In Extremo - Singapur...was für ein Instrument?

von scavenga, 26.10.06.

  1. scavenga

    scavenga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.05
    Zuletzt hier:
    7.05.10
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.06   #1
    In oben erwähntem Song kommt ein Instrument vor, welches ich vom Klang her ziemlich geil finde, was ich aber nicht einordnen kann... Das erste mal setzt es bei 2:07 ein. Die Gitarre ist aber noch sehr stark darüber und man könnte fast denken es wäre die Git. Bei 2:22 geht es dann deutlich höher und ist sehr gut zu hören. Am deutlichsten hört man es im Outro ab 3:30, wo es über dem japanisch klingenden Zupfinstrument eine "klagende", sich wiederholende Melodie spielt.

    Hoffe die Erklärungen waren detailiert genug und ihr wisst was ich meine. Danke schonmal für eure Antworten!
     
  2. G.o.d.D. #13

    G.o.d.D. #13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.07
    Zuletzt hier:
    16.07.14
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Wismar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.08   #2
    Vielleicht ein Violincello?

    Klingt auf jeden Fall sehr gestrichen.
     
  3. SeeBaerAD

    SeeBaerAD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.08
    Zuletzt hier:
    2.04.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.08   #3
    Ich glaube, das ist Robert Beckmann von The Inchtabokatables mit seiner Geige. Irrtum nicht ausgeschlossen :-)
     
  4. Trommelschlumpfi

    Trommelschlumpfi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.09
    Zuletzt hier:
    10.11.13
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Berchtesgaden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.09   #4
    ne das ist die harfe wen r. Beckmann dabei wär hätte in extremo das erwähnen müssen die bei in ex oft dabei ist
     
  5. DoodleZacK

    DoodleZacK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.10
    Zuletzt hier:
    31.03.11
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.10   #5
    Das Thema is zwar etwas älter, aber es ist wirklich Robert Beckmann mit seiner Geige, allerdings mit leichter Verzerrung. Der hat auf Raue Spree sowohl bei Poc Vecem als auch bei Singapur mitgewirkt, der is auch beim Livealbum dabei.
     
Die Seite wird geladen...

mapping