Impedanz an Endstufe

von UIS-Bass, 21.12.03.

  1. UIS-Bass

    UIS-Bass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 21.12.03   #1
    Tach zusammen,

    Ich hab eine Ednstufe (interM by Inkel MA-630, 2x500W). Jetzt steht an der Endstufe für jeden Ausgang eine Impedanz von 4-8 Ohm. Nu ist die Frage an welcher Impedanz die Endstufe die meiste Leistung abgibt?

    Vielen Dank im Voraus
    tullkBASS
     
  2. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 21.12.03   #2
    Hallo,

    die Endstufe gibt ihre größte Leistung bei kleinster Impedanz ab, also in deinem Fall bei 4 Ohm. Ich denke mal bei 8 Ohm Boxen sind es dann nur so ca. 300 Watt pro Kanal.

    Gruß, Jürgen
     
  3. UIS-Bass

    UIS-Bass Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 21.12.03   #3
    Ich möchte die Endstufe als Bassverstärker nutzen.

    Kann man jede Endstufe im Bridged-Modus betreiben? Dann hätte ich 1000W oder?
    Wenn ich jetzt zu Anfang eine 400W Box mit 8 Ohm und eine 200W Box mit 8Ohm parallel anschliessen würde, könnte ich die Kombi dann mit 600W belasten, und das bei 4Ohm oder?
    Wenn ich dann mit der Ednstufe vorsichtig bin, d.h. nicht ganz aufdrehen, dürfte den Boxen nix passieren, oder?
     
  4. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 21.12.03   #4
    nee, vorsicht....dein Amp sollte auf der Rückseite einen Schalter haben für "stereo" "Mono" "bridge". Und dann bitte vorher in das Handbuch des Amps schauen, dort sollte alles beschrieben sein.

    wieder Vorsicht ! Aus deinen Unterlagen zum Amp sollte auch hervorgehen ob dieser 4 Ohm im Bridge Modus verkraftet. Nach deiner Beschreibung vermute ich in diesem Modus eher 8 Ohm.

    Gruß, Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

mapping