Ihr dürft mir erklären wie ein Rack funzt.

von Regenwurm Rollt Ranzig, 29.05.04.

  1. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 29.05.04   #1
    Frage steht oben.
    Was macht zum beispiel ne Endstufe.
    Is das wie die Endstufe im Stärker??
    Was tu ich alles in nen Rack?
    Danke
    RRR
     
  2. kith

    kith Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 29.05.04   #2
    ja, das wuerd mich auch mal interessieren. wie geht das?

    gitarre --> vorstufe --> mittelstufe --> oberstufe --> endstufe --> zwischenendobermittelstufe --> box... so ein basisrack, wie waer der denn konfiguriert? und was koennte man evt. zwischen die stufen schalten?

    *total 0peil*
     
  3. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 29.05.04   #3
    Kith was bedeutet "unfuck me"
    Entjungfer mich? :D
     
  4. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 29.05.04   #4
    gibts schon zich Threads zu : Suchfunktion benutzen#

    aber noch mal ein kurzer Umriss : ein Verstärker besteht (mindestens) aus Vorstufe und Endstufe. Mindestens deshalb weil manchmal auch Effekte drinn sind! Das kannst Du auch jeweils einzeln kaufen und das jat dann meißtens 19 Zoll form, d.h. es kann in ein Rack eingebaut werden. Es gibt aber auch Vollverstärker (also Vor- und Endstufe) in 19 Zoll Bauweise.

    Ins Rack kannst Du (fast) alles packen worauf Du Lust hast :

    halt Vorstufe, Endstufe, Effektgerät(e), Equalizer, Lüftung, STromversorgung, deine kleinen Geschwister, deine Socken...

    du siehst also, deine Frage ist in etwa vergleichbar mit der Frage "Was ist Kleidung und was kann ich mir an den Körper packen..."

    Alles was du willst und was du meinst zu brauchen. Du kannst es aber auch lassen!
     
  5. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 30.05.04   #5
    Jo, und ein Vorteil ist, dass, wenn du auf Engl und Marshall stehst, du z.B. ne Engl Vorstufe und ne Marshall Endstufe reinbaun kannst, usw.
     
  6. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.04   #6
    De$tructors Antwort is zwar nur bedingt richtig, aber trotzdem hat er insofern recht, als dass du versch. Marken einbauen und kombinieren kannst.

    Warum nur bedingt? Ganz einfach: Weil du nicht raushören wirst, ob dir bei deinem Marshall die Endstufenschaltung besser gefällt und bei deinem Engl die Vorstufen(Preamp-)schaltung... von daher...

    Das "Minimum" ist, wie bereits gesagt wurde, ein Preamp und ein Poweramp, die (bei einem Stereosystem, was Racks meistens sind) durch 2 Patchkabel miteinander verbunden sind.

    Ein weiterer Vorteil des Racks ist, dass man Komponenten beliebig einsetzen, ersetzen und erweitern kann.

    So kann es schonmal vorkommen, dass in einem Rack z.B.:
    3 Preamps, 1 Preampswitcher-Loopsystem, Equalizer, Noisegate, Modeling-Effekte, ein Extra-Hall, Tuner, Harmonizer, 2 Endstufen, Racklight, Schublade, Stromversorgung drin sind. Das ganze dann Süß-verpackt in ein 22 HE Rack.

    Der einzige Nachteil, der hier entstehen wird, ist das Gewicht, und daher ist so ein Teil auch nur für Profis zu empfehlen, die jemanden haben, der das für sie schleppt.

    Mfg
    Meldir
     
  7. x98

    x98 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    12.08.07
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.04   #7
    was ist daran so schwer?
    Code:
    Gitarre -> (Rackstimmgerät) ->  Vorstufe -> (rack fx [zb. g-major]) -> endstufe  ->  box
    Sagt mir wenn ich was ausgelassen hab!
     
  8. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 30.05.04   #8
    er meinte ja auch sein beschriebenes Mörderack und nicht eine "spartanische" :D Ausführung!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping