startseite in der Sprache, in der du schreiben willst.
    Hack dann einfach mal wie wild auf der Tab-Taste rum und drück irgendwann zufällig Enter, schon hast du ein wunderbares Schlagwort. Wenn nicht, einfach wiederholen bis du was findest.
     
  7. _foob_

    _foob_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.07
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    45
    Ort:
    finds heraus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.07   #7
    Am besten ist doch, dass du deine Ideen einfach aus deinem Leben holst, oder? ;)
    Der Alltag .. besondere Ereignisse .. erzähl deine Liebesgeschichte oder sowas ...
    Ich druchlebe momentan sowas und die Ideen kommen quasi schon von alleine...
    Texte wie am fließband und künstlich zu produzieren ist doch auch nicht das Wahre, oder?
    Also:
    deine Ideen liegen direkt zu deinen Füßen ;)
     
  8. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 08.06.07   #8
    @ farbijan

    sogar wenn ich dir eine idee von mir sagen würde würdest du 100 prozentig einen ganz anderen Text daraus machen als ich. das ist völlig klar.
    jeder interpretiert bilder anders und auch wenn man eine idee auch für gut hält wird es niemals die gleiche geschichte werden.

    @ foob. geb dir schon recht wobei ich es viel trivialer sehe. schau dir ne mülltonne an und dir wird etwas dazu einfallen. so tiefgründig muss ideenfindung imho gar nicht sein.
     
  9. _foob_

    _foob_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.07
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    45
    Ort:
    finds heraus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.06.07   #9
    jaah ... nur ich versuche in meiner musik ein gewisses niveau zu halten
    und nicht über müll singen...
    verstehst du was ich meine?
    sicherlich fällt mir iwas ein, wenn ich eine mülltonne seh, aber das sind nicht dinge, die ich anderen mit meiner musik mitteilen will...
    sie sollte meiner meinung nach nicht so banal sein
    aber das ist nur meine sicht der dinge und das sieht ja jeder anders =)
     
  10. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 10.06.07   #10
    mal meine mülltonnenassoziation :D


    i watch you creeping up
    balancing on the rim
    tumbling over
    falling down
    and burning from within

    you died in there
    i watched you bleed
    i couldn't make myself care
     
Die Seite wird geladen...

mapping