Im stehen spielen - Handgelenkprobleme

von tr0niX^, 13.06.07.

  1. tr0niX^

    tr0niX^ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    3.06.15
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 13.06.07   #1
    Hi!

    Ich habe vor kurzem zum ersten mal im Stehen gespielt und mir ist aufgefallen, dass ich in hohen Lagen Probleme habe, die Tiefe A und E Saite zu greifen... woran liegt das? Im sitzen geht alles ohne Probleme. Im stehen muss ich die Hand stark verenken damit ich an die oberen Saiten komme... jetzt hab ich ziemliche Schmerzen im Handgelenk :(


    MfG
     
  2. hilmi01

    hilmi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.979
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    11.125
    Erstellt: 13.06.07   #2
    Keine Sorge, das ist nichts ungewöhnliches und sicher schon jedem mal passiert.
    Das Standardheilmittel dagegen heisst: die Gitarre höher zu hängen.

    Spielen unter Schmerzen solltest Du in jedem Fall vermeiden
    ... außer es locken Unmengen von Geld oder das andere Geschlecht. ;)
     
  3. peccorino

    peccorino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    534
    Erstellt: 13.06.07   #3
    jo genau,is ganz normal.....ich hatte das am anfang auch dass es mir schwerer fiel im stehen zu spielen.......das ändert sich aber mit der zeit(spiele jetzt acht monate und hab keine probleme mehr damit)......aber vor allem gaaaaanz wichtig:auch wenn viele es cool finden dass die gitaare in kniehöhe hängt:-)D),tu es nicht(erstmal jedenfalls):great:.....häng sie einfach ein stück höher dass du bequem greifen kannst......ich hab sie zum beispiel auf hüfthöho ca.(also die brücke der gitarre leigt bei mir ziemlich genau über dieser "spitze"des hüftknochens,die man fühlen kann)....versuchs mal;)
     
  4. tr0niX^

    tr0niX^ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    3.06.15
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 13.06.07   #4
    Hm OK danke ich probier es mal aber das sieht doch doof aus :D
     
  5. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 13.06.07   #5
  6. tr0niX^

    tr0niX^ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    3.06.15
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 13.06.07   #6
    Ach das is doch genau so wie mit den Hoppern und ihren tiefhängenden Hosen :)
     
  7. Laoze

    Laoze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 13.06.07   #7
    auch wenn's vielleicht nicht unbedingt deine musikrichtung ist
    http://www.youtube.com/watch?v=Y1ucr8lI9gU
    so machen es die echten profis :D


    dass würde ich auch so sehen.
    kaputte Hände, kaputter Rücken und was auch immer machen sich nicht gut.
    mit einer Sehnenscheidenentzündung kann'st du mehrere wochen nicht spielen.
     
  8. Flower King

    Flower King Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Nähe Münster
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    284
    Erstellt: 13.06.07   #8
    Ach ja versuch deine Gitarre evtl. ein wenig schräger zu deinem Körper zu halten, ich neige dazu immer die Gitarre so an meinen Körper zu pressen dass meine Schlaghand schön entspannt spielen kann. Aber dadurch knicke ich oben zu schnell ab. Deshalb hab ich mir angewöhnt die Gitarre so zu halten dass der Hals ein wenig mehr zu mir zeigt.

    mfg Reinhardt
     
  9. steinhart

    steinhart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Prenzlau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    558
    Erstellt: 14.06.07   #9
    Entschuldige mal bitte die naive Frage eines Älteren, aber spielst Du um (vor den Damen ?) gut auszusehen oder um Dich gut anzuhören ? Okay, die Optik muss auch stimmen, aber wenn es schmerzt und die Hand unnatürlich gehalten werden muss, dann ist man logischerweise auch bei weitem nicht so schnell (sprich geil) bei den Solis schränkt sich musikalisch definitiv ein, finde ich.

    Der richtige Weg liegt wohl in der Mitte. :screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping